Pieris Care And Planting - Wie man japanische Andromeda-Büsche anbaut



Pieris japonica trägt viele Namen, darunter japanische Andromeda, Maiglöckchen und japanische Pieris. Wie immer Sie es nennen, Sie werden nie mit dieser Pflanze gelangweilt sein. Das Laub verändert sich im Laufe der Jahreszeiten, und im Spätsommer oder Herbst erscheinen lange, baumelnde Gruppen von bunten Blütenknospen. Die Blüten öffnen sich im Frühjahr zu dramatischen, cremeweißen Blüten. Das sich ständig verändernde Gesicht dieses Strauchs ist ein Gewinn für jeden Garten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man japanische Andromeda anbaut.

Andromeda Pflanze Info

Japanische Andromeda ist ein immergrüner Strauch mit vielen Nutzungen in der Landschaft. Verwenden Sie es in Strauchgruppierungen oder als Gründungspflanze oder lassen Sie es als Solitär stehen, das nur wenige andere Sträucher mithalten können.

Die Pflanze ist ein wenig pingelig wegen der Boden- und Lichteinwirkung, aber wenn Azaleen und Kamelien in der Gegend gut ankommen, wird die japanische Andromeda wahrscheinlich auch gedeihen.

Hier sind einige bemerkenswerte Sorten:

  • "Mountain Fire" zeigt brilliantes rotes Laub an neuen Trieben.
  • Variegata hat Blätter, die mehrere Farbveränderungen durchlaufen, bevor sie grün mit weißen Rändern werden.
  • "Purity" ist bekannt für seine extra großen, reinweißen Blüten und seine kompakte Größe. Es blüht in jüngerem Alter als die meisten Sorten.
  • "Red Mill" hat Blumen, die länger als andere Kultivare dauern, und die Pflanzen sollen gegen die Krankheiten, die andere Arten plagen, widerstehen.

Pieris Pflege und Pflanzung

Japanische Andromeda wächst in USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 9. Die besten Wachstumsbedingungen von Pieris japonica umfassen einen Standort mit vollständigem bis halbschattigen Boden und einem reichen, gut durchlässigen Boden mit viel organischem Material und einem sauren pH-Wert. Wenn Ihr Boden nicht besonders reich ist, vor dem Pflanzen in einer dicken Schicht Kompost arbeiten. Wenn nötig, den Boden mit Azaleen- oder Kameliendünger ergänzen, um Nährstoffe hinzuzufügen und den pH-Wert einzustellen. Japanische Andromedabüsche vertragen keinen alkalischen Boden.

Pflanze japanische Andromeda im Frühjahr oder Herbst. Stellen Sie die Pflanze in einem Loch in der Tiefe auf, in der sie in ihrem Behälter wuchs, und drücken Sie mit den Händen nach unten, während Sie das Pflanzloch füllen, um Lufteinschlüsse zu vermeiden. Wasser sofort nach dem Pflanzen. Wenn Sie mehr als einen Strauch pflanzen, lassen Sie 6 bis 7 Fuß dazwischen, um eine gute Luftzirkulation zu fördern. Japanische Andromeda ist anfällig für eine Reihe von Pilzkrankheiten, eine gute Luftzirkulation wird einen großen Beitrag dazu leisten, sie zu verhindern.

Gießen Sie den Strauch oft genug, um den Boden jederzeit leicht feucht zu halten. Wasser langsam, so dass der Boden so viel Feuchtigkeit wie möglich aufsaugen kann.

Düngen Sie im Winter und im Frühsommer mit einem Dünger, der für säureliebende Pflanzen entwickelt wurde, und verwenden Sie die auf der Verpackung empfohlene Menge. Dünger für Azaleen und Kamelien sind ideal.

Japanische Andromedabüsche werden bis zu einer Höhe von 10 Fuß wachsen, wenn Sie nicht kompakte Sorten pflanzen. Es hat eine natürlich attraktive Form und es ist am besten, es wachsen zu lassen, ohne so viel wie möglich zu beschneiden. Wenn Sie die Pflanze jedoch versäubern müssen, tun Sie dies, nachdem die Blumen verblassen.

Vorherige Artikel:
Versteckt unter der Erde gibt es eine Unzahl von Dingen, die bei der Entwicklung von Kartoffeln schiefgehen können. Gärtner erhalten oft Überraschungen, wenn sie mit der Ernte beginnen, wie flache Wachstumsrisse in Kartoffeln, von denen sie annahmen, dass sie glatthäutig und perfekt wären. Wenn sich Ihre Kartoffeln an der Oberfläche spalten, könnte es eine Kartoffel-Elefantenhaut-Störung sein, ein nicht so furchtbar ernstes Problem von Kartoffeln. Was is
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rutabaga, eine Kreuzung aus Kohl und Rüben, ist eine kühle Jahreszeit. Da sie im Herbst geerntet wird, eignet sich die Steckrübe sehr gut für die Winterlagerung. Neben der Erfüllung aller notwendigen Wachstumsanforderungen erfordert die Konservierung von Steckrüben eine ordnungsgemäße Ernte und Lagerung. Wann u
Das haben wir alle schon durchgemacht. Der Frühling kommt und unser Gras wird zum grünen Teppich, auf dem Sie gerne Ihre nackten Zehen spreizen. Aber was haben wir hier? Sticky Unkraut ( Soliva Sessilis ) Pflanzen und andere Unkräuter konkurrieren mit Ihrem Rasen. Rasen-Unkraut ist ein Schädling, der in den meisten Regionen der USA auftritt. Es
Die Unkrautbekämpfung ist einer der Hauptgründe für den Einsatz von Mulch, doch lästige Unkräuter können sogar durch eine sorgfältig aufgetragene Schicht von Rindenschnitzeln oder Kiefernnadeln bestehen bleiben. Dies geschieht, wenn Unkrautsamen im Boden vergraben sind oder von Vögeln oder Wind verbreitet werden. Was so
Ringelblumen sind einige der lohnendsten Jahrbücher, die Sie wachsen können. Sie sind wartungsarm, sie wachsen schnell, sie stoßen Schädlinge ab, und bis zum Herbstfrost sorgen sie für helle, durchgehende Farbe. Da sie so beliebt sind, sind lebende Pflanzen in fast jedem Gartencenter erhältlich. Aber
Haben Sie schon einmal eine Hortensie in voller Blüte gesehen? Sie sind eine der schönsten Gartenpflanzen, die Sie jemals sehen werden. Sie ergänzen die Vasen im Haus und kommen in absolut schönen Farben. Weil sie die meiste Zeit so schön sind, merken Sie wirklich, wenn Ihre Hortensien nicht blühen werden. Es i
Die Kartoffel ist ein beliebtes und vielseitiges Nahrungsmittel, das einfach und kostengünstig zu züchten ist. Hausgärtner hacken traditionell Kartoffeln, um sie dazu zu bringen, viele Wurzeln und somit viele Knollen zu produzieren. Diese Methode benötigt etwas Platz und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass bei der Ernte nicht alle Spuds aus der Erde kommen. Wä