Azalee blättert nicht ab: Warum gibt es keine Blätter auf meiner Azalee?



Azaleen ohne Blätter können Angst verursachen, wenn Sie sich fragen, was zu tun ist. Sie werden lernen, die Ursache von blattlosen Azaleen zu bestimmen und wie man den Sträuchern in diesem Artikel helfen kann, sich zu erholen.

Keine Blätter auf meinen Azaleen

Bevor Sie entscheiden, dass etwas mit Ihrer Azalee nicht stimmt, geben Sie den Blattknospen genügend Zeit, sich zu öffnen. Sommergrüne Azaleen - diejenigen, die im Herbst ihre Blätter verlieren und im Frühling nachwachsen - haben normalerweise blühende Blüten, bevor sie Blätter haben. Warten Sie eine Weile, bevor Sie sich sorgen, dass diese Azalee nicht ausblättert.

Einige Azaleen sind in warmen Klimazonen immergrün und in kalten Klimaten laubabwerfend. Die meisten Azaleen, die immergrün erscheinen, haben tatsächlich zwei Blätter. Der erste Satz blättert im Frühjahr und fällt im Herbst ab. Sie bemerken den Tropfen nicht, weil ein anderer Satz Blätter im Spätsommer erscheint und im Frühling abfällt. In ungewöhnlich harten oder langen Wintern können sich Azaleen, die in der Vergangenheit das ganze Jahr über ihre Blätter gehalten haben, wie sommergrüne Azaleen verhalten.

Meine Azalee Sträucher haben keine Blätter

Kaltwetterverletzungen führen oft dazu, dass Azaleen später als gewöhnlich ausbluten. Damit sich die Blattknospen öffnen können, muss die Pflanze eine kühle Witterung mit anschließendem warmem Wetter erleben. Wenn kaltes Wetter länger als gewöhnlich dauert, sind die Knospen zu spät zu öffnen. Darüber hinaus kann das kalte Wetter oder die starke Schneeansammlung auf den Ästen die Knospen schädigen. Um festzustellen, ob die Knospen Kältewetter haben, schneiden Sie sie auf. Eine beschädigte Knospe ist innen braun und außen grün.

Ein wenig von der Rinde abkratzen und die Farbe des Holzes überprüfen. Grünes Holz bedeutet, dass der Ast gesund ist und braunes Holz bedeutet, dass es tot ist. Totholz sollte abgeschnitten werden. Schneiden Sie die Zweige und Äste zurück zu einem Punkt direkt hinter einem Seitenast, um gesundes Nachwachsen zu fördern.

Wenn Ihre Azalee keine Blätter anbaut, sollten Sie auch die Möglichkeit von Krankheiten in Betracht ziehen. Blattrost ist eine Pilzkrankheit, die gelbe Flecken auf den Blättern und rostfarbene Pusteln auf der Unterseite verursacht. Wenn die Krankheit stark genug ist, fallen die Blätter ab. Es ist am besten, alle Blätter abzupfen, sobald die Symptome auftreten, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Die Phytophthora-Wurzelfäule ist eine im Boden lebende Krankheit, die das Wachstum von Azaleen verhindert und dazu führt, dass ältere Blätter abfallen. Es gibt keine Heilung und der Strauch stirbt schließlich. Sie können die Diagnose durch Überprüfung der Wurzeln bestätigen. Sie werden rötlich-braun und sterben ab, wenn sie infiziert sind. Sie können nur Wurzeln in den oberen paar Zentimeter Boden finden.

Vorherige Artikel:
Sellerie ist eine kühle Wetterfrucht, die viel Feuchtigkeit und Dünger benötigt. Diese wählerische Ernte ist anfällig für eine Reihe von Krankheiten und Schädlingen, die zu einer nicht optimalen Ernte führen können. Eine solche Krankheit verursacht eine Gelbfärbung von Sellerieblättern. Warum wird Sellerie gelb und gibt es ein Mittel, das hilft, wenn Sellerie gelbe Blätter hat? Hilfe, mei
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eines der Dinge, die ich am Anbau von Rosen und Gartenbau im Allgemeinen liebe, ist, dass es immer etwas Neues zu lernen gibt. Gerade neulich hatte ich eine nette Dame, die mich um Hilfe mit ihren Nootka-Rosen bat
Nur weil Sie in einem Gebiet mit wenig Niederschlägen gärtnern, bedeutet das nicht, dass Sie nur Laub oder grüne Sukkulenten anbauen. Sie können Xeriscape Blumen in Ihrem Garten verwenden. Es gibt viele dürreresistente Blumen, die Sie pflanzen können, die der Landschaft einige helle und lebhafte Farbe hinzufügen werden. Schau
Für einen echten Kiefer Tropfer versuchen Sie, koreanisches Federgras zu wachsen. Diese schmale, klumpende Pflanze hat eine architektonische Wirkung, kombiniert mit sanften, romantischen Bewegungen durch ihre blütenartigen Federn. Wenn Sie in einer Rehweide leben, ist die Pflanze auch nicht auf dieser Wiederkäuer-Speisekarte. W
Wenn Sie es genießen, Zeit in der freien Natur zu verbringen, kennen Sie vielleicht den Baneberry Bush, eine attraktive Pflanze, die wild in höheren Lagen in weiten Teilen von Nordamerika wächst. Es ist wichtig zu wissen, wie man den Hanfstrauch erkennt, da die glänzenden kleinen Beeren (und alle Teile der Pflanze) sehr giftig sind. Le
Wie bei jeder Ernte sind Paprika anfällig für Umweltstress, Nährstoffungleichgewichte und Schädlings- oder Krankheitsschäden. Es ist wichtig, Schäden zu beurteilen und sofort zu diagnostizieren, um einen Aktionsplan zu formulieren. Eines der häufigsten Probleme, die man bei Paprikaschoten findet, ist Paprikapflanze. Brown
Purple Leaf Sand Kirsche ( Prunus x Cistena ) ist ein winterhartes Strauch, der zur Familie der Rosen gehört. Diese auffällige Pflanze, die auch als Pflaumenblatt-Sandkirsche bekannt ist, wird wegen ihrer rötlich-violetten Blätter und blass rosa Blüten geschätzt. Purple Leaf Sand Kirsche Pflege beinhaltet regelmäßige Beschneidung. Lesen