Morning Glory Trimmen: Wenn und wie man Morning Glory Plants beschneidet



Produktive, reichhaltige und einfach zu züchtende Morning Glory Reben ( Ipomoea spp.) Sind die beliebtesten der jährlich kletternden Reben. Einige Arten können Längen von bis zu 15 Fuß erreichen und sich um alles, was sie finden können, herumschlingen. Die Blumen öffnen sich am Morgen und schließen am Nachmittag, mit Massen von frischen Blüten, die sich jeden Tag öffnen. Um diese Pflanzen bestmöglich aussehen zu lassen, ist eine morgendliche Trimmung notwendig.

Wie man Morning Glory beschneidet

Einer der zeitaufwendigsten Aspekte des Beschneidens von Morning-Glory-Reben ist das Wegwerfen oder Entfernen der verbrauchten Blumen. Wenn sich die Blumen am Nachmittag schließen, werden sie sich nicht wieder öffnen und an ihrem Platz bilden sich Beeren, die mit Samen gefüllt sind. Die Samen zur Reife zu bringen, entzieht der Rebe viel Energie und führt zu weniger Blüten. Entfernen Sie die verbrauchten Blumen, indem Sie sie zwischen Ihrem Finger und dem Thumbnail drücken, um die Reben frei zu halten.

Ein weiterer wichtiger Grund, Morning Glory Reben zu toten, ist, sie davon abzuhalten, aggressiv und weedig zu werden. Wenn die Beeren reifen, fallen sie zu Boden und die Samen verwurzeln. Morning Glory Reben können den Garten übernehmen, wenn sie sich nach Belieben vermehren lassen.

Wann Morning Glories zu schneiden

Im Laufe des Sommers könnten Sie feststellen, dass Ihr Morgenwetter einen Lift braucht. Sie können beginnen, ausgefranst auszusehen oder aufhören zu blühen, so wie sie sollten. Sie können die Reben wieder aufleben lassen, indem Sie sie um ein Drittel bis zur Hälfte zurückschneiden. Diese Art von Morning Glory ist am besten im Sommer. Entfernen Sie beschädigte und kranke Stämme zu jeder Jahreszeit.

Wenn Sie Ihre eigenen Beetpflanzen aus Samen anbauen, müssen Sie sie in jungen Jahren kneifen. Kneifen Sie sie, wenn sie zwei Sätze von echten Blättern haben, entfernen Sie die oberen eineinhalb bis drei Viertel eines Zolls. Bei der Entwicklung die Spitzen der seitlichen Stängel ausdrücken. Wenn die Wuchsspitzen eingeklemmt werden, kann die Rebe eine dichte, buschige Wuchsform entwickeln.

In USDA-Pflanzenhärtezonen 10 und 11 wird der Morgenwuchs als Stauden wachsen. Schneiden Sie im Winter oder im frühen Frühling Morning Glory Reben als Stauden auf etwa 6 Zentimeter über dem Boden gewachsen. Dies beseitigt altes, müdes Wachstum und ermutigt sie, stark und kräftig wiederzukommen.

Vorherige Artikel:
Der Name Elefantenohren wird normalerweise am häufigsten verwendet, um zwei verschiedene Gattungen, Alocasia und Colocasia, zu beschreiben. Der Name ist einfach eine Anspielung auf die riesigen Blätter, die diese Pflanzen produzieren. Die meisten stammen aus Rhizomen, die ziemlich leicht zu teilen sind.
Empfohlen
Die Elkhorn-Zeder trägt viele Namen, darunter Elchhorn-Zypresse, Japanisches Elchhorn, Hirschhornzeder und Hiba-Arborvitae. Sein einziger wissenschaftlicher Name ist Thujopsis dolabrata und es ist eigentlich keine Zypresse, Zeder oder Arborvitae. Es ist ein immergrüner Nadelbaum, der in den feuchten Wäldern Südjapans heimisch ist. Es
Der Nussbaum ( Juglans ailantifolia var. Cordiformis ) ist ein wenig bekannter Verwandter der japanischen Walnuss, die sich in den kälteren Klimazonen Nordamerikas zu verfangen beginnt. In Gebieten, die so kalt sind wie die USDA-Zone 4b, ist es eine gute Alternative, wenn viele andere Nussbäume den Winter nicht überleben. A
Es gibt zahlreiche lustige und beschreibende Namen für die Rückgrat Zimmerpflanze des Teufels. In dem Bemühen, die Blüten zu beschreiben, wurde Teufelsrückgrat rote Vogelblume, persische Lady Slipper und japanische Weihnachtsstern genannt. Beschreibende Moniker für das Laub gehören Rick Rack Pflanze und Jakobsleiter. Wie a
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Sie können über Johanniskraut für medizinische Zwecke wie die Linderung von Angst und Schlaflosigkeit wissen. Wenn Sie jedoch feststellen, dass es sich in Ihrer gesamten Landschaft ausbreitet, werden Sie Ihre Johanniskraut-Pflanzen am meisten meiden. I
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl er in organischen Stoffen niedriger ist als andere traditionelle Dünger, hat Alpakamist viel Wert im Garten. In der Tat finden viele Gärtner diese Art von Dünger als eine ausgezeichnete Quelle von Nährstoffen für optimale Boden- und Pflanzengesundheit. Sch
Es gibt mehr als 3.000 Sorten von Birnbäumen, Frucht- und Nicht-Fruchtgemüse, die auf der ganzen Welt erhältlich sind. Birnbäume sind relativ einfach zu züchten und können im Hausgarten eine Fülle von Früchten produzieren. Manchmal werden Gärtner jedoch frustriert, wenn sie keinen Birnbaum produzieren. Lassen