Kartoffel Rebe Pflanze Blätter: Sind Süßkartoffel Blätter essbar?



In den Vereinigten Staaten bauen die meisten Gärtner Süßkartoffeln für die großen, süßen Knollen an. Die grünen Blätter sind jedoch auch essbar. Wenn Sie noch nie versucht haben, Kartoffeln Weinblätter zu essen, verpassen Sie ein leckeres, sehr nahrhaftes Gemüse.

Sind Süßkartoffel Blätter essbar?

Also, sind Süßkartoffelblätter essbar? Ja auf jeden Fall! Nächste Frage: Was sind "camote tops?" Die Reben von Süßkartoffeln (vor allem die dunkelvioletten Sorten), sind als Camote Tops (oder Kamote Tops) in spanischsprachigen Ländern bekannt.

Egal, wie Sie sie nennen - Süßkartoffelblätter, Camote Tops oder Kamote Tops - die Reben sind reichhaltig und würzig, obwohl sie wie die meisten Grüntöne etwas bitter schmecken. Die Blätter sind ähnlich wie Spinat oder Rübengras zubereitet. Das Kochen der Süßkartoffel-Weinblätter in einer kleinen Menge Wasser entfernt jegliche Zähigkeit oder Bitterkeit. Sobald das Süßkartoffel-Grün zart ist, hacken Sie die Blätter und verwenden Sie sie in Rezepten oder sautieren Sie sie mit Butter und Knoblauch, dann spritzen Sie das heiße Süßkartoffel-Grün mit Sojasauce oder Essig und einer Prise Salz.

Warum essen Kartoffeln Weinblätter ist gut für Sie

Kartoffelrebe-Pflanzenblätter sind mit Nährstoffen gepackt. Für den Anfang sind die Blätter eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien und enthalten hohe Mengen an Vitamin A und C, sowie Riboflavin, Thiamin, Folsäure und Niacin. Süßkartoffel Weinblätter bieten auch beeindruckende Mengen an Ballaststoffen, zusammen mit Calcium, Magnesium, Mangan, Zink, Kupfer, Kalium und Eisen.

Wachsende Süßkartoffel-Grüns

Von allen Kartoffeln sind Süßkartoffeln am einfachsten anzubauen. Pflanze die Süßkartoffel im Frühling "rutscht" aus, weil Süßkartoffeln vier bis sechs Monate durchgehend warmes Wetter brauchen. Süßkartoffeln bevorzugen sandigen, gut durchlässigen Boden, volle Sonne und viel Platz für die Ausbreitung der Reben. Sie lieben Wärme und vertragen kein kühles Wetter oder schweren, feuchten Boden.

Geben Sie den Pflanzen einen Vorsprung, indem Sie vor dem Pflanzen etwas Kompost in den Boden graben, vermeiden Sie jedoch Stickstoffdünger. Neu gepflanzte Kartoffeln wie normales Wasser, aber einmal etabliert, benötigen die Pflanzen wenig Feuchtigkeit. Mulch zwischen den Pflanzen, um Unkräuter in Schach zu halten.

Sie können Süßkartoffel-Grüns oder junge Triebe jederzeit während des Wachstums ernten.

Vorherige Artikel:
Nährstoffmängel in Pflanzen sind schwer zu erkennen und werden oft falsch diagnostiziert. Pflanzenmangel wird oft durch eine Reihe von Faktoren gefördert, darunter schlechte Böden, Insektenschäden, zu viel Dünger, schlechte Entwässerung oder Krankheit. Wenn Nährstoffe wie Magnesium, Kalzium, Kalium, Phosphor und Stickstoff fehlen, reagieren Pflanzen auf eine Vielzahl von Arten - oft in den Blättern. Blattpr
Empfohlen
Geranien ( Pelargonien ) sind zarte Stauden, die in herrlichen Düften wie Gewürzen, Minze, verschiedenen Früchten und Rosen erhältlich sind. Wenn Sie duftende Geranien lieben, können Sie Ihre Pflanzen leicht durch das Einwurzeln von Pelargonium-Stecklingen vermehren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Ver
Du hast gewässert und gejätet und den gefürchteten Weinbohrer bekämpft. Im Laufe des Sommers sind Ihre paar kleinen Pflanzen gewachsen und gewachsen und Sie haben die Saison mit einem Dutzend oder mehr der tan gehäuteten, essbaren Kürbisse beendet. So köstlich, wie sie sind, Sie können sie nicht alle auf einmal essen! Also,
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Crinum Lilien ( Crinum spp.) Sind große, hitze- und feuchtigkeitsliebende Pflanzen, die im Sommer eine reichhaltige Auswahl an auffälligen Blüten bilden. In Gärten südlicher Plantagen angebaut; In diesen Gebieten gibt es immer noch viele, die von Sümpfen und Mooren überholt werden. Die C
Jack Frost Ahornbäume sind Hybriden, die von Oregons Iseli Nursery entwickelt wurden. Sie sind auch als Northwind Ahorn bekannt. Die Bäume sind kleine Zierpflanzen, die kälter als normale japanische Ahornbäume sind. Für mehr Northwind Maple Informationen, einschließlich Tipps für wachsende Northwind Ahornbäume, lesen Sie weiter. Northw
Guava Obstbäume sind groß, aber nicht schwer, unter den richtigen Bedingungen zu wachsen. Für wärmere Klimate kann dieser Baum Schatten, attraktives Laub und Blumen und natürlich köstliche tropische Früchte zur Verfügung stellen. Wenn Sie den richtigen Klima- und Gartenraum dafür haben, müssen Sie nur verstehen, was die verschiedenen Guave-Baumsorten sind, bevor Sie Ihren Kauf tätigen. Über wach
Neben der Vermehrung von Glyzinien können Sie auch Stecklinge nehmen. Sie fragen sich: "Wie wachsen Glyzinien aus Stecklingen?" Wachsende Glyzinien sind gar nicht so schwer. In der Tat ist es der einfachste Weg, wie man Glyzinien vermehrt. Sie können Glyzinie-Stecklinge aus übriggebliebenem Schnitt wachsen und Glyzinien pflanzen, um sie mit allen, die Sie kennen, zu teilen. W