Was sind Bulb Miles: Behandlung von Pflanzen betroffen Bulbe Milben



Birnenmilben sind kleine, kleine Kreaturen, die den Zwiebeln wahre Schäden zufügen können, wenn sie sich durchsetzen dürfen. Es ist sehr wichtig, vorbeugende Maßnahmen gegen Zwiebelmilben zu ergreifen und eine Milbenbehandlung durchzuführen, wenn Sie Ihre Pflanzen befallen sehen. Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen zu erfahren, die von Zwiebelmilben befallen sind und wie man die Milben loswerden kann.

Was sind Zwiebelmilben?

Birnenmilben sind winzige Lebewesen, die sich von den Zwiebeln ernähren. Sie sind keine Insekten - sie sind Spinnentiere wie Spinnen. Sie dringen durch Wunden und weiche Punkte in die Oberfläche der Pflanzenknollen ein.

Gewöhnlich nutzen sie die Flecken, die bereits durch eine äußere Kraft beschädigt wurden, aber sie helfen auch, indem sie an der Außenseite der Zwiebel kauen und Bakterien und Pilzen, die die Birne verderben, einen leichten Zugang ermöglichen. Sobald sie ins Innere kommen, vermehren sich die Milben schnell und können eine Zwiebel schnell zu Brei machen.

Methoden zur Kontrolle von Zwiebelmilben

Bei der Bekämpfung von Milben im Garten sollten Sie zunächst mit vorbeugenden Methoden beginnen. Wenn das fehlschlägt und Ihre Zwiebeln trotzdem infiziert werden, ist es Zeit, eine andere Vorgehensweise zu ergreifen, um die Schädlinge loszuwerden.

Verhindern Zwiebelmilben

Die beste Methode zur Behandlung von Milbenmilben ist die Prävention. Kümmere dich immer vorsichtig um Glühbirnen - wenn du die Oberfläche beschädigst, schaffst du eine offene Tür.

Lagern Sie Ihre Zwiebeln an einem trockenen, kühlen Ort. Birnenmilben gedeihen in feuchten Umgebungen, die über 50 ° C (10 ° C) sind.

Bevor Sie Zwiebeln setzen, untersuchen Sie sie sorgfältig. Wenn eine Zwiebel irgendwelche matschigen Flecken hat, sind die Chancen gut, dass sie bereits befallen sind. Pflanzen Sie die Glühbirne nicht. Werfen Sie es weg, vorzugsweise kochen Sie zuerst, um die Milben im Inneren zu töten. Kompostiere es nicht.

Wie man Birnenmilben loswerden

Es ist eine gute Idee, Zwiebeln vor dem Pflanzen mit Mitizid zu behandeln, auch solche, die nicht befallen zu sein scheinen. Wenn Sie Ihren Zwiebelmilbenbefall früh nicht bemerken, werden die Pflanzen, die daraus wachsen, verkümmert und gelb. Sie werden wahrscheinlich auch nicht blühen.

Zerstöre alle betroffenen Pflanzen. Eine sehr effektive natürliche Behandlung ist die Einführung von Cosmolaelaps claviger, einer nützlichen Milbe, die ein natürlicher Räuber von Bulbusmilben ist. Führe diese Raubmilben in den Boden ein und sie sollten die Milbenpopulation abbauen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Delphinium Blumen verschönern den Sommergarten mit auffälligen, stacheligen Blüten auf einem hohen, manchmal hoch aufragenden Stiel. Delphiniums kommen in einer Reihe von Farben. Viele Gärtner fragen sich, wie man Delphinium anbaut, und manche vermeiden es, sie anzupflanzen, nachdem sie gehört haben, dass die Pflanze schwierig zu wachsen ist. Was
Empfohlen
Die eigenen Pilze zu Hause zu züchten ist einfach, wenn Sie ein komplettes Set kaufen oder einfach nur spawnen und dann Ihr eigenes Substrat inokulieren. Die Dinge werden ein bisschen schwieriger, wenn Sie Ihre eigenen Pilzkulturen und Spawn machen, die eine sterile Umgebung erfordern, die einen Schnellkochtopf oder Autoklav einschließt.
Ceanothus ist eine große Gattung von Sträuchern in der Buckhorn-Familie. Ceanothus-Sorten sind nordamerikanische Pflanzen, vielseitig und schön. Viele sind in Kalifornien beheimatet und verleihen der Pflanze den allgemeinen Namen California lilac, obwohl es überhaupt kein Flieder ist. Ein Ceanothus-Busch ist wahrscheinlich zwischen ein und sechs Fuß hoch. Ein
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Als eine beliebte Outdoor-blühende Pflanze bekommt die Mandevilla oft besondere Aufmerksamkeit vom enthusiastischen Gärtner. Manche sind enttäuscht, wenn sie gelbe Blätter auf einer Mandevilla finden. Im Folgenden einige Antworten auf die Gartenfrage: "Warum werden meine Mandevilla-Blätter gelb?&quo
Scotch Ginster ( Cystisus scoparius ) ist ein attraktiver Strauch, der bis zu 10 Fuß hoch mit einem offenen, luftigen Wachstumsmuster aufsteigt. Trotz der Schönheit seiner leuchtend gelben Frühlingsblumen kann es leicht zerzaust aussehen, wenn es nicht richtig geschnitten wird. Das Beschneiden eines schottischen Besenstrauchs muss konservativ und in der richtigen Jahreszeit erfolgen. L
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl sie oft aus dekorativen Gründen angebaut werden, finden viele Menschen Yucca-Pflanzen als willkommene Ergänzung der Landschaft. Andere betrachten sie jedoch als Probleme. In der Tat können Yucca-Pflanzen aufgrund ihres schnellen Wachstums und ihres ausgedehnten Wurzelsystems schnell zu einem Ärgernis werden. Ob