Reverend Morrows Tomatenpflanze: Pflege von Reverend Morrows Heirloom-Tomaten



Wenn Sie nach einer Tomatenpflanze mit Früchten suchen, die lange in der Lagerung bleiben, könnten Reverend Morrows Long Keeper Tomaten ( Solanum lycopersicum ) genau das Richtige sein. Diese dickhäutigen Tomaten können sich lange im Lager halten. Lesen Sie weiter für Informationen zu den Erbstück Tomaten von Reverend Morrow, einschließlich Tipps zum Anbau eines Reverend Morrows Tomatenpflanze.

Reverend Morrows Tomatenpflanze Info

Reverend Morrows Long Keeper Tomaten sind bestimmte Tomaten, die zu Stehbüschen werden, nicht zu Reben. Die Frucht reift in 78 Tagen, zu welcher Zeit ihre Haut goldenorange-rot wird.

Sie sind auch bekannt als Reverend Morrow Erbstück Tomaten. Für welchen Namen Sie sich auch immer entscheiden, diese langen Tomaten haben einen Hauptanspruch an die Berühmtheit: die unglaubliche Zeit, die sie frisch im Lager sind.

Reverend Morrows Tomatenpflanzen produzieren Tomaten, die sich sechs bis zwölf Wochen lang über dem Winter halten. Dies gibt Ihnen frische Tomaten lange nach der Tomatensaison.

Einen Reverend Morrows Tomate anbauen

Wenn Sie Tomaten möchten, die Sie im Winter verwenden können, ist es vielleicht an der Zeit, eine Reverend Morrow's Tomatenpflanze anzubauen. Sie können sie sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frühlingsfrost aus Samen starten.

Warten Sie, bis die Erde warm ist, um die Sämlinge von Reverend Morrows Heirloom-Tomaten zu verpflanzen. Sie brauchen einen Standort in voller Sonne und bevorzugen einen reichen Boden mit guter Drainage. Halten Sie den Pflanzbereich frei von Unkraut.

Wenn Sie eine Reverend Morrows Tomate anbauen, ist die Bewässerung unerlässlich. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze jede Woche ein bis zwei Zoll (2, 5 bis 5 cm) Wasser erhält, entweder durch Regen oder zusätzliche Bewässerung.

Nach ungefähr 78 Tagen beginnen Reverend Morrows Long Keeper Tomaten zu reifen. Die jungen Tomaten sind grün oder weiß, aber sie reifen in blasses Rot-Orange.

Reverend Morrows lange Keeper Tomatoes lagern

Diese Tomaten halten eine lange Zeit in der Lagerung, aber es gibt ein paar Richtlinien zu folgen. Wählen Sie zuerst einen Punkt, um die Tomaten mit einer Temperatur von 65 bis 68 Grad F. (18-20 Grad Celsius) zu lagern.

Wenn Sie die Tomaten lagern, sollte keine Tomate eine andere Tomate berühren. Und planen Sie nicht, unreine oder gerissene Früchte sehr lange zu behalten. Dies sind diejenigen, die Sie sofort verwenden sollten.

Vorherige Artikel:
Was ist eine Zuckerkiefer? Jeder kennt Zuckerahorne, aber Zuckerbäume sind weniger bekannt. Fakten über Pinien ( Pinus lambertiana ) machen ihren Status als wichtige und edle Bäume deutlich. Und Zucker Pinienholz - gleichmäßig genarbt und satiniert - gilt als gut in Bezug auf Qualität und Wert. Lese
Empfohlen
Weihnachtsbäume schaffen die Szene (und das Aroma) für ein sehr, fröhliches Weihnachten, und wenn der Baum frisch ist und Sie gut sorgen, wird es sein Aussehen behalten, bis die Jahreszeit vorbei ist. Der Nachteil ist, dass Bäume teuer sind und wenig Nutzen bringen, wenn sie erst einmal ihrem Hauptzweck gedient haben. Si
Vertikale Gartenarbeit ist der letzte Schrei geworden. Dies könnte auf einen Rückgang der Einfamilienhäuser, den Wunsch, etwas anderes zu tun oder einen Versuch, launisch und das Unerwartete zu sein. Bei der vertikalen Gartenarbeit wird der Platz maximiert und Flächen genutzt, die keine traditionellen Pflanzflächen sind, was die wachsende Quadratmeterzahl erhöht. Das
Seed Start ist eine aufregende Zeit für viele Gärtner. Es scheint fast magisch zu sein, einen winzigen Samen in etwas Erde zu legen und nur eine kurze Zeit später einen kleinen Keimling zu sehen, aber manchmal können Dinge schief gehen. Wir beobachten mit Aufregung, wie die Sämlinge größer werden, nur um zu erkennen, dass sie zu groß geworden sind und jetzt ein wenig schlaff sind. Dies i
Eine der einfachsten und am häufigsten anzutreffenden Pflanzen ist die Spinnenpflanze. Spinnenpflanzen haben relativ wenig Probleme, aber gelegentlich können kulturelle, Schädlings- oder Krankheitsprobleme auftreten. Gelbe Blätter auf Spinnenpflanzen sind eine klassische Beschwerde, aber die Ursache kann einige ernsthafte Nachforschungen erfordern. Ei
Es gibt viele Gründe, Lavendel anzubauen. Dieser Gartenklassiker ist eine Quelle von handwerklichen Materialien, Duftstoffen, einer kulinarischen Zutat, einem ätherischen Öl und einem medizinischen Tee, und er sieht auch gut in einem Garten aus. Während Lavendel in trockenen Gebieten der Zone 9, die seinem heimischen mediterranen Lebensraum ähneln, gut gedeiht, kann es eine Herausforderung sein, dieses Kraut in feuchteren Zonen 9 anzubauen. In
Kannst du essbare Pflanzen und Blumen in der Wüste anbauen? Absolut. Trotz der extremen dreistelligen Temperaturen und minimalen Niederschläge gibt es eine Reihe von essbaren Pflanzen und Blumen, die in einem Wüstenklima Früchte tragen können. Wie man essbare Pflanzen und Blumen in der Wüste anbaut Bevor Sie Pflanzen in Wüstenklima anbauen, beachten Sie die folgende Liste, bevor Sie versuchen, Pflanzen in einem Wüstenklima anzubauen: Bodenernährung Bevor man Pflanzen in einem Wüstenklima anbaut, müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden. In erster