Kartoffel-Pflanzenkrankheiten - Gibt es eine Behandlung für Kartoffel-Leafroll-Virus


Kartoffeln sind anfällig für eine Reihe von Kartoffel-Pflanzen-Krankheiten ganz zu schweigen von anfällig für Insektenbefall und Mutter Natur Launen. Unter diesen Kartoffelpflanzenkrankheiten ist Kartoffel-Blattroll-Virus. Was ist Kartoffelblattröllchen und was sind die Symptome des Kartoffelblattrollvirus?

Was ist Kartoffel Leafroll?

Die lästigen Blattläuse schlagen wieder zu. Ja, Blattläuse sind für Pflanzen mit Kartoffel-Blattroll-Virus verantwortlich. Die Blattläuse übertragen ein Luteovirus in das Gefäßgewebe der Kartoffelpflanzen. Der schlimmste Täter ist die grüne Pfirsichblattlaus. Das Virus wird entweder durch die Blattläuse oder zuvor infizierte Samenknollen eingeführt.

Im Gegensatz zu einigen anderen Kartoffelkrankheiten benötigt das Virus einige Zeit, bis die Blattläuse (einige Minuten bis Stunden) durch den Körper gelangen, bevor es ein Vektor der Krankheit ist. Die Zeit ist wichtig, ich weiß, aber in diesem Fall, da die Krankheit länger dauert, um sich auszubreiten, können Insektizide von Vorteil sein.

Sobald eine Blattlaus die Krankheit hat, hat sie dies für ihr ganzes Leben. Sowohl geflügelte als auch nichtflügelige Blattläuse sind für die Verbreitung der Krankheit verantwortlich. Während sich die Blattläuse von der Pflanze ernähren, wird das Virus in das Phloemgewebe (vaskulär) eingeführt und vermehrt sich und breitet sich aus.

Symptome von Kartoffel Leafroll Virus

Pflanzen mit Kartoffel-Blattroll-Virus haben, wie der Name andeutet, Blätter, die rollen, Chlorose oder Rötung zeigen, ein lederartiges Gefühl und tote Stellen entlang der Blattadern. Die Pflanze wird insgesamt verkümmert und die Knollen zeigen auch Nekrose. Einige Arten von Kartoffeln sind anfälliger als andere, einschließlich Russet Burbank, die am häufigsten kultivierte Sorte in den westlichen Vereinigten Staaten.

Die Menge an Knollennekrose und -schwere hängt davon ab, wann Pflanzen mit Blattrollvirus infiziert wurden. Die Nekrose kann auch während der Lagerung der Knollen zunehmen.

Gibt es eine Behandlung für Kartoffel Leafroll Virus?

Um Kartoffel-Blattrollvirus zu vereiteln, verwenden Sie nur zertifizierte krankheitsfreie Samenknollen. Kontrollieren Sie die freiwilligen Kartoffeln und pflücken Sie alle Pflanzen, die als infiziert erscheinen. Die beliebtesten Kartoffelsorten haben keine Resistenz gegen Kartoffelblattrollenvirus, aber es gibt andere Kultivare, die die Nekrose auf den tatsächlichen Knollen nicht entwickeln.

Die Behandlung von Kartoffel-Blattroll-Virus beinhaltet die Verwendung chemischer Kontrollen zur Bekämpfung von Blattläusen und zur Verringerung der Ausbreitung der Krankheit. Bewerben Insektizid von Anfang bis Mitte der Saison.

Vorherige Artikel:
Schnittlauch sind pflegeleichte Bewohner des Kräutergartens, und sie sind praktisch, wenn Sie ein paar für die Verwendung in Rezepten schnipsen oder gebackene Kartoffeln überdecken möchten. Das einzige Problem ist, dass diese einfach zu züchtenden Pflanzen sich nicht immer gut benehmen, und bevor sie es kennen, können sie ihre Grenzen verlassen und an Orten auftauchen, wo Sie sie nicht wollen - einschließlich Ihres gepflegten Rasens. Lesen
Empfohlen
Companion Pflanzung ist eine alte Praxis, wo jede Pflanze eine Funktion in der Gartenanlage bietet. Häufig stoßen Begleiterpflanzen Schädlinge ab und scheinen tatsächlich in gegenseitigem Wachstum zu helfen. Begleitpflanzen für Lauch dienen dazu, Populationen von Raubinsekten zu verhindern und gleichzeitig die Wachstumsbedingungen zu verbessern. Der
Wie Gras im Schatten wachsen kann, war ein Problem für Hausbesitzer, seit Rasen in Mode gekommen ist. Millionen von Dollars werden jedes Jahr für die Werbung von üppigen grünen Rasenflächen ausgegeben, die unter den Schattenbäumen in Ihrem Garten wachsen, und Millionen mehr werden von Eigenheimbesitzern ausgegeben, um diesen Traum zu verfolgen. Leid
Eine unansehnliche, aber überschaubare Krankheit von Karotten wird Karotte-Mehltau genannt. Erfahren Sie, wie man Mehltau Symptome und wie man Mehltau von Karotten Pflanzen zu verwalten. Über den pulverisierten Mehltau der Karotte Echter Mehltau ist eine Pilzkrankheit, die bei trockenem Wetter mit hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen während der Morgen- und Abendstunden mit Temperaturen zwischen 55 und 90 F (13-32 C) begünstigt wird. De
Sehr wenige Bäume sind völlig frei von Krankheiten, so dass es keine Überraschung ist, die Existenz von Kastanienkrankheiten zu erfahren. Leider ist eine der Kastanienkrankheiten so ernst, dass sie einen großen Teil der in den USA heimischen Kastanienbäume abgetötet hat. Für weitere Informationen über Kastanienprobleme und Tipps zur Behandlung einer kranken Kastanie, lesen Sie weiter. Gemein
Alles sah wundervoll aus. Ihr Pfirsichbaum war eine Frühlingsfreude in schönen Blüten. Du hast überprüft und nochmal überprüft, als die Blüten anfingen zu fallen und sicher genug, nach ein paar Tagen, da waren sie! Dein Baum war mit kleinen, geschwollenen Pfirsichspitzen bedeckt, die kommen sollten. Und da
Sie können denken, dass eine Zwiebel eine Zwiebel ist - alles gut auf einem Burger oder in Chili gewürfelt. Tatsächlich gibt es viele Arten von Zwiebeln. Um es einfacher zu machen, wurden Zwiebeln in drei grundlegende Arten von Zwiebeln kategorisiert. Jede Zwiebelart hat Eigenschaften, die sie zur besten Zwiebel für verschiedene Regionen oder Bedingungen machen. We