Meine Okra Blumen fallen ab: Gründe für Okra Blossom Drop



Okra ist ein geliebtes Gemüse in den heißen Teilen der Welt, teilweise weil es selbst bei extremer Hitze glücklich leben und produzieren kann. Weil es normalerweise so zuverlässig ist, kann es besonders frustrierend sein, wenn Ihre Okra-Pflanze nicht so produziert, wie sie sollte. Ein solches Problem ist Okra Blossom Drop. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Ihre Okraschoten abfallen.

Warum ist mein Okra dropping Blumen?

Okra Blumen zu verlieren kann beängstigend sein, aber es ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Der essbare Teil der Okra-Pflanze ist die Samenschale, die sich entwickelt, nachdem die Blume bestäubt wurde. Die Blume selbst ist sehr auffällig, aber auch kurzlebig.

Okra-Blumen blühen normalerweise weniger als einen Tag, bevor sie die Pflanze abwerfen. Sie hinterlassen eine kleine grüne Noppe, die sich in der Okraschote bildet und in wenigen Tagen erntebereit ist. Dies bedeutet, dass selbst wenn Ihre Okraschoten abfallen, Sie in guter Verfassung sind.

Wenn Sie sehen, dass die Blüten abfallen, oder selbst wenn Sie sie völlig ausbluten lassen, besteht eine gute Chance, dass die Pflanze noch gesund ist. Solange sich die Schoten entwickeln, wurden die Blüten bestäubt und alles ist wie es sein sollte. Das einzige, was Sie verpasst haben, ist die auffälligen Hibiskus- oder Stockrosen-ähnlichen Blumen zu sehen.

Andere Gründe für Blossom Drop auf Okra Pflanzen

Während Okra Blumen zu verlieren ist nicht unbedingt ein Problem, könnte es sein. Wenn Ihre Pflanze ihre Blüten fallen lässt und sich keine Hülsen bilden, liegt das wahrscheinlich an Umweltproblemen.

Okra braucht volle Sonne, um gut zu produzieren. Wenn Sie eine besonders trostlose oder regnerische Periode erleben, kann Okra Blossom Drop auftreten.

Temperaturschwankungen können auch die Pflanze stressen und dazu führen, dass sie Blumen verliert. In diesen Situationen ist es das Beste, das Wetter abzuwarten - eine Rückkehr zu stetiger Sonne und Temperatur sollte die Pflanze wieder normalisieren.

Vorherige Artikel:
Die meisten Gärtner nutzen organischen Mulch, wie zum Beispiel Rindenschnitzel, Laubmulch oder Kompost, der in der Landschaft attraktiv ist, für den Anbau von Pflanzen gesund und für den Boden wohltuend ist. Aber manchmal gehen organischer Mulch und Pilz Hand in Hand. In der Tat sind verschiedene Pilze natürliche Bestandteile dieser reichen, organischen Umgebung. Ha
Empfohlen
Peppers gibt es in verschiedenen Größen, Farben und Temperaturen. Einige, wie die Banane Pfeffer, ist ein bisschen mehr auf die süße Größe und ist köstlich gegrillt oder roh gegessen oder gebeizt. Wie bei jeder Paprikasorte kann es beim Anbau von Bananenpaprika zu Problemen kommen. Vielleicht warten Sie mit angehaltenem Atem, um die erste Paprika zu ernten, bemerken aber plötzlich braune Bananenpfeffer oder Früchte. Warum w
(Autor der Garden Crypt: Erforschung der anderen Seite der Gartenarbeit) Kürbisse sind die Ikonen von Halloween-Dekoration. Kürbisse zu wählen ist jedoch nicht immer so einfach, es sei denn, Sie wissen, wonach Sie suchen. Dieser Artikel kann dabei helfen, damit Sie den besten Kürbis für Ihre Situation auswählen können. Hallo
Was sind österreichische Wintererbsen? Auch als Erbsen bekannt, werden die österreichischen Wintererbsen ( Pisum sativum ) seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt angebaut, vor allem als wertvolle Nahrungsquelle für Mensch und Tier. Verwechseln Sie nicht österreichische Wintererbsen mit Kuhbohnen, die in den Südstaaten auch als Feldbohnen bekannt sind. Sie
Wenn es um Bananen geht, denken wir oft an Bananen-Bananen, die auch als Kochbananen ( Musa paradisiaca ) bekannt sind. Allerdings ist Wegerichkraut ( Plantago major ) eine völlig andere Pflanze, die oft wegen ihrer vielen medizinischen Eigenschaften verwendet wird. Lesen Sie weiter, um etwas über die Vorteile und den Anbau von Heilpflanzen zu erfahren.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Ziergras sind, das beträchtliche Auswirkungen hat, suchen Sie nicht weiter als Riesen-Sacaton. Was ist Riesensacaton? Es ist ein Südwest-Eingeborener mit einem vollen Kopf von widerspenstigen Blattklingen und einer 6 Fuß (1, 8 m.) Statur. Es ist trockenheitstolerant und daher ein hervorragender Ersatz für andere wasserliebende Ziergräser. Ver
Als ich ein Kind war, fand ich oft einen Granatapfel in der Spitze meines Weihnachtsstrumpfs. Ob Granatäpfel oder Granatäpfel, die von Santa oder Mama dorthin gebracht wurden, stellten die Exoten und Raritäten dar, die nur einmal im Jahr gegessen wurden. Punica granatum , der Granatapfel, ist ein Baum, der in Iran und Indien beheimatet ist und daher in heißen, trockenen Bedingungen gedeiht, ähnlich denen im Mittelmeer. Wäh