Pflanzen, die bei kaltem Wetter wachsen: Frühling, der kalte Jahreszeit-Ernten pflanzt



Sie müssen nicht bis Hochsommer warten, um Ihren Garten in Gang zu bringen. In der Tat wachsen viele Gemüse und schmecken besser in den kühleren Temperaturen des Frühlings. Bestimmte, wie Salat und Spinat, werden sich bei zu heißem Wetter verfärben und können nur bei kühlen Temperaturen gezüchtet werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann Gemüse der kalten Jahreszeit gepflanzt werden sollte.

Pflanzen, die bei kaltem Wetter wachsen

Was sind Kürbisse? Kaltblütige Pflanzen keimen in kaltem Boden und reifen bei kühlem Wetter und kurzen Tageslichtperioden, was bedeutet, dass sie perfekt für das Pflanzen im zeitigen Frühjahr sind. Erbsen-, Zwiebel- und Kopfsalatsamen keimen so niedrig wie 35 F. (1 C.), was bedeutet, dass sie in den Boden gehen können, sobald sie ungefroren und verarbeitbar sind.

Die meisten anderen Kaltwetterfutterpflanzen keimen in bis zu 40 ° C kaltem Boden. Dazu gehören viele Wurzelgemüse und Blattgemüse wie:

  • Rüben
  • Möhren
  • Rüben
  • Radieschen
  • Kohl
  • Collards
  • Grünkohl
  • Spinat
  • Mangold
  • Rucola
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Kohlrabi
  • Kartoffeln

Frühling, der kalte Jahreszeit-Ernten pflanzt

Manchmal ist die Zeitspanne zwischen dem Baubeginn und dem Hochsommer schrecklich kurz. Eine gute Möglichkeit, um einen Vorsprung zu bekommen, egal wo Sie leben, ist es, Ihre Samen bereits im Frühjahr im Haus zu beginnen, und sie dann als Setzlinge zu transplantieren, wenn das Wetter gerade richtig ist. Viele Kaltwetter-Nahrungspflanzen können sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frostdatum in der Halle begonnen werden.

Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn Sie Ihre kühlen Pflanzen in Ihren Garten stellen, genug Platz für Ihre Pflanzen mit heißem Wetter sparen. Pflanzen, die bei kaltem Wetter wachsen, sind oft bereit für die Ernte um die Zeit, wo Pflanzen mit heißem Wetter verpflanzt werden können, aber ein besonders milder Sommer kann bedeuten, dass Salat und Spinat viel länger dauern als geplant.

Vorherige Artikel:
Bevor wir uns mit der Frage beschäftigen: "Wie nehmen Pflanzen Kohlenstoff auf?" Müssen wir zuerst lernen, was Kohlenstoff ist und was die Kohlenstoffquelle in Pflanzen ist. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Kohlenstoff? Alle Lebewesen sind kohlenstoffbasiert. Kohlenstoffatome verbinden sich mit anderen Atomen zu Ketten wie Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten, die wiederum andere Lebewesen mit Nahrung versorgen.
Empfohlen
In der einen oder anderen Form haben sich die meisten Pflanzenbesitzer zu einem gewissen Zeitpunkt mit Sphagnum-Moos beschäftigt. Im Frühjahr, wenn es Zeit ist, den Garten zu pflanzen, fliegen Ballen oder Beutel mit Torfmoos aus den Regalen der Gartencenter. Diese beliebte Bodenverbesserung ist leicht und kostengünstig. W
Der Hirschhornfarn ( Platycerium spp.) Ist eine einzigartige, auffällige Pflanze, die nach den beeindruckenden Wedeln benannt ist, die eine erstaunliche Ähnlichkeit mit Elchgeweihen aufweisen. Es überrascht nicht, dass die Pflanze auch als Elkhorn Farn bekannt ist. Müssen Staghornfarne gereinigt werden? Da
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Möglicherweise haben Sie bereits eine Dracaena-Pflanze als Teil Ihrer Zimmerpflanzensammlung angebaut. In der Tat können Sie mehrere der pflegeleichten Zimmerpflanze Dracaena haben. Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich gelernt, dass Dracaena Pflanzenpflege ziemlich einfach ist.
Vielleicht haben Sie eine große frühe Vereinbarung über Zwiebel-Sets gefunden; vielleicht hast du dir im Frühjahr deine eigenen Setzlinge zum Pflanzen angepflanzt; oder vielleicht hast du es in der letzten Saison einfach nicht geschafft, sie zu pflanzen. Wie auch immer, Sie müssen die Zwiebelsätze aufbewahren, bis Sie bereit sind, in Ihrem Garten Zwiebelsätze anzupflanzen. Wie m
Artischockengewächse gehören zu den prähistorisch anmutenden Exemplaren, die nicht nur im Garten für Aufsehen sorgen, sondern auch köstliche Globen und einzigartige lila Blüten hervorbringen. Die Pflanzen sind relativ einfach zu züchten und werden zu Monstern in der Landschaft. Sie können gelegentlich einige Probleme mit Artischocken Pflanzen während des Wachstums auftreten, und Artischocken Pflanzen im Angriff können Insekten oder Krankheitsprobleme haben. Erfahren
Sprays aus schlankem Laub und leuchtenden Blütenspitzen erzeugen auf Glasfaser-Gras einen elektrischen Reiz. Was ist Glasfaser Gras? Glasfaser Gras ist nicht wirklich ein Gras, sondern ist tatsächlich Segge. Es ist nützlich um feuchte Räume und Teiche. Die Pflanze ist einfach zu züchten und hat wenig Schädlings- oder Krankheitsprobleme. Orna