Keine Blumen auf Oleander: Was zu tun ist, wenn Oleander nicht blühen wird



Als Landschaftsgärtner werde ich oft gefragt, warum bestimmte Sträucher nicht blühen. Mir wurde oft gesagt, dass es jahrelang schön blühte, dann einfach aufhörte oder einfach nie blühte, nachdem ich es gepflanzt hatte. Es gibt keine magische Lösung für dieses Problem. In der Regel kommt es auf Standort, Bodenbeschaffenheit oder Pflanzenpflege an. Lesen Sie mehr darüber, was Sie für nicht blühende Oleander-Sträucher tun können.

Keine Blumen auf Oleander

Wenn Sie keine Blumen auf Oleander haben, müssen Sie sich fragen, warum. Oleander sind geschätzt und geliebt für ihre fruchtbaren Blüten. Wenn Sie Oleander nicht blühen, schauen Sie sich seinen Standort gut an.

  • Da andere Pflanzen um Oleander herum wachsen, haben sie möglicherweise begonnen, die Sonne zu blockieren. Oleander brauchen volle Sonne, um richtig zu blühen.
  • Oleander können große Wurzelstrukturen haben, wenn niedrig wachsende Pflanzen um den Oleanderstrauch zu dicht gewachsen sind, können sie um Nährstoffe konkurrieren, die schwache oder keine Blüten verursachen.
  • Das Wachstum von Bäumen und unter Wachstum um Oleander kann auch um Wasser konkurrieren. Während reife Oleandersträucher trockenheitstolerant sind, benötigen alle Oleander während ihrer Blütezeit ausreichend Wasser oder der Oleander blüht nicht. Vom frühen Sommer bis zum Herbst gießen Sie Ihren Oleander einmal die Woche gut. Ein gestresster Oleander blüht nicht.

Nicht blühende Oleandersträucher, die als Hecke verwendet werden, könnten zu viel Stickstoff aus dem ablaufenden Rasendünger aufnehmen. Hohe Stickstoffdünger fördern das Wachstum und die Vitalität vor allem in Blättern, Zweigen und Stängeln von Pflanzen, nicht in Blüten oder Wurzeln. Oleanderhecken können auch sehr wenige oder keine Blumen haben, wenn sie zu oft getrimmt werden.

Was zu tun ist, wenn Oleander nicht blühen wird

Wenn Sie keine Blumen auf Ihrem Oleander haben, stellen Sie zuerst sicher, dass es genug Licht und Wasser bekommt. Schneiden Sie überstehende Bäume und Unkraut um die Pflanzenbasis zurück. Schneiden Sie die Pflanze dann um etwa ½ zurück, um neues Wachstum zu fördern. Oleander blüht auf neuem Holz. Ausdünnen der Pflanze durch Entfernen von toten und überfüllten Ästen. Im Allgemeinen sollte der Schnitt Oleander einmal im Jahr im Herbst erfolgen. Wenn Sie Oleander beschneiden, tragen Sie immer eine Schutzausrüstung, da Oleander giftig ist. Waschen Sie Ihre Hände und Gartengeräte sofort und brennen Sie keine Oleanderabfälle.

Sie können auch Ihren nicht blühenden Oleander Sträucher eine Dosis von blühenden Dünger geben. Diese können im Bereich von 10-30-20 bis 0-52-30 liegen und sind niedriger im Stickstoff und höher in Phosphor und Kalium für die Blütenentwicklung. Ein Bloom Booster Dünger sollte jedoch nicht zu oft verwendet werden. Verwenden Sie einen gut ausgewogenen 10-10-10 oder 14-14-14 als regelmäßigen Dünger im Frühjahr und Herbst.

Vorherige Artikel:
Es gibt eine Reihe von Gründen, eigene Produkte anzubauen. Vielleicht möchten Sie kontrollieren, wie Ihr Essen organisch ohne Chemikalien angebaut wird. Oder vielleicht finden Sie es billiger, Ihr eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Auch wenn Sie einen metaphorischen schwarzen Daumen haben, erfüllt der folgende Artikel alle drei Themen. Wi
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Baumveredelung ist eine hervorragende Möglichkeit, das Beste aus zwei Sorten zu einem einzigen Baum zusammen zu bringen. Pfropfen von Bäumen ist eine Praxis, die seit Jahrhunderten von Bauern und Gärtnern praktiziert wird, aber die Methode ist nicht narrensicher. M
Ein gepflegter Rasen lässt Ihr Haus ordentlich aussehen, aber ist es die ganze Arbeit wert? Und was ist mit diesen heißen Klimaten? Niemand genießt es, Rasen zu verwalten, wenn es heiß und stickig ist. Es gibt jedoch Alternativen zu Gras, die helfen können. In diesem Artikel finden Sie einige Alternativen zu warmen Grasbereichen. Ras
Boston Ivy ist der Grund, warum die Ivy League ihren Namen hat. All diese alten Backsteingebäude sind mit Generationen von Boston-Efeupflanzen bedeckt, die ihnen einen klassischen antiken Look verleihen. Sie können Ihren Garten mit den gleichen Efeupflanzen füllen, oder sogar den Universitätsblick nachbilden und Ihre Backsteinmauern wachsen lassen, indem Sie Ausschnitte vom Boston-Efeu nehmen und sie in neue Betriebe einwurzeln. Es
Eine Sache, die Feigenbäume so einfach wachsen lässt, ist, dass sie selten Dünger brauchen. In der Tat kann ein Feigenbaumdünger, wenn er ihn nicht benötigt, dem Baum schaden. Ein Feigenbaum, der zu viel Stickstoff bekommt, produziert weniger Früchte und ist anfälliger für Schäden durch kaltes Wetter. Feigen
Also, was ist ein Hackberry und warum sollte man ihn in der Landschaft wachsen lassen? Lesen Sie weiter, um mehr über diesen interessanten Baum zu erfahren. Was ist ein Hackberry-Baum? Eine Hackberry ist ein mittelgroßer Baum, der in North Dakota beheimatet ist, aber in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten überleben kann. H
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Haben Sie über ein neues Rosenbett nachgedacht? Nun, Herbst ist die Zeit, Pläne zu machen und das Gebiet für einen oder beide vorzubereiten. Der Herbst ist wirklich die perfekte Jahreszeit, um den Boden für ein neues Rosenbeet vorzubereiten. Vo