Pfeffermosaikvirus: Erfahren Sie mehr über Mosaikvirus auf Pfefferpflanzen



Mosaik ist eine Viruserkrankung, die die Qualität beeinflusst und den Ertrag in einer Vielzahl von Pflanzen, einschließlich süßer und scharfer Paprika, verringert. Sobald eine Infektion auftritt, gibt es keine Heilmittel für Mosaik-Virus auf Pfeffer Pflanzen, die von Schädlingen verbreitet wird. Auch Fungizide nützen gegen Pfeffermosaikvirus nichts. Lesen Sie weiter, um mehr über Mosaikvirus auf Pfefferpflanzen zu erfahren.

Anzeichen von Mosaic Virus in Peppers

Die Hauptmerkmale von Pfefferpflanzen mit Mosaikvirus sind verkümmerte, blassgrüne oder ledrige Blätter, Flecken oder Ringflecken und ein verräterisches Mosaikbild, das aus dunklen und hellen Flecken oder Streifen auf dem Laub besteht - und manchmal auch aus den Paprikaschoten.

Andere Anzeichen von Mosaikvirus in Paprika enthalten gekräuselte oder faltige Blätter und verkümmertes Pflanzenwachstum. Paprika mit der Krankheit können Blasen- oder Warzenbereiche aufweisen.

Verwalten von Mosaic Virus auf Pfefferpflanzen

Obwohl das Pfeffermosaik durch Blattläuse übertragen wird, bieten Insektizide wenig Kontrolle, da die Krankheit schnell übertragen wird und die Pflanzen bereits durch die Zeit, in der Insektizide angewendet werden, infiziert sind. Die Behandlung der Blattläuse zu Beginn der Saison kann jedoch die Ausbreitung der Krankheit verlangsamen. Vermeiden Sie wann immer möglich chemische Pestizide. Normalerweise ist insektizides Seifenspray oder Neemöl wirksam und viel sicherer für Pflanzen und die Umwelt.

Entsorgen Sie Sämlinge, die Anzeichen von Pfeffermosaikvirus zeigen. Bedecken Sie gesunde Sämlinge mit Maschen, um Blattlausbefall zu verhindern. Wenn das nicht funktioniert, entfernen Sie kranke Pflanzen so schnell wie möglich.

Waschen Sie Ihre Hände häufig während der Arbeit im Garten, besonders wenn das Wetter feucht ist oder die Blätter nass sind. Desinfizieren Sie auch Gartengeräte nach der Arbeit mit Pfefferpflanzen, indem Sie eine Lösung aus einem Teil Bleichmittel zu vier Teilen Wasser verwenden.

In der Nähe pflanzen Pflanzen, die Blattläuse von Ihren Pfefferpflanzen abziehen können. Diese können beinhalten:

  • Kapuzinerkresse
  • Kosmos
  • Zinnien
  • Lupine
  • Dill
  • Mutterkraut
  • Senf

Besprühen Sie die Fallenpflanzen mit insektizider Seife, wenn Sie Blattläuse auf den Pflanzen sehen. Sie können auch versuchen, ein paar Blattlaus-Pflanzen um Ihre Pfefferpflanzen zu pflanzen. Zum Beispiel sollen Ringelblumen, Zwiebeln und Knoblauch Blattläuse in Schach halten.

Vorherige Artikel:
Der Eukalyptus ist ein robuster, leicht anzubauender Baum, der wunderschöne, weiße Blüten trägt und in einer Vielzahl von Bedingungen wächst. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Eukalyptus im Schnee zu erfahren und wie man einen Eukalyptusbaum im Garten anbaut. Eucalyptus Pauciflora Informationen Was ist Eucalyptus pauciflora ? Der
Empfohlen
Mit den ständig steigenden Preisen für Obst und Gemüse haben viele Familien begonnen, eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Erdbeeren waren immer eine lustige, lohnende und einfache Frucht, um im Hausgarten zu wachsen. Erfolgreiche Erträge von Erdbeeren können jedoch davon abhängen, welche Erdbeeren Sie anbauen. Erdbe
Wenn Sie das nächste Mal im Freien sind und einen berauschenden Duft entdecken, suchen Sie nach einem unauffälligen, immergrünen Strauch, der mit fringigen weißen Blüten verziert ist. Dies wäre die chinesische Fransenpflanze oder Loropetalum chinense . Loropetalum-Pflanzen sind in USDA-Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 leicht zu kultivieren. Einig
Wenn Sie in einer der wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten leben, haben Sie vielleicht das Glück, einen Baum in Ihrem Garten zu haben. Nicht so glücklich, wenn dein Persimonebaum nicht fruchtbar ist. Was könnte der Grund dafür sein, dass auf einem Persimonebaum keine Früchte vorhanden sind, und gibt es ein Mittel gegen nicht blühende Persimmonbäume? Hilfe,
Orchideen sind die größte Pflanzenfamilie der Welt. Viel von ihrer Vielfalt und Schönheit spiegeln sich in den verschiedenen Arten, die als Zimmerpflanzen kultiviert werden. Die Blüten sind einmalig in Schönheit, Form und Zartheit und die Blüten halten lange. Wenn sie jedoch ausgegeben werden, fragen wir uns, was wir jetzt mit der Pflanze anfangen sollen. Lese
Wenn Sie ein Fan der vorgewaschenen, abgepackten gemischten Babygrüns sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie auf Tatsoi gestoßen sind. Okay, also ist es ein Grün, aber was für andere interessante Tatsoi Pflanze Informationen können wir zusammen mit Tatsoi Anbauanweisungen ausgraben? Lass es uns herausfinden. Tats
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Okay, du warst wahrscheinlich schon einmal mit einem oder zwei Baumstümpfen in der Landschaft festgefahren. Vielleicht sind Sie wie die Mehrheit und entscheiden sich einfach dafür, die Baumstümpfe loszuwerden. Aber warum nicht stattdessen zu Ihrem Vorteil nutzen? E