Pastinakenernte - Wie und wann Pastinaken ernten



Pastinaken, die von den ersten Kolonisten nach Amerika gebracht wurden, sind ein Wurzelgemüse der kühlen Jahreszeit, das mindestens zwei bis vier Wochen bei Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt benötigt, um sein Bestes zu kosten. Sobald das kalte Wetter auftrifft, wandelt sich die Stärke im Pastinak in Zucker um und erzeugt einen einzigartig süßen und nussigen Geschmack. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Pastinake ernten kann und wann man Pastinaken für den besten Geschmack ernten kann.

Pflanzung und Pflege für gute Pastinakenernte

Pflanzen Pastinak Samen ¼ bis ½ Zoll tief in Reihen, 12 Zoll auseinander etwa zwei vor drei Wochen vor dem letzten Frost im Frühjahr. Pastinaken wirken am besten, wenn sie an einem sonnigen Standort in gut durchlässigen, organisch reichen Böden gepflanzt werden.

Andere Wurzelgemüse wie Knoblauch, Kartoffeln, Radieschen und Zwiebeln sind ausgezeichnete Begleiter für Pastinaken.

Die Pflege von Pastinaken ist ein wichtiger Schritt für eine gute Pastinakenernte. Pastinaken sollten frei von Unkraut gehalten werden und Schwalbenschwanz-Schmetterlingsraupen sollten von Hand gepflückt werden. Wasser Pastinaken Pflanzen gründlich, einmal pro Woche, in Zeiten von trockenem Wetter.

Wann sind Pastinaken bereit zur Auswahl?

Um das Beste aus Ihrer Pastinake-Ernte herauszuholen, hilft es zu wissen, wann Pastinaken bereit sind zu pflücken. Obwohl Pastinaken in etwa vier Monaten oder 100 bis 120 Tagen reifen, lassen viele Gärtner sie im Winter im Boden liegen.

Pastinake-Ernte erfolgt, wenn die Wurzeln ihre volle Größe erreichen. Behalten Sie im Auge, wenn Sie Ihre Samen pflanzen, damit Sie ungefähr wissen, wann Pastinaken ernten.

Wie man eine Pastinakwurzel erntet

Sobald Ihre Pastinaken fertig sind, müssen Sie wissen, wie Sie eine Pastinak-Wurzel ernten. Das Ernten von Pastinakenwurzelgemüse muss sehr sorgfältig durchgeführt werden, da gebrochene oder beschädigte Wurzeln nicht gut lagern.

Beginnen Sie mit der Pastinakenernte, indem Sie das gesamte Laub bis auf 1 Zoll von den Wurzeln abschneiden. Die Wurzeln vorsichtig mit einer sauberen Spatengabel ausgraben. Erwarten Sie Wurzeln zwischen 1 ½ und 2 Zoll im Durchmesser und 8 bis 12 Zoll lang.

Vorherige Artikel:
Müssen Setzlinge dunkel werden, um zu wachsen, oder ist Licht vorzuziehen? In nördlichen Klimazonen müssen Samen oft in Innenräumen begonnen werden, um eine volle Wachstumsperiode sicherzustellen, aber dies nicht nur wegen der Wärme. Pflanzen und Licht haben eine sehr enge Beziehung, und manchmal kann das Wachstum einer Pflanze und sogar die Keimung nur durch zusätzliches Licht ausgelöst werden. Wachs
Empfohlen
Düngen ist ein notwendiger Aspekt der Gartenarbeit. Oft können Pflanzen nicht alle Nährstoffe, die sie benötigen, allein aus dem Gartenerde bekommen, daher brauchen sie zusätzliche Bodenverbesserungen. Aber das bedeutet nicht, dass viel Dünger immer eine gute Sache ist. Es gibt alle Arten von Düngemitteln, und es gibt einige Pflanzen und Wachstumsstadien, die tatsächlich unter Düngung leiden. Was ist
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Fast jede Pflanze kann mit einem aeroponischen Wachstumssystem gezüchtet werden. Aeroponische Pflanzen wachsen schneller, liefern mehr und sind gesünder als bodenbewachsene Pflanzen. Aeroponics benötigt zudem wenig Platz und ist somit ideal für den Indoor-Anbau von Pflanzen geeignet. Ke
In Zeiten kalter Winternächte, gefolgt von warmen Sonnentagen, können Sie Frostrisse in Bäumen entdecken. Sie können einige Fuß lang und einige Zoll breit sein, und je kälter die Temperatur, desto breiter die Risse. Frostsprünge treten normalerweise auf der süd-südwestlichen Seite des Baumes auf. Was ist
Der Japanische Ahorn ( Acer palmatum ) ist für seine kleinen, zarten Blätter mit spitzen Lappen bekannt, die sich wie Finger auf einer Palme ausbreiten. Diese Blätter verwandeln sich im Herbst in fabelhafte Orange-, Rot- oder Purpurtöne. Es gibt viele interessante Fakten über den japanischen Ahornbaum, einschließlich, wie lange diese Bäume leben. Die L
Wachsende Lilien aus Zwiebeln ist ein beliebter Zeitvertreib vieler Gärtner. Die Blume der Lilienpflanze ( Lilium spp.) Ist eine Trompetenform und kommt in vielen Farben, die Rosa, Orange, Gelb und Weiß einschließen. Die Stiele der Blume reichen von 2 bis 6 Fuß. Es gibt viele Arten von Lilien, aber die allgemeine Pflege von Liliengewächsen ist im Grunde die gleiche. Wie
Wenn Sie an Sellerie denken, stellen Sie sich wahrscheinlich dicke, blassgrüne Stängel vor, die in Suppen gekocht oder mit Öl und Zwiebeln sautiert werden. Es gibt jedoch eine andere Sorte von Sellerie, die nur für ihre Blätter angebaut wird. Blatt-Sellerie ( Apium graveolens secalinum ), auch Schnittsellerie und Sellerie genannt, ist dunkler, leafier und hat dünnere Stiele. Die