Moon Garden Design: Lernen Sie, wie man einen Mondgarten anlegt



Leider haben viele von uns Gärtnern wunderschöne Gartenbetten geplant, die wir selten genießen können. Nach einem langen Arbeitstag, gefolgt von Hausarbeiten und familiären Verpflichtungen, ist es Nacht, bevor wir die Zeit finden, uns hinzusetzen und zu entspannen. Zu diesem Zeitpunkt könnten viele unserer Lieblingsblüten für die Nacht geschlossen haben. Das Entwerfen von Mondgärten kann eine einfache Lösung für dieses häufige Problem sein.

Was ist ein Mondgarten?

Ein Mondgarten ist einfach ein Garten, der im Mondlicht oder in der Nacht genossen werden soll. Moon Garten-Designs gehören weiße oder helle farbige Blüten, die nachts öffnen, Pflanzen, die süße Düfte in der Nacht, und / oder Pflanzen-Laub, die eine einzigartige Textur, Farbe oder Form in der Nacht hinzufügt.

Pflanzen mit hellen Blüten, die sich nachts öffnen, reflektieren das Mondlicht und lassen sie gegen die Dunkelheit aufspringen. Einige Beispiele für ausgezeichnete weiße Blüten für Mondgärten sind:

  • Mondblume
  • Nicotiana
  • Brugmansien
  • Falscher Jasmin
  • Petunie
  • Nacht blühender Jasmin
  • Cleome
  • Süßer Herbst Clematis

Einige der oben genannten Pflanzen, wie nachtblühender Jasmin, Petunie und Sweet Autumn Clematis, ziehen im Mondgartendesign eine doppelte Aufgabe, indem sie Mondlicht reflektieren und einen süßen Duft freisetzen. Dieser Duft soll Nachtbefrager wie Motten oder Fledermäuse anziehen, aber ihr Duft verleiht Mondgärten ein entspannendes Ambiente.

Pflanzen mit blauem, silbernem oder buntem Laub, wie Artemisia, Blauschwingel, Wacholder und buntem Hosta, reflektieren ebenfalls das Mondlicht und fügen Monddesigns interessante Formen und Strukturen hinzu.

Lerne, wie man einen Mondgarten pflanzt

Wenn Sie Mondgärten entwerfen, müssen Sie zuerst einen geeigneten Standort auswählen. Moon Garden Layouts kann ein großer Garten oder nur ein kleines kleines Blumenbeet sein, aber auf jeden Fall wollen Sie eine Website auswählen, die leicht zugänglich ist in der Nacht.

Oft sind Mondgärten in der Nähe eines Decks, Terrasse, Veranda oder großes Fenster platziert, wo die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche des Gartens leicht genossen werden können. Es ist auch sehr wichtig, dass Sie einen Standort wählen, an dem die Pflanzen tatsächlich Mondlicht oder künstlicher Beleuchtung ausgesetzt sind, so dass es nicht wie ein dunkles Gartenbett aussieht.

Dies kann bedeuten, dass Sie ein paar Nächte im Mondlicht in Ihrem Garten verbringen, während der Stunden, die Sie am wahrscheinlichsten in Ihrem Mondgarten verbringen werden. Achten Sie nicht nur darauf, wo das Mondlicht Ihren Garten überflutet, sondern auch darauf, wie es Schatten wirft. Schatten von einzigartig geformten Pflanzen können auch den Mondgarten ansprechen.

Wie bei jedem Garten-Design, Mond-Garten-Layouts können Bäume, Sträucher, Gräser, Stauden und Jahrbücher enthalten. Scheuen Sie sich jedoch nicht, dem Garten weitere Elemente hinzuzufügen, wie reflektierende Blickbälle, im Dunkeln leuchtende Töpfe, Lichterketten und Strahler an Solitärpflanzen oder andere Gartenbeleuchtung.

Weiße Steine ​​können auch in Betten oder Gehwegen verwendet werden, um sie in der Dunkelheit zu beleuchten. Ein plätscherndes Wasserspiel oder ein Teich voller quakender Ochsenfrösche in der Nähe des Mondgartens können friedliche Geräusche hinzufügen.

Vorherige Artikel:
Sellerie ist berüchtigt dafür, eine knifflige Pflanze zu sein, um zu wachsen. Vor allem Sellerie braucht eine lange Reifezeit - bis zu 130-140 Tage. Von diesen über 100 Tagen brauchen Sie hauptsächlich kühles Wetter und viel Wasser und Dünger. Selbst bei sorgfältiger Verwöhnung neigt Sellerie zu allen möglichen Bedingungen. Eine zi
Empfohlen
Was sind Buchentropfen? Beechdrops sind nicht etwas, das Sie in einem Süßwarenladen finden, aber Sie können Buchedrop Wildflowers in trockenen Wäldern sehen, in denen amerikanische Buchen vorherrschend sind. Beechdrop Pflanzen sind in den meisten östlichen Kanada und den Vereinigten Staaten gefunden, und sind manchmal so weit westlich wie Texas gesichtet. Les
Wenn Sie nach einer Kiefer suchen, die schnell mit einem geraden Stamm und attraktiven Nadeln wächst, kann die Lobel Pinie ( Pinus taeda ) Ihr Baum sein. Es ist eine schnell wachsende Kiefer und die kommerziell bedeutendsten im Südosten der Vereinigten Staaten. Viele kommerzielle Holzunternehmen wählen Loblolly als den Baum der Wahl, aber wachsende Loblolly Pinien ist nicht ausschließlich ein Business-Unternehmen. So
Apfelbäume können große Schattenbäume bilden, aber wenn Ihr primärer Zweck in der Pflanzung ist, die köstliche Frucht zu sammeln, müssen Sie diese Baumschere herausziehen und zur Arbeit kommen. Lassen Sie uns lernen, wie und wann Sie Apfelbäume schneiden müssen, um das Beste aus Ihrer Apfelernte herauszuholen. Beschne
Schon mal von Känguru Apfel Obst gehört? Du darfst es nicht haben, außer du wurdest unter geboren. Känguru-Apfelpflanzen stammen aus Australien und Neuseeland. Was ist ein Känguru-Apfel? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist ein Känguru Apfel? Känguru-Apfelpflanzen haben nichts mit Äpfeln zu tun, obwohl sie Früchte tragen. Ein Mit
Blackthorn ( Prunus spinosa ) ist ein Beerenbaum, der in Großbritannien und in fast ganz Europa heimisch ist, von Skandinavien im Süden und Osten bis zum Mittelmeer, Sibirien und Iran. Bei solch einem ausgedehnten Lebensraum müssen einige innovative Anwendungen für Schwarzdornbeeren und andere interessante Informationen über Schwarzdornpflanzen vorhanden sein. Las
Pflanzende Dahlien sind nicht sehr schwierig. wie sie entweder aus Samen oder Knollen oder Zwiebeln gezüchtet werden. Dahlien kommen in einer Vielzahl von Farben und Größen und sind sehr vielseitig im Garten. Nichts hebt Ihren Garten mehr hervor als das Pflanzen von Dahlien. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflanzen von Dahlien zu erfahren. Wi