Fütterung Sago Palms: Tipps zur Befruchtung einer Sago Palm Plant



Sagopalme sind eigentlich keine Palmen, sondern alte Farnpflanzen, die Cycaden genannt werden. Um jedoch ein gesundes Grün zu bleiben, benötigen sie dieselbe Art von Dünger wie echte Palmen. Um mehr über ihre Ernährungsbedürfnisse zu erfahren und Sagopalmen zu füttern, lesen Sie weiter.

Fütterung von Sago Palms

Eine Sagopalmenpflanze zu düngen ist nicht zu schwierig. Ihre Sagopalme absorbieren Nährstoffe am besten, wenn sie in gut durchlässigen, reichen und leicht sauren Böden mit einem pH-Wert zwischen 5, 5 und 6, 5 wachsen. Andernfalls können sie entweder einen Magnesiummangel entwickeln, der durch die Vergilbung älterer Blätter angezeigt wird, oder einen Manganmangel, bei dem die jüngeren Blätter gelb werden und schrumpeln.

Denken Sie daran, dass ein Rasendünger, der in der Nähe von Sagopalmen angewendet wird, auch negative Auswirkungen auf das Ernährungsgleichgewicht haben kann. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie entweder den Rasen nicht weiter als 30 Fuß von den Pflanzen füttern oder die ganze Rasenfläche mit dem Palmdünger füttern.

Wann man Sago Palms füttert

Wenn Sie eine Sagopalme düngen, müssen Sie während der gesamten Vegetationsperiode, die normalerweise von Anfang April bis Anfang September stattfindet, gleichmäßig "Mahlzeiten" bereitstellen. Es ist daher eine gute Idee, Ihre Pflanzen dreimal im Jahr zu füttern - einmal Anfang April, Anfang Juni und Anfang August.

Vermeide es, Sagopalme zu füttern, die gerade in den Boden verpflanzt wurden, da sie zu sehr gestresst sind, um "Appetit" zu haben. Warte zwei bis drei Monate, bis sie gut etabliert sind und neues Wachstum beginnen, bevor du versuchst, sie zu düngen .

Wie man Sago Palm Plants befruchtet

Wählen Sie einen langsam freisetzenden Palmdünger wie 12-4-12-4, in dem die erste und die dritte Zahl, die Stickstoff und Kalium angeben, gleich oder fast gleich sind. Überprüfen Sie, ob die Formel auch Mikronährstoffe wie Mangan enthält.

Für sandigen Boden und eine Palme, die mindestens teilweise Sonne erhält, erfordert jede Fütterung 1 ½ Pfund Sago Palm Dünger für jede 100 Quadratfuß Boden. Wenn der Boden stattdessen aus schwerem Lehm besteht oder die Pflanze vollständig im Schatten wächst, verwenden Sie nur die Hälfte dieser Menge, 3/4 Pfund Dünger pro 100 Quadratfuß.

Da organische Palmdünger, wie 4-1-5, typischerweise niedrigere Nährstoffzahlen haben, benötigen Sie etwa die doppelte Menge von ihnen. Das wäre 3 Pfund pro 100 Quadratfuß für sandigen Boden und 1 ½ Pfund pro 100 Quadratfuß für Ton oder schattigen Boden.

Wenn möglich, tragen Sie Ihren Dünger kurz vor dem Regen auf. Streuen Sie einfach die Ergänzung gleichmäßig über die Oberfläche des Bodens, decken Sie den gesamten Raum unter dem Palmdach ab, und lassen Sie den Niederschlag die Granulate in den Boden waschen. Wenn es in der Vorhersage keinen Regen gibt, müssen Sie den Dünger mit einer Sprinkleranlage oder Gießkanne selbst in den Boden gießen.

Vorherige Artikel:
Pflanzenliebhaber sind oft auf der Suche nach etwas tropischem Flair, um die Landschaft oder die Inneneinrichtung zu verschönern. Spindelpalmen sind ungefähr so ​​tropisch aussehend, wie Sie haben können, zusammen mit der Leichtigkeit der Sorgfalt und stimulierten Wachstum, das sie eine störungsfreie Hinzufügung bildet. Diese v
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Krankheitsresistente Rosen haben in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit bekommen. Was ist eine krankheitsresistente Rose und wie kann eine krankheitsresistente Rose Ihnen in Ihrem Garten helfen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden
Hoya Reben sind absolut beeindruckende Zimmerpflanzen. Diese einzigartigen Pflanzen stammen aus Südindien und wurden nach Thomas Hoym benannt, dem Gärtner des Herzogs von Northumberland und dem Züchter, der die Aufmerksamkeit auf Hoya lenkte. Die Hoya Kletterpflanze ist in den meisten Situationen zuhause leicht zu pflegen, vorausgesetzt sie erhalten viel indirektes Licht und hohe Luftfeuchtigkeit. D
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Vergilbung dessen, was an jeder Pflanze gesund und schön grün sein sollte, kann ein Zeichen dafür sein, dass etwas nicht stimmt. Die Vergilbung der Blätter an einem Knock-Out-Rosenstrauch kann eine der Möglichkeiten sein, uns zu sagen, dass etwas nicht stimmt mit seiner Gesundheit und seinem Wohlbefinden. Es
Allegheny serviceberry ( Amelanchier laevis ) ist eine gute Wahl für einen kleinen dekorativen Baum. Es wird nicht zu groß, und es produziert hübsche Frühlingsblumen, gefolgt von Früchten, die Vögel auf den Hof lockt. Mit nur ein wenig grundlegenden Allegheny-Service-Informationen und Pflege können Sie diesen Baum zu Ihrer Landschaft mit großen Ergebnissen hinzufügen. Was ist
Auch als Braunfäule von Kartoffeln bekannt, ist Kartoffel-Bakterienwelke ein extrem zerstörerischer Pflanzenpathogen, der Kartoffeln und andere Nutzpflanzen in der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae) befällt. Kartoffelbakterienwelke tritt in warmen, regnerischen Klimazonen auf der ganzen Welt auf und verursacht wirtschaftliche Verluste in Millionenhöhe. Lei
Acacias sind anmutige Bäume, die in warmen Klimazonen wie Hawaii, Mexiko und den südwestlichen Vereinigten Staaten wachsen. Das Laub ist typischerweise hellgrün oder bläulich-grün und die kleinen Blüten können cremeweiß, blassgelb oder leuchtend gelb sein. Akazie kann immergrün oder sommergrün sein. Akazienb