Rettich Seed Saving: So ernten Radieschen Seed Pods



Haben Sie schon einmal ein paar Radieschen im Garten vergessen, um sie einige Wochen später mit blühenden, mit Schoten geschmückten Spitzen zu entdecken? Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie Rettichsamenhülsen ernten können?

Rettich Samen Pod Info

Radieschen werden am häufigsten für ihre schmackhaften Wurzeln angebaut, aber wussten Sie, dass Radieschen Samen auch essbar sind? Sie sind nicht nur essbar, sondern auch sehr lecker mit einem milderen Geschmack als die Wurzel und einem interessanten Crunch. Rettichhülsen sind einfach die Samenkapseln einer Rettichpflanze, die blühen und dann Samen bekommen kann.

Es gibt tatsächlich einige Arten von Rettich, wie Rattail, die speziell für den Anbau der Samenkapseln gepflanzt werden, obwohl alle Rettichsorten essbare Samenkapseln bilden. Die Hülsen sehen den kurzen Erbsenhülsen oder den grünen Bohnen bemerkenswert ähnlich. Ein Neuling in der nordamerikanischen Food-Szene, Rettich Samen Pod Info informiert uns, dass diese Delikatesse ein alltäglicher Snack in Deutschland ist, wo sie roh mit Bier gegessen werden. Sie werden in Indien 'moongre' genannt und dazu hinzugefügt, Pommes mit Kartoffeln und Gewürzen zuzubereiten.

Kannst du zusätzlich zu diesen scharfen Schoten Samen von Rettichsamenhülsen sparen? Ja, Sie können Samen von Radieschen sparen. So können Sie nicht nur die Rettichwurzel in einen Salat werfen, sondern auch die köstlichen Schoten essen, aber Sie können auch Rettichsamenhülsen ernten. Oh ja, du kannst dann den Rest der Pflanze kompostieren, so dass kein Stich davon verschwendet wird.

Rettichsamen sammeln

Das Einsparen von Rettichsamen erfordert nichts weiter, als die Hülsen auf den Pflanzen zu belassen, bis sie braun und größtenteils getrocknet sind. Behalte sie im Auge, wenn das Wetter nass wird, damit sie nicht schimmeln. Wenn dies unmittelbar bevorsteht, schlage ich vor, die Rettich-Samenersparnis aufzugeben, anstatt die Hülsen zu ernten und sie zu essen, bevor sie schlecht werden.

Sobald die Früchte braun werden, kann man die ganze Pflanze hochziehen und in einen braunen Beutel aufrichten. Hängen Sie den Beutel mit dem Pflanzensamen herunter und lassen Sie die Samen natürlich reifen. Sobald sie vollständig ausgereift sind, öffnen sich die Hülsen und die Samen fallen in die Tüte. Sie können auch erlauben, dass Samenkapseln in einem kühlen, trockenen Gebiet reifen und sie dann aussieben oder sieben, um die Samen von der Spreu zu trennen.

Die Samen lagern bis zu fünf Jahre in einem kühlen, trockenen Gebiet. Denken Sie daran, dass, wenn Sie Rettichsamen von Hybridsorten sammeln, die Chancen, genaue Nachbildungen der Elternpflanze in der darauffolgenden Pflanzsaison zu erhalten, Null ist, da Radieschen sich leicht bestäuben können. Unabhängig davon wird der resultierende Rettich immer noch ein Rettich sein. Wenn Sie ein Reinster sein wollen, wählen Sie nur die Samen aus dedizierten Erbpflanzen.

Vorherige Artikel:
Feigen sind eine alte Weltfrucht, die auf Bäumen wachsen, die zum Mittelmeerklima passend sind. Feigen gehören zur Gattung Ficus , eine gemeinsame Gruppe von Zimmerpflanzen. Feigen, die Früchte produzieren, brauchen helles Licht und Schutz vor Kälte. Obwohl viele Feigenarten zu riesigen Bäumen werden, sind einige Arten für den Containeranbau geeignet. Gute
Empfohlen
Welche Krankheiten betreffen einen Eukalyptusbaum? Eukalyptus ist ein robuster, ziemlich krankheitsresistenter Baum, und der Versuch, sterbende Eukalyptusbäume zu behandeln, ist ein schwieriges und entmutigendes Unterfangen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Eukalyptusbaumkrankheiten und Tipps zur Behandlung von Krankheiten in Eukalyptus. K
Rosenkohl sind Mitglieder der Familie Cruciferae (darunter Grünkohl, Kohl, Brokkoli, Kohlblätter und Blumenkohl). Diese Cousins ​​eignen sich gut als Gemüsepflanzen für Rosenkohl, weil sie ähnliche Nährstoff-, Wasser- und Lichtanforderungen haben. Der Nachteil dieser Pflanzen ist, dass sie ähnliche Schädlinge und Krankheiten teilen. Gibt es an
Sommerzeit bedeutet so viele Dinge, einschließlich der Zeit im Garten und der bösen Sonnenbrände, die sie manchmal begleiten. Für Bohnen sind Sonnenbrände kein normaler Teil des Sommers. Wenn Ihr Bohnenfleck also plötzlich Ihren sonnenbeschienenen Armen ähnelt, können Sie Grund zur Sorge haben. Cercos
Zone 3 ist eine der kälteren Zonen in den USA, wo die Winter lang und kalt sind. Viele Pflanzen werden unter solch harten Bedingungen einfach nicht überleben. Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl hardy Bäume für Zone 3 suchen, sollte dieser Artikel mit Vorschlägen helfen. Baumauswahl für Zone 3 Die Bäume, die Sie heute pflanzen, werden zu riesigen, architektonischen Pflanzen, die das Rückgrat bilden, um das Sie Ihren Garten gestalten können. Wählen
Schwarzerlen ( Alnus glutinosa ) sind schnellwachsende, wasserliebende, sehr anpassungsfähige Laubbäume, die aus Europa stammen. Diese Bäume haben viele Nutzungen in der heimischen Landschaft und eine Reihe von Qualitäten, die sie sehr attraktiv machen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Schwarzer Erlenbaum Info Es gibt viele Black-Alder-Fakten, die für Hausbesitzer und Landschaftsgärtner von Interesse sein sollten. Sie
Sie brauchen keinen Garten, der den ganzen Tag in der Sonne bäckt, um Zierbäume zu züchten. Die Wahl kleiner Zierbäume für den Schattenbereich ist eine gute Option, und Sie werden eine große Auswahl haben. Worauf achten Sie, wenn Sie Zierbäume im Schatten haben wollen? Hier sind einige Tipps zur Auswahl von dekorativen Schattenbäumen. Über d