Boston Ivy Winter Care: Informationen über Boston Ivy Vines im Winter



Wenn Sie nach einer dichten, laubabwerfenden Ranke suchen, um eine Mauer oder ein Spalier zu bedecken, einen Baum zu besteigen oder Landschaftsprobleme wie Stümpfe und Findlinge zu verbergen, sollten Sie Boston Efeu ( Parthenocissus tricuspidata ) in Betracht ziehen. Diese robusten Reben wachsen bis zu 30 Fuß und bieten fast alles. Sie tolerieren jegliche Lichteinwirkung, von voller Sonne bis zu vollem Schatten, und sind nicht wählerisch im Boden. Sie finden Dutzende von Anwendungen für diese vielseitige Rebe. Aber wie wär's mit Boston Efeu über den Winter?

Boston Ivy Vines im Winter

Im Herbst beginnen die Efeublätter von Boston mit einer Farbumwandlung, die von Rot zu Lila übergeht. Die Blätter haften länger an den Reben als die meisten Laubpflanzen, fallen aber im frühen Winter ab. Nachdem sie gefallen sind, können Sie die dunkelblaue Frucht sehen. Diese beerenartigen Früchte, genannt Steinfrüchte, halten den Garten im Winter lebendig, weil sie Nahrung für eine Reihe von Singvögeln und kleinen Säugetieren bieten.

Boston Efeu Winterpflege ist minimal und besteht in erster Linie aus dem Beschneiden. Im ersten Jahr können die Reben von einer Mulchschicht profitieren, aber ältere Pflanzen sind sehr winterhart und brauchen keinen zusätzlichen Schutz. Die Rebe ist für USDA Pflanzenhärtezonen 4 bis 8 eingestuft.

Ist Boston Ivy im Winter gestorben?

Boston Efeu schläft im Winter und kann aussehen, als ob es tot ist. Es wartet nur auf Änderungen der Temperatur und Lichtzyklen, um zu signalisieren, dass die Feder auf dem Weg ist. Die Rebe kehrt schnell zu ihrem früheren Glanz zurück, wenn die Zeit reif ist.

Es gibt ein paar Vorteile für den Anbau von mehrjährigen Reben wie Boston Efeu, die im Winter ihre Blätter verlieren. Während die Reben, die an einem Spalier oder einer Pergola wachsen, einen guten Schatten von der Sommerhitze bieten, lassen sie Sonnenlicht herein, sobald die Blätter im Winter fallen. Helles Sonnenlicht kann die Temperatur in diesem Bereich um bis zu 10 Grad erhöhen. Wenn Sie die Rebe an einer Wand anbauen, wird Ihr Haus im Sommer kühl und im Winter warm gehalten.

Winterpflege von Boston Ivy

Keeping Boston Efeu über den Winter ist einfach, solange die Temperatur nicht weniger als -10 F. (-23 C.) in Ihrer Nähe. Es braucht keine Winterfütterung oder Schutz, aber es muss im späten Winter geschnitten werden. Die Reben tolerieren hartes Schneiden, und das ist genau das, was nötig ist, um die Stängel in Grenzen zu halten.

Neben der Kontrolle des Wachstums der Rebe fördert der harte Rebschnitt eine bessere Blüte. Obwohl Sie die unscheinbaren kleinen Blüten wahrscheinlich nicht bemerken werden, ohne sie werden Sie Herbst- und Winterbeeren nicht haben. Haben Sie keine Angst, schwere Schnitte zu machen. Die Reben wachsen im Frühling schnell nach.

Stellen Sie sicher, dass Sie beschädigte und kranke Teile des Weinstocks entfernen, während Sie beschneiden. Die Rebe löst sich manchmal von der Stützstruktur, und diese Stängel sollten entfernt werden, da sie sich nicht wieder anbringen lassen. Reben können unter ihrem eigenen Gewicht brechen, und abgebrochene Reben sollten abgeschnitten und verklebt werden.

Vorherige Artikel:
Japanischer Ingwer ( Zingiber mioga ) gehört zur gleichen Gattung wie Ingwer, aber anders als echte Zwiebel. Eine übliche Verwendung dafür ist in dünnen Scheiben, um schmackhafte Gerichte zu garnieren und subtilen Geschmack hinzuzufügen. Verwenden Sie es zu Top-Salaten, Nudelgerichten und anderen Gerichten, die Sie mit grünen Zwiebelscheiben zum Garnieren oder Würzen verwenden. Wachs
Empfohlen
Auch als Ligularia oder Farfugium bekannt, ist die Leopardenpflanze ( Farfugium japonicum , früher bekannt als Ligularia tussilaginea ) eine kühne Pflanze, die sich in halbschattigen Gartenbereichen hervorhebt. Obwohl Leopardenpflanzen für die kleinen, gänseblümchenähnlichen Blüten geschätzt werden, ist das spektakuläre, tellergroße Blattwerk der wahre Hingucker. Wachsend
Für den engagierten Gärtner gibt es wenige Dinge, die besser sind als freie Pflanzen. Pflanzen können auf verschiedene Arten vermehrt werden, jede Art mit einer anderen Methode oder anderen Methoden. Das Auspflanzen von Pflanzen ist eine der einfacheren Techniken und Sie müssen kein erfahrener Gärtner sein, um es zu versuchen. Ein
Trumpet Creeper Blumen sind unwiderstehlich für Kolibris und Schmetterlinge, und viele Gärtner wachsen die Rebe, um die hellen kleinen Kreaturen anzuziehen. Die Reben klettern und bedecken Spaliere, Mauern, Lauben und Zäune. Was ist mit dem nackten Boden? Kann Trompete als Bodendecker verwendet werden? J
Die richtige Auswahl und Verwendung von Schaufeln im Garten ist wichtig. Die Wahl des richtigen Schaufeltyps hilft Ihnen dabei, effektiver zu arbeiten und Verletzungen zu vermeiden. Es wird auch bessere Ergebnisse für Ihren Garten liefern. Schaufeln und ihre Verwendung Die schiere Vielfalt an Schaufeln in Garten- und Baumärkten kann verwirrend sein.
Japanische Quastenfarn-Pflanzen ( Polystichum polyblepharum ) verleihen den schattigen oder bewaldeten Gärten einen Hauch von Eleganz aufgrund ihrer Hügel aus anmutig wölbenden, glänzenden, dunkelgrünen Wedeln, die bis zu 2 Fuß (61 cm) lang und 10 Zoll (25 cm) lang werden .) breit. Wenn sie in großen Mengen gezüchtet werden, bilden sie einen ausgezeichneten Bodendecker oder sind gleichermaßen atemberaubend, wenn sie einzeln gezüchtet werden. Lesen Si
Komposttee ist ein Extrakt aus Kompost in Kombination mit entchloriertem Wasser, das nützliche Mikroorganismen enthält, die seit Jahrhunderten verwendet werden, um die Gesundheit von Boden und Pflanzen zu fördern. Bei der Herstellung eines nährstoffreichen Komposttees kommt es vor allem auf das organische Material und seine Begleitorganismen an. Sa