Kürbispflanzer machen: Wie man eine Pflanze in einem Kürbis anbaut



Fast alles, was Schmutz enthält, kann ein Pflanzer werden - sogar ein ausgehöhlter Kürbis. Wachsende Pflanzen in Kürbissen ist einfacher als Sie vielleicht denken und die kreativen Möglichkeiten sind nur durch Ihre Phantasie begrenzt. Lesen Sie weiter für einige Ideen zum Erstellen von Kürbis-Pflanzer.

Wie man Kürbispflanzer macht

Jeder Kürbis eignet sich für die Herstellung von Kürbis-Pflanzgefäßen, aber ein runder, dicker Kürbis mit flachem Boden lässt sich leichter einpflanzen als ein großer, dünner Kürbis. Kaufen Sie zwei oder drei Baumschulpflanzen, um Ihren Kürbis anzupflanzen.

Um einen einfachen alten Kürbis in einen Blumentopf zu verwandeln, schneiden Sie ihn mit einem scharfen Messer ab. Machen Sie die Öffnung groß genug, um zu graben und zu pflanzen. Mit einer Kelle die Innereien aushöhlen, dann den hohlen Kürbis etwa zu einem Drittel oder zur Hälfte mit leichter Blumenerde füllen.

Entfernen Sie die Pflanzen aus ihren Pflanzgefäßen und legen Sie sie auf den Boden, dann füllen Sie die Pflanzen mit mehr Blumenerde. Bedecken Sie die Pflanzen in der gleichen Höhe, in der sie in den Aufzuchtbehälter gepflanzt wurden, da zu tiefes Pflanzen die Pflanze verfaulen kann.

Sobald der Kürbis zu verblassen beginnt, pflanzen Sie den Kürbis Pflanzer in den Boden und lassen Sie den verrotteten Kürbis natürlichen Dünger für die jungen Pflanzen liefern (wenn Sie dies tun, achten Sie darauf, Pflanzen für Ihre USDA Pflanze Klimazone zu wählen). Wasser die Pflanzen und dein Kürbis Blumentopf ist fertig!

Wenn Sie möchten, können Sie ein Gesicht auf der Vorderseite malen oder ein paar bunte Herbstblätter um die Pflanzen stopfen, um zusätzliche Farbe hinzuzufügen.

Hinweis : Wenn Sie das Projekt besonders einfach halten möchten, legen Sie einfach die Pflanzen - Topf und alles - in den Behälter. Wenn der Kürbis beginnt sich zu verschlechtern, entfernen Sie die Pflanzen und pflanzen Sie sie in normale Töpfe oder in den Boden.

Tipps, um eine Pflanze in einem Kürbis zu wachsen

Hier sind einige zusätzliche Tipps, um mit wachsenden Pflanzen in Kürbissen zu helfen:

Pflanzen auswählen

Bunte Herbstpflanzen sehen in einem Kürbispflanzer groß aus. Betrachten Sie zum Beispiel Mütter, Zierkohl oder Grünkohl oder Stiefmütterchen. Die farbenfrohen, nachlaufenden Blätter von Heuchera geben dem Ganzen einen Hauch von Klasse, oder Sie können Ziergras, Efeu oder Kräuter (wie Thymian oder Salbei) pflanzen. Verwenden Sie mindestens eine aufrechte Pflanze und eine nachlaufende Pflanze.

Wenn Sie möchten, dass der Kürbis Pflanzer ein bisschen länger dauert, verwenden Sie Pflanzen, die Schatten bevorzugen, weil Kürbisse nicht lange in hellem Sonnenlicht überleben werden.

Pflanzen in Kürbisse

Das Pflanzen von Samen in Kürbissen ist ein großartiges Gartenprojekt für kleine Finger, denn Kinder lieben es, Samen zu pflanzen, oder sie können ihre Kürbis-Pflanzer als Geschenke weggeben. Miniatur Kürbisse funktionieren gut für dieses Projekt.

Schneiden Sie den Kürbis wie oben beschrieben aus und füllen Sie ihn mit einer Topfmischung. Helfen Sie Ihren Kindern dabei, schnell wachsende Samen in Kindergröße wie Bohnen, Kapuzinerkresse oder Kürbisse zu pflanzen!

Vorherige Artikel:
Mein Bambus wird braun; ist das normal? Die Antwort ist - vielleicht, oder vielleicht nicht! Wenn Sie bemerken, dass Ihre Bambuspflanzenspitzen braun sind, ist es an der Zeit, eine Fehlerbehebung durchzuführen, um die Ursache zu ermitteln. Lesen Sie weiter, um mögliche Gründe für eine bräunende Bambuspflanze zu ermitteln. Urs
Empfohlen
Risse und Spalten im Pflaster sind komfortable und hinterhältige Verstecke für Unkrautsamen. Unkräuter im Straßenbelag sind vorteilhaft und verwenden diese günstigen Standorte, um ihre Samen abzusondern, bis die Wachstumsbedingungen optimal sind. Breezes und andere Bewegung Trichter Samen in Löcher in Pflaster, wo sie vor weiterer Räumung geschützt sind. Die Me
Vermicomposting ist ein umweltfreundlicher Weg, um den Abfall von Lebensmittelschrott zu reduzieren, mit dem zusätzlichen Vorteil, nahrhaften, reichen Kompost für den Garten zu schaffen. Ein Pfund Würmer (etwa 1.000 Würmer) wird etwa ½ bis 1 Pfund Essensreste pro Tag essen. Es ist wichtig zu wissen, was man mit Würmern füttern soll, mit den Vermischungen und Verboten, und wie man Kompostwürmer füttert. Pflege
Maiglöckchen ist eine Frühlingsblüher, die zierliche kleine glockenförmige Blüten mit einem berauschenden, süßen Duft hervorbringt. Obwohl Maiglöckchen extrem leicht anzubauen sind (und sogar aggressiv werden können), ist eine gelegentliche Teilung notwendig, um zu verhindern, dass die Pflanze ungesund und überfüllt wird. Das Teile
Tulpen sind eine knifflige Blume. Während sie in vielen Teilen des Landes anmutig und schön sind, wenn sie blühen, können Tulpen nur ein oder zwei Jahre dauern, bevor sie aufhören zu blühen. Das kann dazu führen, dass sich ein Gärtner fragt: "Warum blühen meine Tulpen für mehrere Jahre und gehen dann weg?" Od
Einheimische aus Australien kennen die Zedernbucht, die auch als Strandkirsche bezeichnet wird. Sie produzieren bunte Früchte und sind nicht nur in Australien, sondern auch in den tropischen Regenwäldern Indonesiens, der Pazifikinseln und auf Hawaii zu finden. Sicherlich gibt die Frucht der Pflanze ein ornamentales Aussehen, aber können Sie Strandkirschen essen? W
Was ist Braunfäule Blütenbrand? Es ist eine Krankheit, die Steinobstbäume wie Pfirsich, Nektarine, Aprikose, Pflaume und Kirsche angreift. Die Bekämpfung von Braunfäule-Blütenbrand beginnt damit, den Bereich sauber und hygienisch zu halten. Lesen Sie weiter für Informationen über Braunfäule und Knospe und wie man es schafft. Was ist