Celosia Plant Death: Gründe für Celosia Pflanzen Sterben



Thomas Jefferson bezeichnete Celosia einst als "eine Blume wie die Feder des Prinzen". Auch bekannt als Milben sind mit Spinnen verwandt, sie haben acht Beine und können durch die feinen, winzigen Netz-ähnlichen Schnüre entdeckt werden, die sie produzieren. Milben sind jedoch so klein, dass sie oft unbemerkt bleiben, bis sie der Pflanze viel Schaden zugefügt haben.

Diese winzigen Kreaturen verstecken sich auf der Unterseite von Blättern und in Rissen und Ritzen von Pflanzen. Sie vermehren sich schnell, so dass mehrere Generationen von Milben Ihr Pflanzenlaub trocken saugen können. Wenn das Pflanzenlaub anfängt, sich braun-bronze zu verfärben und trocken und brüchig zu werden, sollte die Pflanze genau auf Milben untersucht werden. Um Milben zu behandeln, sprühen Sie alle Oberflächen der Pflanze mit Neemöl oder Insektizid Seife. Marienkäfer sind auch nützliche Verbündete bei der Bekämpfung von Milben.

Celosia-Pflanzen, die vom Pilz sterben

Zwei Pilzkrankheiten, gegen die Celosia-Pflanzen anfällig sind, sind Blattfleckenkrankheit und Stammfäule.

Blattfleck - Die Symptome der Blattfleckenkrankheit sind bräunliche Flecken auf den Blättern. Schließlich können die Gewebeflecken Löcher werden. Wenn sich der Pilzfleck zu weit ausbreitet, kann er die Pflanze töten, indem er genug Pflanzengewebe zerstört, das die Pflanze nicht richtig photosynthetisieren kann.

Blattflecken können mit Kupferfungizid behandelt werden, wenn sie früh genug gefangen werden. Zunehmende Luftzirkulation, Sonnenlicht und Bewässerung der Pflanze im Boden können helfen, Blattflecken zu vermeiden. Wenn Sie irgendwelche Produkte auf Pflanzen sprühen, sollten Sie es an einem kühlen, bewölkten Tag tun.

Stängelfäule - Dies ist eine bodenbürtige Pilzerkrankung. Es kann lange im Boden ruhen, bis die richtigen Bedingungen dazu führen, dass es eine Pflanze in der Nähe ansteckt. Kaltes, feuchtes Wetter, gefolgt von extrem heißen und feuchten Bedingungen, lösen oft das Wachstum und die Verbreitung von Stammfäule aus. Stängelfäule Symptome erscheinen als grau-schwarze, wasserdurchtränkte Flecken auf den Stängeln und unteren Blattwerk von Pflanzen. Schließlich wird die Krankheit direkt durch den Pflanzenstamm verfaulen, wodurch die Pflanze stirbt.

Obwohl es keine Heilung für Stammfäule gibt, kann dies verhindert werden, indem eine bessere Luftzirkulation geschaffen wird, das Sonnenlicht erhöht wird und Celosia-Pflanzen sanft auf Bodenhöhe gegossen werden, um ein Zurückspritzen zu verhindern. Überschwemmung kann auch zu Stamm- und Kronenfäule führen. Pflanzen immer tief und selten gießen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während der Herbstsaison blühen zahlreiche Pflanzen. Herbstblumengärten bieten nicht nur ansprechende Blüten, sondern verleihen der Landschaft auch zusätzliche Farbe und Interesse. Lassen Sie uns die Frage beantworten: "Was pflanze ich in einem Herbstgarten?&quo
Empfohlen
Einheimisches Gemüse ist eine wunderbare Ergänzung für jeden Tisch. Aber es kann schwierig sein, sie zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen, wenn Sie an einem Ort mit begrenztem Platz leben. Es kann getan werden. Eine Möglichkeit besteht darin, einen hängenden Gemüsegarten hinzuzufügen, in dem das Gemüse auf den Kopf gestellt wird. Aber was
Astilbe ist eine fantastische blühende Pflanze für schwer zu befüllende Teile des Gartens. Es bevorzugt Schatten und feuchten, lehmigen Boden, was bedeutet, dass es in jene Bereiche gehen kann, wo andere Pflanzen oft schmachten. Anders als die Farne und Moose, die Sie normalerweise dort pflanzen, produziert astilbe jedoch auch lebendige, schöne Blütenwedel, die diesen dunklen Bereichen Farbe verleihen. Dar
Wenn Sie in einer warmen Umgebung wie in Zentral- oder Südflorida leben, können Bodorchideen fast ganzjährig in Ihren Blumenbeeten gut ankommen. In anderen Teilen des Landes kannst du sie in Containern anbauen und sie ins Haus bringen, wenn das Wetter im Herbst zu kühlen beginnt. Spathoglottis Gartenorchideen sind eine terrestrische Orchidee, was bedeutet, dass sie sich im Boden statt in der Luft auf Ästen entwickelt hat. Gro
Kohlrabi ist ein seltsames Gemüse. Ein Brassica, es ist ein sehr naher Verwandter von besser bekannten Pflanzen wie Kohl und Brokkoli. Im Gegensatz zu seinen Cousins ​​ist Kohlrabi jedoch für seinen geschwollenen, kugelähnlichen Stamm bekannt, der sich direkt über dem Boden bildet. Es kann die Größe eines Softballs erreichen und sieht viel wie ein Wurzelgemüse aus und verdient es den Namen "Stammrübe". Obwohl die
Ameisen sind eine der am weitesten verbreiteten Insekten in und um Ihr Haus, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie ihren Weg in Ihre Topfpflanzen finden. Sie kommen auf der Suche nach Nahrung, Wasser und Schutz, und wenn die Bedingungen stimmen, können sie sich entscheiden zu bleiben. Lass uns mehr über diese lästigen Insekten erfahren und wie man Ameisen in Töpfen loswird. Am
Jade Pflanzenpflege ist einfach und unkompliziert. Viele Menschen genießen es, in ihren Häusern und Büros Jadepflanzen anzubauen, und sie gelten als Symbole für viel Glück. Aber Sie müssen nicht glücklich sein zu erfahren, was die richtige Pflege und Wartung von Jadepflanzen ist. Lies weiter, um zu lernen, wie man eine Jadepflanze pflegt. Wie m