Kürbispflanzer machen: Wie man eine Pflanze in einem Kürbis anbaut



Fast alles, was Schmutz enthält, kann ein Pflanzer werden - sogar ein ausgehöhlter Kürbis. Wachsende Pflanzen in Kürbissen ist einfacher als Sie vielleicht denken und die kreativen Möglichkeiten sind nur durch Ihre Phantasie begrenzt. Lesen Sie weiter für einige Ideen zum Erstellen von Kürbis-Pflanzer.

Wie man Kürbispflanzer macht

Jeder Kürbis eignet sich für die Herstellung von Kürbis-Pflanzgefäßen, aber ein runder, dicker Kürbis mit flachem Boden lässt sich leichter einpflanzen als ein großer, dünner Kürbis. Kaufen Sie zwei oder drei Baumschulpflanzen, um Ihren Kürbis anzupflanzen.

Um einen einfachen alten Kürbis in einen Blumentopf zu verwandeln, schneiden Sie ihn mit einem scharfen Messer ab. Machen Sie die Öffnung groß genug, um zu graben und zu pflanzen. Mit einer Kelle die Innereien aushöhlen, dann den hohlen Kürbis etwa zu einem Drittel oder zur Hälfte mit leichter Blumenerde füllen.

Entfernen Sie die Pflanzen aus ihren Pflanzgefäßen und legen Sie sie auf den Boden, dann füllen Sie die Pflanzen mit mehr Blumenerde. Bedecken Sie die Pflanzen in der gleichen Höhe, in der sie in den Aufzuchtbehälter gepflanzt wurden, da zu tiefes Pflanzen die Pflanze verfaulen kann.

Sobald der Kürbis zu verblassen beginnt, pflanzen Sie den Kürbis Pflanzer in den Boden und lassen Sie den verrotteten Kürbis natürlichen Dünger für die jungen Pflanzen liefern (wenn Sie dies tun, achten Sie darauf, Pflanzen für Ihre USDA Pflanze Klimazone zu wählen). Wasser die Pflanzen und dein Kürbis Blumentopf ist fertig!

Wenn Sie möchten, können Sie ein Gesicht auf der Vorderseite malen oder ein paar bunte Herbstblätter um die Pflanzen stopfen, um zusätzliche Farbe hinzuzufügen.

Hinweis : Wenn Sie das Projekt besonders einfach halten möchten, legen Sie einfach die Pflanzen - Topf und alles - in den Behälter. Wenn der Kürbis beginnt sich zu verschlechtern, entfernen Sie die Pflanzen und pflanzen Sie sie in normale Töpfe oder in den Boden.

Tipps, um eine Pflanze in einem Kürbis zu wachsen

Hier sind einige zusätzliche Tipps, um mit wachsenden Pflanzen in Kürbissen zu helfen:

Pflanzen auswählen

Bunte Herbstpflanzen sehen in einem Kürbispflanzer groß aus. Betrachten Sie zum Beispiel Mütter, Zierkohl oder Grünkohl oder Stiefmütterchen. Die farbenfrohen, nachlaufenden Blätter von Heuchera geben dem Ganzen einen Hauch von Klasse, oder Sie können Ziergras, Efeu oder Kräuter (wie Thymian oder Salbei) pflanzen. Verwenden Sie mindestens eine aufrechte Pflanze und eine nachlaufende Pflanze.

Wenn Sie möchten, dass der Kürbis Pflanzer ein bisschen länger dauert, verwenden Sie Pflanzen, die Schatten bevorzugen, weil Kürbisse nicht lange in hellem Sonnenlicht überleben werden.

Pflanzen in Kürbisse

Das Pflanzen von Samen in Kürbissen ist ein großartiges Gartenprojekt für kleine Finger, denn Kinder lieben es, Samen zu pflanzen, oder sie können ihre Kürbis-Pflanzer als Geschenke weggeben. Miniatur Kürbisse funktionieren gut für dieses Projekt.

Schneiden Sie den Kürbis wie oben beschrieben aus und füllen Sie ihn mit einer Topfmischung. Helfen Sie Ihren Kindern dabei, schnell wachsende Samen in Kindergröße wie Bohnen, Kapuzinerkresse oder Kürbisse zu pflanzen!

Vorherige Artikel:
Wenn Sie etwas über Gartenarbeit gelesen haben, haben Sie wahrscheinlich immer wieder USDA-Pflanzenhärtezonen bemerkt. Diese Zonen sind in den USA und Kanada kartiert und sollen Ihnen ein Gefühl dafür geben, welche Pflanzen in welchem ​​Gebiet gedeihen werden. USDA-Zonen basieren auf der kältesten Temperatur, die ein Gebiet im Winter erreicht, und zwar in Schritten von 10 Grad. Wenn Si
Empfohlen
Linden und andere Zitrusbäume bilden wunderschöne aromatische Behälter. Das Einpflanzen von Limonen in Töpfen wird es Ihnen auch ermöglichen, die Pflanze leichter zu bewegen, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen, aber sie kann den Baum auch für zu viel oder zu wenig Lindenbewässerung anfällig machen. Bewässer
Meerrettich ist eine Pflanze, die überall einmal angebaut werden kann. Dieses Merkmal macht es sowohl zu einem einfach anzubauenden Kraut als auch zu einer unerwünschten invasiven Pflanze, die Gärtner darüber nachdenken lässt, wie man Meerrettichpflanzen beseitigt. Wenn es darum geht, Meerrettich loszuwerden, haben die meisten Menschen Schwierigkeiten wegen ihrer Härte. Lese
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die meisten Gärtner wissen, dass die Menge der Sonnenlichtpflanzen ihr Wachstum beeinflusst. Dies macht die Untersuchung von Sonnenmustern im Garten zu einem wichtigen Teil Ihrer Gartenplanung, besonders wenn es um die komplette Sonnengestaltung geht.
Unter den richtigen Bedingungen gedeihen Rosmarinpflanzen und erreichen schließlich Höhen von 6 bis 8 Fuß. Sie wachsen genauso gut wie hoch und senden Stiele aus, die entschlossen sind, ihre Umgebung zu erforschen und in den Raum benachbarter Pflanzen einzudringen. Wenn Ihre Rosmarinpflanze außer Kontrolle geraten ist, ist es Zeit für drastische Maßnahmen. Verj
Bottlebrush-Bäume sind Mitglieder der Gattung Callistemon und werden manchmal Callistemon- Pflanzen genannt. Sie züchten helle Blüten, die aus Hunderten von winzigen, einzelnen Blüten bestehen, die im Frühling und Sommer erscheinen. Die Spikes sehen aus wie die Pinsel, die zum Reinigen von Flaschen verwendet werden. Die
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Spät im Winter erwarten wir, dass sich die kecken Blüten der Narzissen öffnen und uns der Frühling auf dem Weg ist. Gelegentlich sagt jemand: "Meine Narzissen blühen dieses Jahr nicht". Dies geschieht aus verschiedenen Gründen. Schl