Kartoffel Rebe Pflanze Blätter: Sind Süßkartoffel Blätter essbar?


In den Vereinigten Staaten bauen die meisten Gärtner Süßkartoffeln für die großen, süßen Knollen an. Die grünen Blätter sind jedoch auch essbar. Wenn Sie noch nie versucht haben, Kartoffeln Weinblätter zu essen, verpassen Sie ein leckeres, sehr nahrhaftes Gemüse.

Sind Süßkartoffel Blätter essbar?

Also, sind Süßkartoffelblätter essbar? Ja auf jeden Fall! Nächste Frage: Was sind "camote tops?" Die Reben von Süßkartoffeln (vor allem die dunkelvioletten Sorten), sind als Camote Tops (oder Kamote Tops) in spanischsprachigen Ländern bekannt.

Egal, wie Sie sie nennen - Süßkartoffelblätter, Camote Tops oder Kamote Tops - die Reben sind reichhaltig und würzig, obwohl sie wie die meisten Grüntöne etwas bitter schmecken. Die Blätter sind ähnlich wie Spinat oder Rübengras zubereitet. Das Kochen der Süßkartoffel-Weinblätter in einer kleinen Menge Wasser entfernt jegliche Zähigkeit oder Bitterkeit. Sobald das Süßkartoffel-Grün zart ist, hacken Sie die Blätter und verwenden Sie sie in Rezepten oder sautieren Sie sie mit Butter und Knoblauch, dann spritzen Sie das heiße Süßkartoffel-Grün mit Sojasauce oder Essig und einer Prise Salz.

Warum essen Kartoffeln Weinblätter ist gut für Sie

Kartoffelrebe-Pflanzenblätter sind mit Nährstoffen gepackt. Für den Anfang sind die Blätter eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien und enthalten hohe Mengen an Vitamin A und C, sowie Riboflavin, Thiamin, Folsäure und Niacin. Süßkartoffel Weinblätter bieten auch beeindruckende Mengen an Ballaststoffen, zusammen mit Calcium, Magnesium, Mangan, Zink, Kupfer, Kalium und Eisen.

Wachsende Süßkartoffel-Grüns

Von allen Kartoffeln sind Süßkartoffeln am einfachsten anzubauen. Pflanze die Süßkartoffel im Frühling "rutscht" aus, weil Süßkartoffeln vier bis sechs Monate durchgehend warmes Wetter brauchen. Süßkartoffeln bevorzugen sandigen, gut durchlässigen Boden, volle Sonne und viel Platz für die Ausbreitung der Reben. Sie lieben Wärme und vertragen kein kühles Wetter oder schweren, feuchten Boden.

Geben Sie den Pflanzen einen Vorsprung, indem Sie vor dem Pflanzen etwas Kompost in den Boden graben, vermeiden Sie jedoch Stickstoffdünger. Neu gepflanzte Kartoffeln wie normales Wasser, aber einmal etabliert, benötigen die Pflanzen wenig Feuchtigkeit. Mulch zwischen den Pflanzen, um Unkräuter in Schach zu halten.

Sie können Süßkartoffel-Grüns oder junge Triebe jederzeit während des Wachstums ernten.

Vorherige Artikel:
Stiefmütterchen mögen wie viele Stauden keine nassen Füße. Im Gegensatz zu den meisten Sommerstauden gedeihen sie im Herbst und Winter - eine Regenzeit für große Teile der USA. Für Gärtner in feuchten Anbaugebieten stellt die Vorliebe der Stiefmütterchen für gut durchlässigen Boden die Frage: Können Stiefmütterchen in Töpfen wachsen? Gebundene Pa
Empfohlen
Wenn Sie jemals in einem japanischen Restaurant waren, haben Sie zweifellos Edamame gegessen. Edamame war auch in den Nachrichten von spät, seine nährstoffreichen Eigenschaften bekannt zu machen. Ob Sie einfach nur den Geschmack genießen oder gesünder essen möchten, es gibt keine Zeit wie heute, um Ihr eigenes Edamame zu züchten. Bevo
Gärtner erfreuen sich an pflegeleichten und schönen Bodenbedeckungen, die sie einfach einstecken und loslassen können. Creeping Zinnie ( Sanvitalia Procumbens ) ist einer dieser Garten Favoriten, die, einmal gepflanzt, bietet ein Fest der Farbe die ganze Saison lang. Diese niedrig wachsende Schönheit hat einen zierlichen Nachlauf, was sie perfekt zum Aufhängen von Körben und Behältern macht. Lesen
Kolibris sind eine Freude zu beobachten, wie sie im Garten pfeilen und stürzen. Um Kolibris in den Garten zu locken, sollten Sie einen Staudengarten für Kolibris anlegen. Wenn du dich fragst: "Wie kann ich einen Kolibri in meinen Garten ziehen?" Oder du fragst dich, ob du Kolibri-Gartenideen sammeln möchtest, um deinen eigenen Staudengarten für Kolibris zu kreieren, lies einfach weiter, um mehr zu erfahren. Wi
Stammbrand der Blaubeere ist besonders gefährlich auf 1- bis 2-Jahres-Pflanzen, aber es betrifft auch reife Büsche. Heidelbeeren mit Stängelbrand erleben den Tod des Rohrstocks, der bei weit verbreiteter Haltung zum Tod der Pflanze führen kann. Die Krankheit hat sehr offensichtliche Symptome, die man beobachten kann. We
Cannasare tropische Pflanzen, die oft für ihre bunten Laub Sorten gepflanzt werden, obwohl ihre leuchtend roten, orange oder gelben Blüten sind auch atemberaubend. Obwohl Cannas in den Zonen 8 bis 11 nur winterhart sind, sind sie in nördlichen Gärten ebenso verbreitet wie in südlichen Regionen. In kühlen Klimazonen werden Canna-Zwiebeln jeden Frühling gepflanzt, dann im Herbst werden sie ausgegraben, geteilt und vor der Winterkälte gelagert, um im Frühling wieder bepflanzt zu werden. Selbst
Nach einer Zeit des Düngens, Mähens, Harkens, Drechselns, Einschneidens und Überprüfens verschiedener Probleme kann der durchschnittliche Hausbesitzer bereit sein, das Handtuch auf traditionelles Rasengras zu werfen. Es gibt viele andere pflegeleichte Optionen. Es hängt nur davon ab, wie Sie sich aus Ihrer Landschaft und dem Verwendungszweck herausfühlen. Leic