Red Twig Hartriegel Pflege: Tipps für den Anbau eines roten Zweig Hartriegel



Einen roten Zweig Hartriegel anzubauen, ist eine großartige Möglichkeit, dem Wintergarten eine spektakuläre Farbe hinzuzufügen. Die im Frühjahr und Sommer grünen Stiele färben sich rot, wenn das Laub im Herbst abfällt. Der Strauch bildet cremig-weiße Blüten im Frühjahr und Beeren, die bis zum Ende des Sommers von grün nach weiß reifen. Sowohl Früchte als auch Blumen sehen gut aus, vor dem dunklen Hintergrund des Laubs, aber blass im Vergleich zum brillanten Winter.

Einen roten Zweig Hartriegel wachsen

Verwechseln Sie rote Hartriegelbäume nicht mit anderen Hartriegelbäumen. Während sowohl der Baum als auch der Strauch der Gattung Cornus angehören, werden rote Hartriegel niemals zu Bäumen. Es gibt zwei Arten von Cornus, die Hartriegel mit rotem Zweig genannt werden: Tatarischer Hartriegel ( C. alba ) und Redosier Hartriegel ( C. sericea ). Die beiden Arten sind sich sehr ähnlich.

Roter Zweig Hartriegel ist eine jener Pflanzen, wo mehr besser ist. Sie sehen fantastisch aus, wenn sie in Gruppen oder als informelle Hecke gepflanzt werden. Wenn Sie rote Zweighartriegel pflanzen, geben Sie ihnen viel Platz. Sie werden bis zu 8 Fuß hoch mit einer 8 Fuß Verbreitung. Überbelegung fördert Krankheiten und verursacht weniger attraktive, dünne Stängel.

Rote Zweig-Hartriegel-Sorgfalt

Red Zweig Hartriegelpflege ist minimal außer zum Beschneiden. Ein jährlicher Schnitt ist unerlässlich, um die leuchtenden Farben der Zweige zu erhalten. Das Hauptziel der roten Hartriegel ist es, die alten Stämme zu entfernen, die keine gute Winterfarbe mehr zeigen.

Entfernen Sie jedes Jahr etwa ein Drittel der Stämme auf Bodenhöhe. Schneiden Sie alte, schwache Stängel sowie beschädigte, verfärbte oder schlecht wachsende Stämme aus. Diese Art des Beschneidens hält die Farbe hell und den Strauch kräftig. Nach dem Ausdünnen können Sie die Stiele kürzen, um die Höhe zu steuern, wenn Sie möchten. Schneiden Sie den ganzen Strauch auf 9 Zoll über dem Boden zurück, wenn er überwuchert oder außer Kontrolle gerät. Dies ist ein guter Weg, um die Pflanze schnell zu erneuern, aber sie lässt eine kahle Stelle in der Landschaft zurück, bis sie wieder wächst.

In den ersten paar Monaten nach dem Auspflanzen von roten Hartriegelwässern wöchentlich ohne Regen regnen und nach der Festlegung des Strauchs auf das Wasser zurückschneiden. Ältere Sträucher brauchen nur während Trockenperioden zu gießen.

Füttern Sie die Pflanze einmal im Jahr mit einer Schicht Kompost oder einem Streuen langsam freigesetzten Düngers über die Wurzelzone.

Vorherige Artikel:
Wassermelonen sind ein Sommer Favorit, aber manchmal finden Gärtner, dass diese saftigen Melonen ein wenig schwierig zu wachsen sind. Insbesondere das Wissen, wie man Wassermelonenpflanzen gießt und wann man Wassermelonen gießt, kann einen Hausgärtner etwas perplex fühlen lassen. Der Rat ist so vielfältig und Mythen auf Bewässerung Wassermelonen im Überfluss, aber mit ein wenig Wissen können Sie Ihre Wassermelonen gießen und wissen, dass sie genau das bekommen, was sie brauchen. Wann man
Empfohlen
Von: Sandra O'Hare Hostas machen eine schöne Schatten Gartenpflanze, aber es gibt keinen Grund, dass diese robusten und vielseitigen Laubpflanzen versteckt in Ihrem Schattengarten bleiben müssen. Hostas werden auch in Containern gedeihen und wunderschön aussehen, wenn sie eine schattige Terrasse oder Veranda betonen. A
Beefsteaktomaten, die treffend große, dickfleischige Früchte genannt werden, sind eine der beliebtesten Tomatensorten für den Hausgarten. Wachsende Beefsteaktomaten erfordern einen schweren Käfig oder Pfähle, um die oft 1-Pfund-Früchte zu unterstützen. Beefsteak-Tomatensorten sind spätreif und sollten drinnen beginnen, um die Wachstumsperiode zu verlängern. Die Bee
Sie sind gerade von einem unvergesslichen Urlaub nach Hawaii zurückgekehrt und möchten das Gefühl, in diesem tropischen Paradies zu sein, wiedererlangen. Eine lebhafte Erinnerung, die Sie haben, ist der berauschende Geruch und die Schönheit der Lei, die bei Ihrer Ankunft auf Ihren Nacken gesenkt wurde. Nu
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Male, wenn wir fuchsia Pflanzen aus dem Laden nach Hause bringen, sind sie mit ihren märchenhaften Blüten beladen. Nach ein paar Wochen beginnt die Anzahl der Blüten auf Ihrer Fuchsia zu sinken, dann eines Tages, keine Fuchsienblüten. Mach dir keine Sorgen. Di
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Shasta Daisy Blumen bieten frechen Sommerblüten und bietet das Aussehen der traditionellen Daisy zusammen mit immergrünen Blättern, die das ganze Jahr an vielen Standorten dauert. Wenn Sie lernen, wie Sie Shasta Daisy anbauen, werden Sie feststellen, dass es die perfekte, pflegeleichte Staude ist, um nackte Stellen in der Landschaft zu naturalisieren und aufzufüllen. Ur
Winterweizen, auch bekannt als Triticum aestivum , gehört zur Familie der Paceae. Es ist in der Regel in der Great Plains Region als Cash-Korn gepflanzt, ist aber auch eine hervorragende Gründüngung Deckfrucht. Ursprünglich in Südwestasien beheimatet, wurde Winterweizen erst im 19. Jahrhundert von russischen Mennoniten eingeführt. Dies