Planung eines Begleit-Gemüsegartens



Begleitgemüsepflanzen sind Pflanzen, die einander helfen können, wenn sie nebeneinander gepflanzt werden. Durch die Schaffung eines Gemüsegartens können Sie diese nützlichen und nützlichen Beziehungen nutzen.

Begleiter Gründe zu begründen

Gemüsebegleitpflanzen sind aus mehreren Gründen sinnvoll:

Erstens, viele Begleiter Pflanzen sind bereits Dinge, die Sie in Ihrem Garten wachsen würden. Indem Sie diese Pflanzen bewegen, können Sie die beste Leistung von ihnen erzielen.

Zweitens helfen viele Gemüsepflanzen, Schädlinge abzuhalten, was dazu beiträgt, die Menge an Pestiziden und den Aufwand zu reduzieren, der benötigt wird, um Ihre Gartenschädlinge frei zu halten.

Drittens erhöht die Gemüsebegrünung häufig auch die Erträge der Pflanzen. Dies bedeutet, dass Sie mehr Nahrung aus dem gleichen Raum bekommen.

Unten ist eine Gemüsebegleiterliste:

Pflanzliche Begleiter Pflanzliste

PflanzeBegleiter
SpargelBasilikum, Petersilie, Ringelblume, Tomaten
RübenBuschbohnen, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Chinakohl, Knoblauch, Grünkohl, Kohlrabi, Salat, Zwiebeln
BrokkoliRüben, Sellerie, Gurken, Dill, Knoblauch, Ysop, Salat, Minze, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Kartoffeln, Rosmarin, Salbei, Spinat, Mangold
RosenkohlRüben, Sellerie, Gurken, Dill, Knoblauch, Ysop, Salat, Minze, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Kartoffeln, Rosmarin, Salbei, Spinat, Mangold
Bush BohnenRüben, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Karotten, Blumenkohl, Sellerie, Chinakohl, Mais, Gurken, Auberginen, Knoblauch, Grünkohl, Kohlrabi, Erbsen, Kartoffeln, Radieschen, Erdbeeren, Mangold
KohlRüben, Sellerie, Gurken, Dill, Knoblauch, Ysop, Salat, Minze, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Kartoffeln, Rosmarin, Salbei, Spinat, Mangold
MöhrenBohnen, Schnittlauch, Salat, Zwiebeln, Erbsen, Paprika, Radieschen, Rosmarin, Salbei, Tomaten
BlumenkohlRüben, Sellerie, Gurken, Dill, Knoblauch, Ysop, Salat, Minze, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Kartoffeln, Rosmarin, Salbei, Spinat, Mangold
SellerieBohnen, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Chinakohl, Schnittlauch, Knoblauch, Grünkohl, Kohlrabi, Kapuzinerkresse, Tomaten
MaisBohnen, Gurken, Melonen, Petersilie, Erbsen, Kartoffeln, Kürbis, Kürbis, weiße Geranie
GurkeBohnen, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Chinakohl, Mais, Kohl, Kohlrabi, Ringelblume, Kapuzinerkresse, Oregano, Erbsen, Radieschen, Rainfarn, Tomaten
AubergineBohnen, Ringelblume, Paprika
GrünkohlRüben, Sellerie, Gurken, Dill, Knoblauch, Ysop, Salat, Minze, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Kartoffeln, Rosmarin, Salbei, Spinat, Mangold
KohlrabiRüben, Sellerie, Gurken, Dill, Knoblauch, Ysop, Salat, Minze, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Kartoffeln, Rosmarin, Salbei, Spinat, Mangold
Grüner SalatRüben, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Karotten, Blumenkohl, Chinakohl, Schnittlauch, Knoblauch, Grünkohl, Kohlrabi, Zwiebeln, Radieschen, Erdbeeren
MelonenMais, Ringelblume, Kapuzinerkresse, Oregano, Kürbis, Radieschen, Kürbis
ZwiebelnRüben, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Kamille, Blumenkohl, Karotten, Chinakohl, Grünkohl, Kohlrabi, Salat, Paprika, Erdbeeren, Sommer Bohnenkraut, Mangold, Tomaten
PetersilieSpargel, Mais, Tomaten
ErbsenBohnen, Karotten, Schnittlauch, Mais, Gurken, Minze, Radieschen, Rüben
PfefferKarotten, Auberginen, Zwiebeln, Tomaten
StangenbohnenBrokkoli, Rosenkohl, Kohl, Karotten, Blumenkohl, Sellerie, Chinakohl, Mais, Gurken, Auberginen, Knoblauch, Kohl, Kohlrabi, Erbsen, Kartoffeln, Radieschen, Erdbeeren, Mangold
KartoffelnBohnen, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Chinakohl, Mais, Auberginen, Meerrettich, Grünkohl, Kohlrabi, Ringelblume, Erbsen
KürbisseMais, Ringelblume, Melonen, Kapuzinerkresse, Oregano, Kürbis
RadieschenBohnen, Karotten, Kerbel, Gurken, Salat, Melonen, Kapuzinerkresse, Erbsen
SpinatBrokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Chinakohl, Kohl, Kohlrabi, Erdbeeren
ErdbeereBohnen, Borretsch, Salat, Zwiebeln, Spinat, Thymian
SommerkürbisBorretsch, Mais, Ringelblume, Melonen, Kapuzinerkresse, Oregano, Kürbisse
MangoldBohnen, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Chinakohl, Kohl, Kohlrabi, Zwiebeln
TomatenSpargel, Basilikum, Bienenbalsam, Borretsch, Karotten, Sellerie, Schnittlauch, Gurken, Minze, Zwiebeln, Petersilie, Paprika, Ringelblume
RübenErbsen
WinterkürbisMais, Melonen, Kürbisse, Borretsch, Ringelblume, Kapuzinerkresse, Oregano

Vorherige Artikel:
Heimische Gärtner wählen gewöhnlich Crabapple Bäume, um die Landschaft mit einem kompakten Baum, für Blumen oder für hübsches Laubwerk zu ergänzen, aber wie andere dekorative Bäume, wird crabapple Frucht in der rechten Jahreszeit erscheinen. Produzieren Crabapple Bäume Früchte? Crabapple-Bäume sind eine große dekorative Wahl für eine Vielzahl von Einstellungen, und die meisten sind robust in einem breiten Klimabereich. Die meisten
Empfohlen
Brotfrucht ist ein tropischer und subtropischer Baum, der eine Fülle von schmackhaften Früchten hervorbringt. Wenn Sie das richtige Klima für diesen Baum haben, ist es eine großartige dekorative und nützliche Ergänzung der Landschaft. Ihre Brotfrucht kann jedoch durch Krankheiten geschädigt werden, also seien Sie sich dessen bewusst, was sie treffen könnte und was Sie mit einem kranken Brotfruchtbaum machen könnten. Brotfru
Wenn Sie in einer der wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten leben, haben Sie vielleicht das Glück, einen Baum in Ihrem Garten zu haben. Nicht so glücklich, wenn dein Persimonebaum nicht fruchtbar ist. Was könnte der Grund dafür sein, dass auf einem Persimonebaum keine Früchte vorhanden sind, und gibt es ein Mittel gegen nicht blühende Persimmonbäume? Hilfe,
Ringelblumen sind eine der häufigsten jährlichen Blumen und mit gutem Grund. Sie blühen den ganzen Sommer und in vielen Bereichen durch den Herbst und verleihen dem Garten monatelang leuchtende Farben. In den meisten Fällen werden Ringelblumen für die jährliche Färbung in Töpfen und Gärten gepflanzt, oder manchmal um andere Pflanzen, um Insekten abzuwehren. Aber wu
Ah, Spuds. Wer liebt dieses vielseitige Wurzelgemüse nicht? Kartoffeln sind in den meisten USDA-Zonen winterhart, aber die Pflanzzeit variiert. In Zone 8 können Sie Tater sehr früh pflanzen, vorausgesetzt, es gibt keine erwarteten Einfrierungen. Tatsächlich bevorzugen Kartoffelsorten für Zone 8 einen kühlen Frühling und viel Feuchtigkeit. Versu
Wachsende Lorbeerbäume werden seit Jahrhunderten wegen ihres subtilen Geschmacks, Aromas und medizinischen Nutzens kultiviert. Süße Lorbeerfleckenkränze machen einen wahnsinnigen Eindruck hinsichtlich der Weisheit, sie in kulinarischen Kreationen wie Suppen, Eintöpfen, Salzlaken, Schalentieren und Tees zu verwenden, ganz zu schweigen von Zierpflanzen wie Kräuterkränzen, Topiaries oder Potpourri. Sehen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Blumenkohl ist eine beliebte Gartenpflanze. Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist, wann wir Blumenkohl schneiden oder Blumenkohl ernten. Wann ist Blumenkohl bereit zur Auswahl? Wenn der Kopf (Quark) zu wachsen beginnt, wird er eventuell verfärbt und schmeckt bitter nach Sonnenlicht.