Was sind Galaxienpflanzen: Wachsende Galaxienpflanzen in Gärten



Was sind Galaxienpflanzen und warum sollten Sie in Ihrem Garten wachsen? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Galax anbaut.

Galax Pflanzeninformation

Auch bekannt als Käferkraut oder Zauberstabblume, ist Galax ( Galax urceolata ) ein niedrig wachsender immergrüner Eingeborener in den östlichen Vereinigten Staaten - hauptsächlich im tiefen oder gemäßigten Schatten der Appalachian Mountain Wälder.

Wenn Galax unter Laubbäumen wächst, werden die glänzenden, herzförmigen Blätter im Winter Sonnenlicht grünlich-rot oder tiefbraun, und dann wieder hellgrün mit der Ankunft des Frühlings. Im Spätfrühling und Frühsommer erscheinen Trauben von zierlichen weißen Blüten.

Wachsende Galaxienpflanzen

Galax ist geeignet für den Anbau in USDA-Klimazonen 6 bis 8. Die Pflanze ist in alkalischen Böden nicht gut und verträgt kein heißes, trockenes Wetter. Galax-Pflanzen bevorzugen leicht feuchten, gut durchlässigen, sauren Boden. Im Garten profitiert Galax von der Zugabe von Mulch oder Kompost.

Galaxienpflanzen können durch Samen, Wurzelteilung oder Stecklinge vermehrt werden.

Samen : Sammle Galax-Samen, sobald sie im Herbst reif sind, und pflanze sie nach dem ersten Frost direkt im Garten. Sie können auch Samen in einem ungeheizten Gewächshaus oder kalten Rahmen pflanzen. Bewege die Sämlinge in einzelne Töpfe und lasse sie mindestens einen Winter lang reifen, bevor du sie im Freien platzierst, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist.

Wurzelteilung : Spätfrühling und Frühsommer sind die besten Zeiten, um Galaxienpflanzen durch Wurzelteilung zu vermehren. Einfach die Pflanze ausgraben, vorsichtig auseinander ziehen oder die Teilung pflanzen.

Stecklinge : Nehmen Sie 3 bis 6 Zoll (7, 6-15 cm) Nadelholz Stecklinge von einer gesunden Galax Pflanze im Sommer. Entfernen Sie die unteren Blätter und legen Sie die Stecklinge in kleine Töpfe gefüllt mit feuchten Blumenerde Mischung, Perlit oder Vermiculite. Decken Sie die Töpfe mit Plastikplanen oder Plastikmilchkannen ab und stellen Sie die Töpfe in einen warmen Raum ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Galax Pflanzenpflege

Einmal etabliert, ist Galax Pflanzenpflege minimal. Nur Wasser nach Bedarf, um den Boden feucht, aber nie matschig zu halten. Mulch mit Kiefernnadeln oder einem anderen säurereichen Mulch. Teilen Sie sich immer dann auf, wenn die Pflanze ihre Grenzen überschreitet.

Vorherige Artikel:
Wenn Ihre Kinder es genießen, im Dreck zu graben und Käfer zu fangen, werden sie Gartenarbeit lieben. Gartenarbeit mit Kindern im Schulalter ist eine großartige Familienaktivität. Sie und Ihre Kinder werden es genießen, gemeinsam wertvolle Zeit zu verbringen, und Sie werden am Ende des Tages in ruhigen Zeiten viel zu besprechen haben. Sch
Empfohlen
Ein gepflegter Rasen lässt Ihr Haus ordentlich aussehen, aber ist es die ganze Arbeit wert? Und was ist mit diesen heißen Klimaten? Niemand genießt es, Rasen zu verwalten, wenn es heiß und stickig ist. Es gibt jedoch Alternativen zu Gras, die helfen können. In diesem Artikel finden Sie einige Alternativen zu warmen Grasbereichen. Ras
Frühling und Sommerzeit ist Gartenarbeit, und die heißen Sommertage verkünden die Sturmsaison in den meisten Klimazonen des Landes. Es ist wichtig zu wissen, dass man während eines Gewitters im Garten sicher ist. Gefährliches Wetter kann mit sehr wenig Warnung auftauchen, und Gärten und Blitze können eine sehr schlechte Kombination sein. Lesen
Bananenminze ( Mentha arvensis 'Banane') sind eine Vielzahl von Minze mit hellem, fuzzy, lindgrünem Laub und einem ausgeprägten, sehr angenehmen Bananenaroma. Wie alle Minzpflanzen ist der Anbau von Bananenminze einfach. Lesen Sie weiter für alle Informationen über Bananenminze, die Sie benötigen, um mit dieser lustigen und ziemlich schrulligen Pflanze zu beginnen. Ban
Seine bunten Blumen und seine robuste Natur machen den Kosmos zu einer bevorzugten Pflanze in Beeten und Landschaftsgestaltungen. Wie viele einjährige Pflanzen ist der Kosmos in Bezug auf Nährstoffe nahezu autark. Füttern Kosmos Pflanzen ist oft ein Fall von weniger zu tun, um mehr zu erreichen, als zu viel Stickstoff geben die Pflanzen die Blütenproduktion verlangsamen. Er
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Blätter, die von Rosenbüschen abfallen, können durch verschiedene, teils natürliche und teils durch Pilzbefall hervorgerufene Dinge verursacht werden. Aber wenn eine Rose ihre Blätter fallen lässt, können Sie sicher sein, dass mit Ihren Rosen etwas nicht in Ordnung ist, das angesprochen werden muss. Lasse
Agave ist eine langblättrige Sukkulente, die auf natürliche Weise eine Rosettenform bildet und eine Blütenspitze mit attraktiven becherförmigen Blüten bildet. Die Pflanze ist trockenheitsresistent und mehrjährig, ideal für den reifen, trockenen Garten. Viele Agavengewächse sind in Nordamerika heimisch und an kältere Klimazonen im pazifischen Nordwesten und sogar Kanada anpassbar. Arten v