Topf Lantana Pflanzen: Wie Lantana In Containern wachsen


Lantana ist eine unwiderstehliche Pflanze mit einem süßen Duft und leuchtenden Blüten, die Horden von Bienen und Schmetterlingen in den Garten lockt. Lantana-Pflanzen eignen sich nur für den Anbau im Freien in den warmen Klimazonen der USDA-Klimazonen 9 bis 11, aber wachsende Lantana in Containern ermöglicht Gärtnern in kühleren Klimazonen, dieses spektakuläre tropische Pflanzen ganzjährig zu genießen. Willst du lernen, wie man Lantana in Containern anbaut? Weiter lesen!

Arten von Lantana Pflanzen für Container

Obwohl Sie jede Art von Lantana in einem Behälter anbauen können, denken Sie daran, dass einige sehr groß sind und eine Höhe von bis zu 6 Fuß erreichen, was bedeutet, dass sie einen sehr stabilen Behälter benötigen.

Zwerg-Typen eignen sich für Standard-Container und erreichen Höhen von nur 12 bis 16 Zoll. Zwerg Sorten sind in einer Reihe von hellen Farben erhältlich. Beliebte Möglichkeiten umfassen:

  • 'Kapellenhügel'
  • 'Patriot'
  • "Denholm Weiß"
  • "Pinkie"

Auch weinende Sorten wie "Weeping White" und "Weeping Lavender" sind weinartige Pflanzen, die sich ideal für Container oder hängende Körbe eignen.

Trailing Lantana ( Lantana montevidensis ), erhältlich in weiß oder lila Sorten, ist eine Spezies, die Höhen von 8 bis 14 Zoll erreicht, sondern erstreckt sich auf 4 Fuß oder mehr.

Wie man Lantana in Behältern wachsen lässt

Pflanze lantana in einem Behälter mit einem Entwässerungsloch im Boden unter Verwendung einer leichten kommerziellen Blumenerde Mischung. Fügen Sie eine Handvoll Sand, Vermiculit oder Perlit hinzu, um die Drainage zu verbessern.

Stellen Sie den Behälter an einen Ort, an dem die Lantana-Pflanzen hellem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Gut wässern und die Pflanze in den ersten Wochen gleichmäßig feucht halten, aber nie matschig.

Pflege für Lantana in Töpfen

Lantana ist ziemlich trockenheitstolerant, profitiert aber von etwa einem Zoll Wasser pro Woche, sobald die Pflanze etabliert ist. Wässern Sie nicht, bis die Oberseite des Bodens trocken ist, und nie über Wasser, da Lantana anfällig für Fäulnis ist. Wasser an der Basis der Pflanze, um das Laub trocken zu halten. In ähnlicher Weise, drängen Sie nicht die Pflanze, da Lantana viel Luftzirkulation benötigt.

Fügen Sie im Frühjahr eine kleine Menge Dünger hinzu, wenn Ihr Boden schlecht ist. Seien Sie vorsichtig mit Dünger, da eine Überfütterung zu einer schwachen Pflanze mit wenigen Blüten führt. Düngen Sie nicht, wenn Ihr Boden reich ist.

Deadhead Lantana regelmäßig. Fühlen Sie sich frei, die Pflanze um ein Drittel zurück zu schneiden, wenn Ihre Lantana im Hochsommer lang und langbeinig wird, oder einfach die Spitzen scheren.

Interessieren für eingemachte Lantana-Anlagen zuhause

Bringen Sie Lantana nach drinnen, bevor die Temperaturen in der Nacht 55 ° F (12 ° C) erreichen. Stellen Sie die Pflanze an einem kühlen Ort auf, an dem die Pflanze indirektem oder gefiltertem Licht ausgesetzt ist. Wasser, wenn der Boden bis zu einer Tiefe von 1 bis 2 Zoll trocken ist. Bringen Sie die Pflanze wieder nach draußen, wenn das warme Wetter im Frühling wiederkehrt.

Vorherige Artikel:
Allegheny serviceberry ( Amelanchier laevis ) ist eine gute Wahl für einen kleinen dekorativen Baum. Es wird nicht zu groß, und es produziert hübsche Frühlingsblumen, gefolgt von Früchten, die Vögel auf den Hof lockt. Mit nur ein wenig grundlegenden Allegheny-Service-Informationen und Pflege können Sie diesen Baum zu Ihrer Landschaft mit großen Ergebnissen hinzufügen. Was ist
Empfohlen
Nur wenige Pflanzen repräsentieren wärmere Klimazonen als die Bougainvillea mit ihren hellen Deckblättern und üppigem Wachstum. Viele Bougainvillea-Besitzer finden sich vielleicht ratlos, als plötzlich ihre gesunde Bougainvillea-Rebe aussieht, als ob ein geheimnisvoller nächtlicher Eindringling alle Blätter weggefressen hätte. Dieser
Auch bekannt als Kathedrale Glocken wegen seiner Blütenform, Tasse und Untertasse Reben wachsen in Mexiko und Peru. Obwohl es in warmen Klimazonen wie diesen gedeiht, ist es nicht nötig, diese hübsche Kletterpflanze zu verwerfen, wenn der Sommer vorüber ist. Bringen Sie es in Ihren warmen Wintergarten und genießen Sie es das ganze Jahr. Les
Sonnengebleichte Baumstämme sind im Süden an Pflanzen wie Zitrus, Kreppmyrte und Palmen verbreitet. Kalte Temperaturen mit heller Sonne tragen zu einem Zustand bei, der sunscald genannt wird und die Gesundheit des Baumes schädigen kann. Sie können ein kosmetisches Produkt verwenden, um verblasste Rinde an Bäumen zu befestigen, aber es ist besser, das Problem an erster Stelle zu verhindern. Das
Weihnachtskaktus ist eine langlebige Pflanze mit hellen Blüten, die in den Winterferien erscheinen. Normalerweise dauert die Blüte mindestens ein bis zwei Wochen. Wenn die Bedingungen stimmen, können die imposanten Blüten sieben bis acht Wochen lang hängen bleiben. Obwohl die Pflanze relativ wartungsarm ist, ist das Fallenlassen oder Verwelken von Weihnachtskaktusblüten in der Regel ein Anzeichen für unsachgemäße Bewässerung oder plötzliche Temperaturschwankungen. Blume Wil
Wenn Sie in einem tropischen oder subtropischen Klima leben, wo Fröste mild und selten sind, können Sie einen Zitronenbaum anbauen. Diese Bäume sind nicht nur schön, sondern füllen den Garten auch mit herrlich frischem Duft. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Zitronenbäumen zu erfahren und was Sie tun können, um so viele Jahre wie möglich von Ihrem Baum zu bekommen. Zitrone
Sie würden diese kleinen Kakteen nicht wirklich als Puderquasten benutzen wollen, aber die Form und Größe sind ähnlich. Die Familie ist Mammilaria , Puderquasten sind die Sorte, und sie sind eine sehr häufige Gruppe der dekorativen Kakteen. Was ist ein Puderquaste Kaktus? Die Pflanze ist eine Sukkulente und der Name ergibt sich aus der kompakten runden Form mit kleinen Stacheln in Wolle bedeckt. Les