Squash Schädlinge: Erkennen und Verhindern von Squash Vine Borer



Zu den schändlichsten Kürbisschädlingen gehört der Kürbis-Weinbohrer. Das Erkennen und Verhindern von Kürbisrebenbohrern kann Ihre Kürbispflanzen vor einem plötzlichen und enttäuschenden Tod bewahren.

Identifizieren von Squash Vine Borer

Diese Squash Schädlinge sind leider schwierig zu entdecken, bevor sie Ihre Squash Pflanzen beschädigen. Der Kürbisrebenbohrer ist sowohl ein Winter- als auch ein Sommerkürbis und wird beide Arten in ähnlicher Weise beeinflussen.

Ein Squash-Weinzünsler ist eine kleine, cremefarbene Raupe, die sich in das Innere eines Squash-Stängels einfügt. Sie sind schwer zu sehen, da sie normalerweise in der Pflanze gefunden werden.

Ist Ihre Kürbis-Pflanze mit diesen Kürbis-Schädlingen befallen?

Wenn ein Kürbis-Rebenbohrer Ihre Pflanzen befallen hat, wird das Ergebnis ein schneller, manchmal über Nacht, Rückgang der Pflanzengesundheit sein. Blätter werden welken und Früchte werden von der Pflanze fallen, bevor sie reif ist.

Die Überprüfung der Basis der Pflanze wird ihre Anwesenheit bestätigen. Wenn es sich um einen Squash-Weinbohrer handelt, wird es an der Basis der Pflanze ein kleines Loch und einige sägemehlartige Rückstände geben.

Entfernen Squash Vine Borer

Normalerweise ist es zu spät, um die Pflanze zu retten, wenn Sie feststellen, dass Ihre Pflanze mit Kürbisrebenbohrern befallen ist. Aber wenn Sie die Pflanze fleißig überprüft haben und die markanten Löcher an der Basis der Pflanze sehen, bevor die verräterische Welke sie absetzt, können Sie die Pflanze vielleicht retten, indem Sie den Kürbis-Rebenbohrer entfernen.

Am einfachsten ist es, bis zur Dunkelheit zu warten und die Pflanze mit einer Taschenlampe zu untersuchen. Das Licht wird durch den Stamm leuchten, außer wo der Kürbis Weinbohrer sitzt. Wenn Sie die Kürbisschädlinge finden, schneiden Sie entweder den Stamm vorsichtig in Längsrichtung und entfernen Sie die Weinstockbohrer-Raupe oder verwenden Sie einen Zahnstocher oder einen anderen Spieß, um durch den Stamm und in den Weinstockbohrer zu stechen. Nach jeder Behandlung die Rebe an der beschädigten Stelle begraben.

Pestizide - organische oder nicht-organische - funktionieren nicht, nachdem die Pflanzen befallen sind, da der Stamm selbst verhindert, dass Kürbis-Rankenbakterien mit dem Pestizid in Kontakt kommen.

Verhindern Squash Vine Borer

Der beste Weg, Kürbis-Rebohrer zu kontrollieren, ist sicherzustellen, dass Sie sie nie in Ihrem Garten haben. Wie bei den meisten Schädlingen ist eine gute Gartenpflege der Schlüssel. Reinigen Sie Ihren Garten am Ende des Jahres und entsorgen Sie alle Squash-Pflanzen. Wenn Sie einen bekannten Befall von Kürbisrebenbohrern gehabt haben, zerstören Sie alle Pflanzen, die infiziert waren. Kompostiere sie nicht.

Rotierende Kürbispflanzen sind ebenfalls wichtig. Der Kürbisrebenbohrer überwintert im Boden. Dies wird dazu beitragen, Squash Weinbohrer zu verhindern, da es die Wirtspflanzen in diesem Bett für nächstes Jahr eliminieren wird.

Pestizide können zu Beginn der Saison auf den Boden aufgebracht werden, um zu versuchen, den Kürbis-Weinbohrer im Boden zu töten.

Sie können auch versuchen, eine Kürbis-Rebenbohrer-Barriere zu verwenden. Dies kann durch Wickeln der Basis der Pflanze in ein leichtes, dehnbares Material, wie Nylon, erfolgen. Dies verhindert, dass der Kürbisschädling in die Pflanze gelangt.

Squash Rebenbohrer Schädlinge zu verhindern ist die beste Kontrolle, die Sie haben, wenn es um diese lästigen Squash-Schädlinge kommt.

Vorherige Artikel:
Brennende Büsche sind dramatisch und dienen oft als das Herzstück in einem Garten oder Garten. Weil sie so auffällig sind, ist es schwer, sie aufzugeben, wenn sie nicht an der Stelle bleiben können, an der sie sich befinden. Glücklicherweise ist die Verlagerung des Buschs ziemlich einfach und hat eine ziemlich hohe Erfolgsquote. Les
Empfohlen
Wenn mich jemand fragen würde, mit welchen Gartengeräten ich nicht leben könnte, wäre meine Antwort eine Kelle, Handschuhe und Gartenschere. Während ich ein paar schwere, teure Baumschere habe, die ich seit ein paar Jahren habe, kaufe ich zu Beginn jeder Landschaftssaison mehrere billige Gartenscheren, weil ich weiß, dass ich es gewohnt bin, sie zu verlegen. Es i
Die Stinktier-Kohl-Pflanze kann ungewöhnlich und stinkig sein, aber es ist auch ziemlich interessant und die Verwendung für Stinktier Kohl im Garten könnte tatsächlich von Vorteil sein. Lesen Sie weiter für mehr Skunk Kohl Fakten. Stinktier-Kohl-Tatsachen Was ist Stinktier? Skunk Kohl ist eine mehrjährige Wildblume, die in sumpfigen, feuchten Gebieten von Waldflächen wächst. Diese
Kohlpflanzen sind kälteresistent, robust und am besten im Frühjahr und Herbst gewachsen. Kohl ist ein Mitglied der Familie der Kohlgewächse, die Brokkoli, Blumenkohl und Rosenkohl enthält. Wenn man diese Pflanzen anbaut, stellt sich häufig die Frage, Kohlblätter zu binden. Lass uns mehr lernen. Kohl
Was ist Birnenverfall? Wie der Name schon sagt, ist es keine glückliche Diagnose. Diese Krankheit führt dazu, dass anfällige Birnbaumarten an Gesundheit verlieren und sterben. Da es keine wirksame Behandlung mit Birnenverfall gibt, ist es am besten, resistente Pflanzen zu kaufen. Für Informationen über Symptome der Birne Rückgang Krankheit lesen Sie weiter. Was
Was ist Zahnkraut? Zahnwurz ( Dentaria diphylla ), auch bekannt als Crinkleroot, Breitblättriges Zahnkraut oder Zweiblättriges Zahnkraut, ist eine Waldpflanze, die in weiten Teilen der östlichen Vereinigten Staaten und Kanada heimisch ist. Im Garten macht Zahnkraut eine farbenfrohe und attraktive winterwachsende Bodendecker. D
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Basilikum im Freien häufig angebaut wird, kann diese pflegeleichte Pflanze auch drinnen angebaut werden. In der Tat können Sie Basilikum im Inneren genauso wachsen wie im Garten. Dieses wunderbar duftende Kraut kann für die Verwendung in der Küche, für aromatische Öle oder einfach für ästhetische Zwecke angebaut werden. Schauen