Pindo Palm Propagation: Erfahren Sie mehr über Pindo Palms propagieren



Pindo-Palmen sind klassische "Federpalmen" mit den dazugehörigen Flügelwedeln. Das Ausbreiten von Palmen ist nicht so einfach wie das Sammeln eines Samens und das Pflanzen. Jede Art benötigt eine andere Vorbehandlung, bevor sie die Samen pflanzt. Pindo Palmen sind keine Ausnahme. Keimende Pindo-Palmen-Samen erfordern etwas Geduld und wissen, wie man den Prozess richtig macht und eine Babypalme erreicht. Der folgende Artikel beschreibt, wie eine Pindo-Palme mit den für den Erfolg notwendigen Schritten propagiert wird.

Vermehrung von Pindo Palms

Pindo Palmen sind relativ kältetolerante Pflanzen. Sie wachsen gut aus Samen, aber der Samen muss mehrere strenge Bedingungen durchlaufen, und selbst dann sät das Saatgut langsam zu keimen. Es kann fast 50 Wochen dauern, bis die Keimung unter den besten Bedingungen erfolgt. Pindo Palmenausbreitung kann schwierig sein, aber das Endergebnis ist eine wunderbare neue Pflanze.

Frischer, reifer Samen ist am lebensfähigsten und leicht zu keimen. Früchte sollten leuchtend orange sein, wenn sie reif sind. Sie müssen das Fruchtfleisch entfernen, einweichen und sterilisieren, bevor Sie die Samen pflanzen. Schneiden Sie das Fleisch ab, um die Grube innen zu entfernen. Dies kann für manche Menschen irritierend sein. Tragen Sie deshalb Handschuhe, wenn Sie mit der Pulpa hantieren.

Wie man einen Pindo Palmensamen verbreitet

Sie müssen zuerst die Grube einweichen. Dies hilft, das Äußere weicher zu machen, was zu weiteren Erfolgen beim Keimen von Pindopalmensamen führt. Die Gruben sieben Tage lang einweichen und täglich das Wasser wechseln. Dann tauchen Sie Samen in eine 10-prozentige Lösung von Bleichmittel und Wasser und spülen Sie gründlich. Pilz- und bakterielle Erkrankungen können meist mit dieser Methode vermieden werden.

Die Entfernung des Endokarp ist der nächste Teil der sich vermehrenden Pindopalmen. Einige schlagen vor, dass dies nicht notwendig ist, aber die harte Abdeckung auf der Außenseite der Grube oder des Endokarps ist schwierig zu knacken und kann zu erhöhten Keimungszeiten führen, wenn sie nicht entfernt wird.

Verwenden Sie eine Zange oder einen Schraubstock, um das Endokarp zu knacken und die Samen zu entfernen. Sie können diese einweichen oder einfach eine erdlose Mischung aus Perlit, Vermiculit oder anderem angefeuchtetem Material herstellen. Sie können auch sterilisierte Blumenerde Mischung verwenden.

Zu wissen, wie man eine Pindopalme verbreitet, ist nur die halbe Miete. Richtige Pflanzung, Standort und Pflege sind ebenfalls entscheidend für die Keimung dieser flinken Pflanze. Pindo Palmen in freier Wildbahn können bis zu 2 Jahre brauchen, um natürlich zu keimen.

Erstellen Sie ein vorgebohrtes Loch und legen Sie die Samen vorsichtig darauf und bedecken Sie sie kaum mit feuchtem Medium. Halten Sie die Samen warm, aber nicht im direkten Sonnenlicht. Temperaturen von 70 bis 100 Grad Fahrenheit (21 bis 38 C) sind am besten.

Halten Sie die Behälter mäßig feucht und lassen Sie das Medium niemals austrocknen. Jetzt der schwierige Teil. Warten. Es kann eine Weile dauern, aber vergessen Sie nicht Ihre Samen. Im Laufe der Zeit werden Sie Baby-Pindo-Palmen genießen, eine wahre Meisterleistung und eine Herzensangelegenheit.

Vorherige Artikel:
Die Bestäubung von Süßkirschen erfolgt hauptsächlich durch Honigbienen. Bestreuen sich Kirschbäume? Die meisten Kirschbäume erfordern Kreuzbestäubung (die Unterstützung einer anderen Spezies). Nur ein paar, wie die Süßkirschen Stella und Compact Stella, haben die Fähigkeit zur Selbstbestäubung. Die Bestäu
Empfohlen
Zinnien sind bekannt für ihre fröhliche Mischung von Farben, aber wussten Sie, dass es so etwas wie lindgrüne Zinnia-Blumen gibt, und solche mit einem Hauch von Rose? Queen Lime Kultivaren produzieren atemberaubende Blüten und sind genauso leicht zu züchten wie jede andere Art von Zinnia. Über Königin Lime Zinnias Grüne Blumen sind selten, aber atemberaubend. Das ma
Cyclamen machen schöne Zimmerpflanzen während ihrer Blütezeit. Sobald die Blüten verblassen, tritt die Pflanze in eine Ruhephase ein und sie können aussehen, als wären sie tot. Lassen Sie uns etwas über die Winterruhe der Cyclamen erfahren und was Sie erwarten können, wenn Ihre Pflanze zu verblassen beginnt. Ist me
Es ist alltäglich, mich außerhalb des Lesens zu finden; es sei denn, es ist Monsun oder es gibt einen Schneesturm. Ich liebe nichts lieber als meine zwei großen Leidenschaften zu vereinen, zu lesen und meinen Garten, so dass es keine große Überraschung ist, dass ich nicht alleine bin, so dass ein neuer Trend zum Lesen von Gartengestaltung entstanden ist. Las
Holly ist ein attraktiver immergrüner Baum oder Strauch mit glänzenden Blättern und hellen Beeren. Es gibt viele Arten von Stechpalmen ( Ilex ssp.) Einschließlich der beliebten Zierpflanzen Chinesische Stechpalme, Englische Stechpalme und Japanische Stechpalme. Leider sind für diejenigen, die in der kühlen Zone 5 leben, nur wenige von diesen Sorten winterharte Stechpalmen. Wenn
Walker's Peashrub ist ein attraktiver und extrem kalter Winterstrauch, der sowohl wegen seiner Härte als auch seiner unverwechselbaren Form gewachsen ist. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man einen weinenden Caragana-Strauch anbaut. Weinen Peashrub Info Walker's Weeping Peashrub ( Caragana arborescens 'Walker') ist eine Sorte, die in eine bestimmte Form gepfropft werden muss.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Jeder möchte einen schönen, üppigen Rasen genießen, einschließlich derjenigen von uns mit einem Baum oder zwei auf dem Hof. Aber, wenn Sie Bäume in Ihrem Garten haben, ist es eine sichere Wette, dass Sie denken: "Warum kann ich kein Gras unter einem Baum anbauen?"