Amaryllis-Birnen im Winter: Informationen über Amaryllis-Birnen-Lagerung



Amaryllisblüten sind sehr beliebte Frühblüher, die im Winter zu großen, dramatischen Farbtupfern führen. Wenn diese beeindruckenden Blüten jedoch verblasst sind, ist es noch nicht vorbei. Amaryllis Zwiebeln über den Winter zu speichern ist eine einfache und effektive Möglichkeit, wiederkehrende Blüten für die kommenden Jahre zu bekommen. Lesen Sie weiter, um mehr über Amaryllis-Lampenspeicher und wie man eine Amaryllis-Glühbirne überwintert zu lernen.

Amaryllis-Zwiebeln im Winter speichern

Sobald die Blüten Ihrer Amaryllis verblasst sind, schneiden Sie die Blütenstiele bis zu einem halben Zoll über der Zwiebel zurück. Schneiden Sie die Blätter noch nicht! Ihre Birne braucht die Blätter an Ort und Stelle, um Energie zu sammeln, um durch den Winter zu kommen und im Frühling wieder zu wachsen.

Wenn Sie es an einen sonnigen Ort bewegen, kann es noch mehr Energie sammeln. Wenn es in einem Topf mit Entwässerungslöchern ist und Ihre Nächte wärmer als 50 F. (10 C) sind, können Sie es nach draußen bewegen. Wenn dein Topf keine Drainagelöcher hat, lege ihn nicht nach draußen - der Regen wird sich aufbauen und deine Glühbirne verrotten.

Sie können es jedoch für die Dauer des Sommers nach draußen in Ihren Garten verpflanzen. Stellen Sie sicher, dass Sie es bei Frostgefahr wieder hineinbringen.

Amaryllis-Birnen-Lagerung

Wenn das Laub auf natürliche Weise abstirbt, schneiden Sie es 1-2 Zoll über der Zwiebel zurück. Graben Sie Ihre Glühbirne auf und lagern Sie sie an einem kühlen, trockenen, dunklen Ort (wie im Keller) für 4 bis 12 Wochen. Amarylliszwiebeln im Winter ruhen, so dass kein Wasser oder Aufmerksamkeit benötigt wird.

Wenn Sie Ihre Zwiebel pflanzen wollen, legen Sie sie in einen Topf, der nicht viel größer als die Zwiebel ist, mit ihren Schultern über dem Boden. Geben Sie ihm ein gutes Glas Wasser und legen Sie es in ein warmes, sonniges Fenster. Bald sollte es anfangen zu wachsen.

Vorherige Artikel:
Mit Hunderten von Zierpflanzen ist der Schuppen im Garten ein üblicher Schädling. Diaspididae-Skala ist allgemein bekannt als harte Skala und ist ein Wirts-spezifisches Insekt mit Zuchtbeschränkungen. Coccid-Skala wird allgemein als weiche Skala bekannt und ist weiter verbreitet. Da es die üblichere Skala ist, wird dieser Artikel weiche Skala auf Pflanzen sowie Kokzidskalierungskontrolle diskutieren. Wa
Empfohlen
Orientalische Baumlilien sind eine Kreuzung aus asiatischen und orientalischen Lilien. Diese winterharten Stauden teilen die besten Eigenschaften beider Arten - große, schöne Blüten, leuchtende Farbe und einen reichen, süßen Duft. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu Baumlilien zu erfahren. Was
& Susan Patterson, Meistergärtnerin Viele Gärtner denken, dass, wenn sie Käfer im Garten sehen, es eine schlechte Sache ist, aber die Wahrheit der Sache ist, dass einige Käfer deinen Garten nicht verletzen werden. Es ist am besten, wenn es eine Balance von schädlichen Insekten und nützlichen Gartenwanzen gibt. Wenn
Manchmal fühlt es sich so an, als wären die Gartenarbeiten nie erledigt. Es gibt so viel zu beschneiden, zu teilen, zu verändern und neu zu bepflanzen, und es geht einfach ewig weiter - oh, und vergiss deine Gartenteichreinigung nicht. So schön wie sie sind, Gartenteiche erfordern Wartung, um ihr bestes zu schauen, und obwohl das Säubern eines Teichs nicht Raketenwissenschaft ist, macht es den Prozeß viel glatter, besonders wenn Pflanzen oder Fische Ihren Teich zuhause nennen. Teic
Was sind Mangroven? Experten glauben, dass diese faszinierende und uralte Baumfamilie aus Südostasien stammt. Die Pflanzen reisten durch die schwimmfähigen Samen, die auf Meeresströmungen schwammen, in tropische, marine Umgebungen auf der ganzen Welt, bevor sie sich in feuchtem Sand niederließen, wo sie wurzelten. Al
Es ist nicht einfach, einen Baum zu bewegen, und es gibt keine Erfolgsgarantie. Das Verpflanzen von Krabben ist jedoch sicher möglich, besonders wenn der Baum noch relativ jung und klein ist. Wenn der Baum reifer ist, kann es am besten sein, mit einem neuen Baum zu beginnen. Wenn Sie entschlossen sind, es zu versuchen, lesen Sie weiter für Tipps zum Umpflanzen von Crabapple.
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wir werfen einen Blick auf einen der Bösewichter in den Rosenbeeten hier, den Rosen-Curculio oder Rosenkäfer ( Merhynchites bicolor ). Diese kleine Bedrohung ist ein dunkelroter und schwarzer Rüsselkäfer mit einer ausgeprägten langen Schnauze am Kopf. Die