Zucker Maple-Bäume pflanzen - wie man einen Zuckerahorn-Baum anbaut



Wenn Sie daran denken, Zuckerahornbäume zu pflanzen, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Zuckerahorn zu den beliebtesten Bäumen auf dem Kontinent gehört. Vier Staaten haben diesen Baum als ihren Staatsbaum ausgewählt - New York, West Virginia, Wisconsin und Vermont - und es ist auch der Nationalbaum Kanadas. Während Zucker kommerziell für seinen süßen Sirup und Wert als Bauholz angebaut wird, ist Zucker Maple auch eine attraktive Ergänzung für Ihren Garten. Lesen Sie weiter für mehr Zucker Ahorn Fakten und um zu lernen, wie man einen Zuckerahornbaum anbaut.

Zucker-Ahorn-Baum-Tatsachen

Sugar Maple Tree Fakten bieten viele interessante Informationen über diesen bemerkenswerten Baum. Lange bevor die Kolonisten mit dem Anbau von Zuckerahorn in diesem Land begannen, klopften die amerikanischen Ureinwohner die Bäume für ihren süßen Sirup und verwendeten den Zucker, der daraus hergestellt wurde, zum Tauschhandel.

Aber Zuckerahorne sind schöne Bäume an und für sich. Die dichte Krone wächst in einer ovalen Form und bietet im Sommer reichlich Schatten. Die Blätter sind dunkelgrün mit fünf verschiedenen Lappen. Die kleinen, grünen Blüten wachsen in Gruppen, die an schlanken Stielen herabhängen. Sie blühen im April und Mai und produzieren die "Helikopter" geflügelten Samen, die im Herbst reifen. Ungefähr zur selben Zeit stellt der Baum eine fantastische Herbstshow dar, dessen Blätter sich in leuchtende Orange- und Rottöne verwandeln.

Wie man einen Zuckerahornbaum anbaut

Wenn Sie Zuckerahornbäume pflanzen, wählen Sie eine Seite in voller Sonne für beste Ergebnisse. Der Baum wächst auch in Teilsonne mit mindestens vier Stunden direkter, ungefilterter Sonne jeden Tag. Ein Zuckerahornbaum, der in einem tiefen, gut durchlässigen Boden wächst, ist am glücklichsten. Der Boden sollte sauer bis leicht alkalisch sein.

Sobald Sie fertig sind, Zuckerahornbäume zu pflanzen, werden sie mit einer langsamen bis mittleren Rate wachsen. Erwarten Sie, dass Ihre Bäume jedes Jahr von einem Fuß auf zwei Fuß wachsen.

Pflege für Zucker Maple Trees

Wenn Sie Zuckerahornbäume pflegen, bewässern Sie sie bei trockenem Wetter. Obwohl sie ziemlich trockenheitstolerant sind, sind sie am besten mit Erde, die ständig feucht ist, aber niemals nass.

Ein Zuckerahornbaum, der in einem zu kleinen Raum wächst, verursacht nur Herzschmerz. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Platz haben, um eine dieser Schönheiten anzupflanzen, bevor Sie Zuckerahornbäume pflanzen - sie werden bis zu 74 Fuß hoch und 50 Fuß breit.

Vorherige Artikel:
Wenn ein Kirschbaum krank aussieht, verschwendet ein weiser Gärtner keine Zeit, um herauszufinden, was falsch ist. Viele Kirschbaumkrankheiten werden schlimmer, wenn sie nicht behandelt werden, und manche können sogar tödlich sein. Glücklicherweise ist es normalerweise nicht schwierig, das Problem zu diagnostizieren. Di
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen wachsen Weihnachtskaktus ( Schlumbergera Bridgessii ). Diese Pflanze ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie. Das Wissen, wie man Weihnachtskakteen vermehrt und anbaut, kann dabei helfen, das Einkaufen einfacher und weniger hektisch zu machen.
Bäume symbolisieren Stärke und Hoffnung, beides sind angemessene Gefühle, um eine neue Ehe zu ehren. Also, wenn Sie vorhaben, den Gang entlang zu laufen, warum denken Sie nicht darüber nach, Ihren Hochzeitsgästen Bäume als Gefallen zu geben? Hochzeit Bevorzugungsbäume erlauben Gästen, einen lebenden Baumsämling als Erinnerung an Ihren Hochzeitstag zu pflanzen. Für wei
Schafgarbe, eine mehrjährige Pflanze mit gefiederten Blättern, die sowohl Segen als auch Fluch in der Heimatlandschaft sein kann, wird oft Schafgarbe genannt. Zier- oder Gemeine Schafgarbe ist nicht heimisch, aber Westgarbe ist in Nordamerika beheimatet. Beide haben eine sich ausbreitende Gewohnheit und extrem tolerante, robuste Naturen.
Passionsrebe ist eine der attraktivsten blühenden Pflanzen. Ihre komplexen Blüten sind brillant gefärbt und führen oft zu essbaren Früchten. Passionsblume Blattverlust kann die Antwort der Pflanze auf eine Vielzahl von Dingen sein, von Insekten bis zu kultureller Inkompatibilität. Es könnte auch einfach zonal oder bezogen auf die Jahreszeit sein. Einig
Was sind Mesophyten? Im Gegensatz zu hydrophilen Pflanzen, wie Seerosen oder Laichkraut, die in gesättigtem Boden oder Wasser wachsen, oder xerophytischen Pflanzen wie Kakteen, die in extrem trockenen Böden wachsen, sind Mesophyten normale Pflanzen, die zwischen den beiden Extremen existieren. Mesophytische Pflanze Info Mesophytische Umgebungen sind gekennzeichnet durch mittlere bis hohe Temperaturen und Böden, die weder zu trocken noch zu nass sind. D
Rosenkräuter ( Lychnis coronaria ) ist ein altmodischer Favorit, der den Blumengarten in den Farben Magenta, Hellrosa und Weiß leuchtend einfärbt. Rosen-Nelkenblumen schauen zu Hause in den Häuschengarteneinstellungen und -mehr. Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessanten Pflanzen zu erfahren. Ros