Kartoffel-Pflanzenkrankheiten - Gibt es eine Behandlung für Kartoffel-Leafroll-Virus



Kartoffeln sind anfällig für eine Reihe von Kartoffel-Pflanzen-Krankheiten ganz zu schweigen von anfällig für Insektenbefall und Mutter Natur Launen. Unter diesen Kartoffelpflanzenkrankheiten ist Kartoffel-Blattroll-Virus. Was ist Kartoffelblattröllchen und was sind die Symptome des Kartoffelblattrollvirus?

Was ist Kartoffel Leafroll?

Die lästigen Blattläuse schlagen wieder zu. Ja, Blattläuse sind für Pflanzen mit Kartoffel-Blattroll-Virus verantwortlich. Die Blattläuse übertragen ein Luteovirus in das Gefäßgewebe der Kartoffelpflanzen. Der schlimmste Täter ist die grüne Pfirsichblattlaus. Das Virus wird entweder durch die Blattläuse oder zuvor infizierte Samenknollen eingeführt.

Im Gegensatz zu einigen anderen Kartoffelkrankheiten benötigt das Virus einige Zeit, bis die Blattläuse (einige Minuten bis Stunden) durch den Körper gelangen, bevor es ein Vektor der Krankheit ist. Die Zeit ist wichtig, ich weiß, aber in diesem Fall, da die Krankheit länger dauert, um sich auszubreiten, können Insektizide von Vorteil sein.

Sobald eine Blattlaus die Krankheit hat, hat sie dies für ihr ganzes Leben. Sowohl geflügelte als auch nichtflügelige Blattläuse sind für die Verbreitung der Krankheit verantwortlich. Während sich die Blattläuse von der Pflanze ernähren, wird das Virus in das Phloemgewebe (vaskulär) eingeführt und vermehrt sich und breitet sich aus.

Symptome von Kartoffel Leafroll Virus

Pflanzen mit Kartoffel-Blattroll-Virus haben, wie der Name andeutet, Blätter, die rollen, Chlorose oder Rötung zeigen, ein lederartiges Gefühl und tote Stellen entlang der Blattadern. Die Pflanze wird insgesamt verkümmert und die Knollen zeigen auch Nekrose. Einige Arten von Kartoffeln sind anfälliger als andere, einschließlich Russet Burbank, die am häufigsten kultivierte Sorte in den westlichen Vereinigten Staaten.

Die Menge an Knollennekrose und -schwere hängt davon ab, wann Pflanzen mit Blattrollvirus infiziert wurden. Die Nekrose kann auch während der Lagerung der Knollen zunehmen.

Gibt es eine Behandlung für Kartoffel Leafroll Virus?

Um Kartoffel-Blattrollvirus zu vereiteln, verwenden Sie nur zertifizierte krankheitsfreie Samenknollen. Kontrollieren Sie die freiwilligen Kartoffeln und pflücken Sie alle Pflanzen, die als infiziert erscheinen. Die beliebtesten Kartoffelsorten haben keine Resistenz gegen Kartoffelblattrollenvirus, aber es gibt andere Kultivare, die die Nekrose auf den tatsächlichen Knollen nicht entwickeln.

Die Behandlung von Kartoffel-Blattroll-Virus beinhaltet die Verwendung chemischer Kontrollen zur Bekämpfung von Blattläusen und zur Verringerung der Ausbreitung der Krankheit. Bewerben Insektizid von Anfang bis Mitte der Saison.

Vorherige Artikel:
Ob einheimisch oder exotisch, groß oder klein, einjährig oder mehrjährig, verklumpt oder grasig, Gräser können in vielen Bereichen des Gartens verwendet werden, um eine Landschaft zu erweitern oder dramatisch zu machen. Gräser können Grenzen, Hecken, Schirme bilden oder einem einheimischen Garten hinzufügen. Gräser
Empfohlen
Limette gilt an manchen Standorten als Unkraut und in anderen als Frucht. Was ist eine Limette? Lesen Sie weiter, um mehr über die Informationen der Limettenpflanzen und über den Anbau von Limettenbeeren zu erfahren. Was ist eine Limette? Einheimisch im tropischen Südostasien, ist die Limette ( Triphasia trifolia ) ein immergrüner Strauch, der mit Zitruspflanzen verwandt ist. Wi
Wenn saisonale Allergien auftreten, können sie dich ziemlich unglücklich fühlen lassen. Ihre Augen jucken und wässern. Ihre Nase fühlt sich doppelt so normal an, hat ein mysteriöses Juckreizgefühl, das Sie einfach nicht kratzen können und Ihre hundert Niesen pro Minute helfen nicht. Ein Würgen wird dich nicht verlassen, obwohl du sicher bist, dass du es geschafft hast, eine Lunge auszuhusten. Saisona
Wenn jemand einen Garten pflanzt, sind Tomaten eine der beliebtesten Pflanzen, um in den Boden zu gehen. Denn jeder liebt Tomaten. Sie eignen sich hervorragend für Salate und Saucen und sind sogar ein tolles Geschenk. Mit diesen schönen und leckeren Schönheiten kommt jedoch ein Problem auf. Manchmal, wenn man denkt, dass mit der Ernte alles in Ordnung ist, findet man spaltende Tomaten oder knackende Tomaten. W
Süßkartoffeln mögen wie ein Verwandter der gewöhnlichen weißen Kartoffel erscheinen, aber sie sind tatsächlich mit dem Morgenwehen verwandt. Im Gegensatz zu anderen Kartoffeln werden Süßkartoffeln aus kleinen Setzlingen, bekannt als Slips, gezogen. Sie können Süßkartoffel-Pflanzen von Samenkatalogen bestellen, aber es ist sehr einfach und viel billiger, Ihre eigenen zu sprießen. Lassen Sie
Eichenblattgallmilben sind eher ein Problem für den Menschen als für Eichen. Diese Insekten leben in den Gallen auf Eichenblättern. Wenn sie die Gallen auf der Suche nach anderen Lebensmitteln verlassen, können sie ein echtes Ärgernis sein. Ihre Bisse sind juckend und schmerzhaft. Was genau sind Eichenblattmilben? Was
Wenn Sie nach einem kleineren, unter 25 Fuß (8 m) langen Baum suchen, der zu jeder Jahreszeit ein interessantes Garten-Exemplar ist, suchen Sie nicht weiter als einen "Adams" -Krabapfel. Schön kann der Baum sein, aber es gibt noch einen anderen wichtigen Grund, einen Adams-Holzapfel anzubauen; es ist eine gute Wahl für die Bestäubung anderer Apfelsorten. Mö