Topf Fingerhutpflege - Tipps auf wachsenden Fingerhut in Containern



Fingerhüte sind große, schöne, blühende Pflanzen, die Schatten gut tolerieren. Sie sind auch sehr gut in Containern, so dass sie perfekt sind, um Volumen und Farbe auf eine schattige Veranda oder Terrasse zu bringen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Fingerhut in einem Topf anbaut.

Behälter gewachsene Fingerhut-Anlagen

Werden Fingerhutpflanzen in Töpfen wachsen? Ja, solange sie genug Platz haben. Fingerhüte können so groß wie 5 Fuß hoch und einen Fuß breit werden, so dass sie einen ausreichend großen Behälter benötigen.

Fingerhüte sind Biennalen, dh sie blühen erst im zweiten Wachstumsjahr. Aus diesem Grund wird der wachsende Fingerhut in Containern im ersten Sommer nicht sehr auffällig sein, wenn Sie vom Samen ausgehen. Wenn Sie Blumen in Ihrem ersten Sommer wollen, kaufen Sie Container gewachsen Fingerhut Pflanzen, die bereits aus einem Kindergarten etabliert sind.

Fingerhut-Pflanzen sterben nach der Blüte, aber sie lassen viele Samen fallen, die im nächsten Jahr neue Pflanzen anbauen. Sie können einige Blumen toten, um neues Wachstum zu fördern, aber wenn Sie die Samen wollen, müssen Sie einige Blumen verlassen.

Topfpflanze Fingerhut Pflege

Topfpflanze Fingerhut Pflege ist einfach. Wählen Sie einen großen Behälter mit einer Art von Unterstützung, damit die Pflanzen nicht hängen bleiben. Da die in Containern gewachsenen Fingerhutpflanzen so groß sind, können sie sehr effektiv von kürzeren und nachgezogenen Pflanzen umgeben werden, die als "Thriller" -Teil des "Thriller, Füller, Spiller" -Effekts dienen.

Wachsender Fingerhut in Containern benötigt humusreichen Boden und mäßige bis häufige Bewässerung, damit der Boden nicht austrocknet.

Fingerhüte können in alles von Teilsonne zu Schatten wachsen. Sie mögen die Hitze jedoch nicht. Wenn Sie also in einem wärmeren Klima leben, werden sie in einer schattigeren Gegend besser funktionieren.

Ein Hinweis zur Vorsicht : Diese Pflanze gilt als giftig, wenn sie eingenommen wird, und selbst der Saft kann bei empfindlichen Personen zu Problemen führen. Es ist wahrscheinlich am besten zu vermeiden, diese Pflanze zu züchten, oder sie zumindest irgendwo aus dem Weg zu haben, wenn Sie kleine Kinder oder Haustiere haben.

Vorherige Artikel:
Im Gegensatz zu typischen Wüstenkakteen stammt der Weihnachtskaktus aus dem tropischen Regenwald. Obwohl das Klima für einen Großteil des Jahres feucht ist, trocknen die Wurzeln schnell, weil die Pflanzen nicht im Boden wachsen, sondern in verfallenen Blättern in den Ästen der Bäume. Weihnachtskaktus Probleme werden in der Regel durch unsachgemäße Bewässerung oder schlechte Entwässerung verursacht. Weihnach
Empfohlen
Melonen, Kürbis, Gurken und andere Mitglieder der Cucurbit-Familie sind anfällig für den Befall mit Nematoden. Bei Kürbisgewächsen mit Nematoden kann es je nach Schwere der Infektion zu unterschiedlich starken Ernteverlusten kommen. Managementstrategien sind wichtig, um diesen Schädling unter Kontrolle zu halten. Anze
Wenn es um Gartenscheren geht, ist die Wahl des richtigen Paares unerlässlich. Leider kann die Auswahl aus den vielen verschiedenen Arten von Scheren auf dem Markt in diesen Tagen überwältigend sein, besonders wenn Sie nicht genau wissen, welchen Typ Sie benötigen. Was sind Gartenscheren und wie wählen Sie ein Paar, um die Arbeit zu erledigen? Les
Wer liebt Erdbeeren nicht? Allstar-Erdbeeren sind winterharte, Juni tragende Erdbeeren, die im Spätfrühling und Frühsommer großzügige Ernten von großen, saftigen, orange-roten Beeren hervorbringen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Allstar Erdbeerpflanzen und zusätzliche Allstar Erdbeer-Fakten wachsen. Wachs
Yuccas sind prähistorische stachelige Pflanzen, die perfekt für einen trockenen Bereich des Gartens sind. Ihre einzigartige Form ist ein ausgezeichneter Akzent für den südwestlichen Stil oder den Garten der Neuheit. Diese erstaunliche Pflanze produziert eine Blume, wenn sie reif ist, einmal pro Saison, wenn Sie Glück haben, aber eher alle paar Jahre. Die
Nach einer sonnigen und warmen Lage auf der Veranda oder Terrasse den ganzen Sommer, ist es Zeit, Topfpflanzen drinnen für den Winter zu bringen, bevor die Temperaturen unter 50 F. (10 C) im Frühherbst fallen. Machen Sie ein paar vorbeugende Schritte, um diese Pflanzen sicher in das Innere zu bringen, ohne dass Fehler mitfahren.
Willow Tree Gallen sind ungewöhnliche Wucherungen, die auf Weiden erscheinen. Sie können verschiedene Sorten auf Blättern, Trieben und Wurzeln sehen. Die Gallen werden durch Sägewespen und andere Schädlinge sowie Bakterien verursacht und können je nach dem verursachenden Schädling sehr unterschiedlich aussehen. Für w