Fütterung Sago Palms: Tipps zur Befruchtung einer Sago Palm Plant



Sagopalme sind eigentlich keine Palmen, sondern alte Farnpflanzen, die Cycaden genannt werden. Um jedoch ein gesundes Grün zu bleiben, benötigen sie dieselbe Art von Dünger wie echte Palmen. Um mehr über ihre Ernährungsbedürfnisse zu erfahren und Sagopalmen zu füttern, lesen Sie weiter.

Fütterung von Sago Palms

Eine Sagopalmenpflanze zu düngen ist nicht zu schwierig. Ihre Sagopalme absorbieren Nährstoffe am besten, wenn sie in gut durchlässigen, reichen und leicht sauren Böden mit einem pH-Wert zwischen 5, 5 und 6, 5 wachsen. Andernfalls können sie entweder einen Magnesiummangel entwickeln, der durch die Vergilbung älterer Blätter angezeigt wird, oder einen Manganmangel, bei dem die jüngeren Blätter gelb werden und schrumpeln.

Denken Sie daran, dass ein Rasendünger, der in der Nähe von Sagopalmen angewendet wird, auch negative Auswirkungen auf das Ernährungsgleichgewicht haben kann. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie entweder den Rasen nicht weiter als 30 Fuß von den Pflanzen füttern oder die ganze Rasenfläche mit dem Palmdünger füttern.

Wann man Sago Palms füttert

Wenn Sie eine Sagopalme düngen, müssen Sie während der gesamten Vegetationsperiode, die normalerweise von Anfang April bis Anfang September stattfindet, gleichmäßig "Mahlzeiten" bereitstellen. Es ist daher eine gute Idee, Ihre Pflanzen dreimal im Jahr zu füttern - einmal Anfang April, Anfang Juni und Anfang August.

Vermeide es, Sagopalme zu füttern, die gerade in den Boden verpflanzt wurden, da sie zu sehr gestresst sind, um "Appetit" zu haben. Warte zwei bis drei Monate, bis sie gut etabliert sind und neues Wachstum beginnen, bevor du versuchst, sie zu düngen .

Wie man Sago Palm Plants befruchtet

Wählen Sie einen langsam freisetzenden Palmdünger wie 12-4-12-4, in dem die erste und die dritte Zahl, die Stickstoff und Kalium angeben, gleich oder fast gleich sind. Überprüfen Sie, ob die Formel auch Mikronährstoffe wie Mangan enthält.

Für sandigen Boden und eine Palme, die mindestens teilweise Sonne erhält, erfordert jede Fütterung 1 ½ Pfund Sago Palm Dünger für jede 100 Quadratfuß Boden. Wenn der Boden stattdessen aus schwerem Lehm besteht oder die Pflanze vollständig im Schatten wächst, verwenden Sie nur die Hälfte dieser Menge, 3/4 Pfund Dünger pro 100 Quadratfuß.

Da organische Palmdünger, wie 4-1-5, typischerweise niedrigere Nährstoffzahlen haben, benötigen Sie etwa die doppelte Menge von ihnen. Das wäre 3 Pfund pro 100 Quadratfuß für sandigen Boden und 1 ½ Pfund pro 100 Quadratfuß für Ton oder schattigen Boden.

Wenn möglich, tragen Sie Ihren Dünger kurz vor dem Regen auf. Streuen Sie einfach die Ergänzung gleichmäßig über die Oberfläche des Bodens, decken Sie den gesamten Raum unter dem Palmdach ab, und lassen Sie den Niederschlag die Granulate in den Boden waschen. Wenn es in der Vorhersage keinen Regen gibt, müssen Sie den Dünger mit einer Sprinkleranlage oder Gießkanne selbst in den Boden gießen.

Vorherige Artikel:
Clematis-Reben sind konsistente Garten-Künstler, die eine Vielzahl von Bedingungen nach der Reife relativ tolerant sind. Wenn das der Fall ist, warum bleiben Clematis auch während der Vegetationsperiode gelb? Eine Clematis mit gelben Blättern kann mehreren Insektenschädlingen zum Opfer fallen oder der Nährstoffgehalt des Bodens reicht möglicherweise nicht aus. In d
Empfohlen
Zitrusbaumkrankheiten sind ziemlich häufig unter Orangen-, Limonen- und Zitronenbäumen. Diese Bäume sind robust genug, aber sie enden leicht mit Zitrusfäule Krankheiten, wenn die richtigen Bedingungen es zulassen. Die Gründe, warum Sie verhindern wollen, dass sich Pilze auf Ihrem Zitrusbaum bilden, sind, weil sie einen schweren Blattverlust verursachen und schließlich Ihren Baum töten können. Die hä
Blueberry Sträucher im Garten sind ein Geschenk für sich selbst, die einfach weiter geben. Reife, saftige Beeren frisch aus dem Busch sind ein wahrer Genuss. Wenn Sie also Stammknacker auf Blaubeerbüschen sehen, können Sie in Panik geraten. Es gibt derzeit keine wirksamen Blaubeer-Stengel-Krebs-Behandlungen im Handel, aber Sie können Schritte unternehmen, um das Problem zu bewältigen. Lese
Der Sommer mit roten Himbeerpflanzen kann Ihren Garten in den warmen Monaten zu einem herrlichen Snack-Bereich machen. Diese produktiven Brombeersträucher produzieren Jahr für Jahr üppige Sommerbeeren, wenn Sie sie richtig schneiden. Wann schneiden Sie sommertragende Himbeeren? Wie pflegt man Sommer Himbeersträucher? Le
Viele Zimmerpflanzenbesitzer ziehen ihre Zimmerpflanzen im Sommer nach draußen, damit sie die Sonne und die Luft draußen genießen können, aber da die meisten Zimmerpflanzen tatsächlich tropische Pflanzen sind, müssen sie bei kaltem Wetter wieder ins Haus gebracht werden. Es ist nicht so einfach, Pflanzen in den Winter zu bringen, als einfach ihre Töpfe von einem Ort zum anderen zu bewegen; Es gibt einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen müssen, wenn Sie Pflanzen von draußen nach innen akklimatisieren, um zu verhindern, dass Ihre Pflanze in einen Schockzustand versetzt wird. Schauen
Was sind Zügel Orchideen? In der wissenschaftlichen Welt der Pflanzen-Nomenklatur sind Zügel-Orchideen entweder als Piperia elegans oder Habenaria elegans bekannt , obwohl letzteres etwas häufiger ist. Jedoch, die meisten von uns kennen diese schöne Pflanze als einfach Zügel Orchidee Pflanze, oder manchmal Piperia Zügel Orchideen. Lese
Es gibt über tausend verschiedene Sorten von Minze. Ingwerminze ( Mentha x gracilis syn. Mentha x gentilis ) ist eine Kreuzung aus Maisminze und Krauseminze und riecht sehr nach Minze. Oft genannt schlanke Minze oder Minze, bunte Minze-Ingwer-Pflanzen haben schöne leuchtend gelbe Streifen auf den Blättern. L