Oxlip Plant Info: Informationen über wachsende Oxlips Pflanzen



Oxlip-Primel-Pflanzen eignen sich für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze. Wie die Primel gehören auch die Oxlip-Pflanzen zu den ersten Pflanzen im Frühjahr. Die blassgelbe, primelartige Blüte lockt Bienen und andere Bestäuber in den Garten. Wenn dies Ihr Interesse geweckt hat, lesen Sie weiter für mehr Pflanzeninformationen.

Was sind Oxlips?

Auch bekannt als echte Oxlip oder Oxlip Primrose Pflanze, Oxlip ( Primula Elatior) ist ein Mitglied der Familie der Primeln und die Blätter sehen sehr ähnlich. Oxlips sind jedoch härter und besser in der Lage, Hitze und Trockenheit zu widerstehen als ihre empfindlicheren Cousins.

Die Pflanze wird häufig mit einer anderen eng verwandten Primel verwechselt, die als Schlüsselblume ( P. veris ) bekannt ist, die ähnlich aussieht, aber kleinere, leuchtend gelbe Blüten (mit roten Punkten im Inneren) hat und glockenförmig ist.

Oxlip-Pflanzen werden häufig wild vorgefunden. Obwohl die Pflanze Wälder und feuchte Wiesen bevorzugt, ist es in Gärten gut.

Wachsende Oxlips Pflanzen

Oxlip-Pflanzen bevorzugen Halbschatten oder gesprenkeltes Sonnenlicht. Sie vertragen einen schlechten bis durchschnittlichen Boden und werden häufig in schwerem Ton oder in alkalischem Boden gefunden.

Der Herbst ist der beste Weg, um Oxlips Samen im Freien zu pflanzen, wenn Ihre Winter mild sind. Streue die Samen auf die Oberfläche des Bodens, da sie ohne Sonnenlicht nicht keimen werden. Die Samen werden im folgenden Frühling keimen.

Sie können die Samen auch innerhalb von etwa acht Wochen vor dem letzten Frost im Frühjahr pflanzen. Bereiten Sie sich für die Pflanzung drei Wochen vor, indem Sie die Samen mit feuchtem Torfmoos oder Blumenerde vermischen und lagern Sie die Tüte dann im Kühlschrank. Die 3-wöchige Kühlperiode imitiert die natürliche Abkühlzeit im Freien.

Füllen Sie ein Pflanzbrett mit feuchtem Blumenerde und pflanzen Sie die gekühlten Samen auf die Oberfläche. Stellen Sie das Tablett in indirektes Licht, wo die Temperaturen bei etwa 60 F gehalten werden. Achten Sie darauf, dass die Samen in zwei bis sechs Wochen keimen. Verpflanzen Sie die Ochsenklee-Primelpflanzen nach dem letzten Frost im Frühjahr.

Sobald sie gepflanzt sind, benötigen Oxlip-Pflanzen nur wenig Pflege. Wasser mäßig und füttern die Pflanzen vor der Blütezeit im Frühjahr. Eine Mulchschicht hält die Wurzeln während der Sommermonate kühl und feucht.

Vorherige Artikel:
Was ist ein Shiso-Kraut? Shiso, auch als Perilla, Beefsteak-Pflanze, Chinesisches Basilikum und Purpurminze bekannt, gehört zur Lamiaceae- oder Minzgewächse-Familie. Seit Jahrhunderten wird die wachsende Perilla-Minze oder Shiso in China, Indien, Japan, Korea, Thailand und anderen asiatischen Ländern kultiviert, wird jedoch in Nordamerika häufiger als Unkraut klassifiziert. Pe
Empfohlen
Wenn jemand zum ersten Mal einen Jacaranda-Baum ( Jacaranda mimosifolia ) sieht, könnte er denken, er hätte etwas aus einem Märchen herausgespäht. Dieser schöne Baum spannt sich oft über die Breite eines Vorgartens und ist jeden Frühling mit wunderschönen lila Blüten bedeckt. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Jacarandabaum anbaut, wenn Sie die richtige Umgebung haben. Der Anb
Wenn Sie Gärtner sind, zeichnen die Worte "Gusseisen" nicht das geistige Bild einer Pfanne, sondern eine Pflanze mit Superheldenstatus, eine, die sich Herausforderungen stellt, denen viele andere Pflanzen normalerweise erliegen würden - wie wenig Licht, Hitze und Dürre. Ich spreche von der gusseisernen Pflanze ( Aspidistra eliator ), Mutter Naturs Lösung für die ahnungslosen Pflanzenkiller unter uns. Hab
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt Zeiten, in denen eine besondere Rosenblüte länger erhalten bleiben muss als ihr typisches Vasenleben. Besondere Momente im Leben wie Hochzeiten oder Jubiläen, Geburtstagsblumensträuße, die Geburt eines Kindes und die Verabschiedung des Rosenkranzes eines geliebten Menschen sind Dinge, an denen wir so lange wie möglich festhalten möchten. Eine
Wissenschaftler fordern weltweit zunehmend warme und trockene Bedingungen. Angesichts dieser Gewissheit suchen viele Gärtner Methoden, um Wasser zu sparen oder nach dürresistenten Gemüsen zu suchen, Sorten, die sich zu einem Anbau in heißen und trockenen Gebieten entwickelt haben. Welche Arten von trockenheitstolerantem Gemüse funktionieren am besten in einem Niedrigwassergarten und was sind andere Tipps für den Anbau von Niedrigwassergemüse? Tipps
Fenestraria Baby Zehen sieht wirklich ein bisschen wie die kleinen Ziffern eines Kindes aus. Die Sukkulente wird auch als lebende Steine ​​bezeichnet, wobei größere Pflanzen kleine steinartige hervorstehende Blätter bilden. In der Tat teilt es die gleiche Familie wie Lithops, die auch als lebende Steine ​​bezeichnet werden. Die Pflan
Was ist eine Elsanta Erdbeere? Die Erdbeere 'Elsanta' ( Fragaria x ananassa 'Elsanta') ist eine kräftige Pflanze mit tiefgrünen Blättern; große Blumen; und große, glänzende, köstliche Beeren, die im Hochsommer reifen. Diese robuste Pflanze ist einfach zu kultivieren und leicht zu ernten, was sie zu einer guten Wahl für Anfänger macht. Es ist