Azalee blättert nicht ab: Warum gibt es keine Blätter auf meiner Azalee?



Azaleen ohne Blätter können Angst verursachen, wenn Sie sich fragen, was zu tun ist. Sie werden lernen, die Ursache von blattlosen Azaleen zu bestimmen und wie man den Sträuchern in diesem Artikel helfen kann, sich zu erholen.

Keine Blätter auf meinen Azaleen

Bevor Sie entscheiden, dass etwas mit Ihrer Azalee nicht stimmt, geben Sie den Blattknospen genügend Zeit, sich zu öffnen. Sommergrüne Azaleen - diejenigen, die im Herbst ihre Blätter verlieren und im Frühling nachwachsen - haben normalerweise blühende Blüten, bevor sie Blätter haben. Warten Sie eine Weile, bevor Sie sich sorgen, dass diese Azalee nicht ausblättert.

Einige Azaleen sind in warmen Klimazonen immergrün und in kalten Klimaten laubabwerfend. Die meisten Azaleen, die immergrün erscheinen, haben tatsächlich zwei Blätter. Der erste Satz blättert im Frühjahr und fällt im Herbst ab. Sie bemerken den Tropfen nicht, weil ein anderer Satz Blätter im Spätsommer erscheint und im Frühling abfällt. In ungewöhnlich harten oder langen Wintern können sich Azaleen, die in der Vergangenheit das ganze Jahr über ihre Blätter gehalten haben, wie sommergrüne Azaleen verhalten.

Meine Azalee Sträucher haben keine Blätter

Kaltwetterverletzungen führen oft dazu, dass Azaleen später als gewöhnlich ausbluten. Damit sich die Blattknospen öffnen können, muss die Pflanze eine kühle Witterung mit anschließendem warmem Wetter erleben. Wenn kaltes Wetter länger als gewöhnlich dauert, sind die Knospen zu spät zu öffnen. Darüber hinaus kann das kalte Wetter oder die starke Schneeansammlung auf den Ästen die Knospen schädigen. Um festzustellen, ob die Knospen Kältewetter haben, schneiden Sie sie auf. Eine beschädigte Knospe ist innen braun und außen grün.

Ein wenig von der Rinde abkratzen und die Farbe des Holzes überprüfen. Grünes Holz bedeutet, dass der Ast gesund ist und braunes Holz bedeutet, dass es tot ist. Totholz sollte abgeschnitten werden. Schneiden Sie die Zweige und Äste zurück zu einem Punkt direkt hinter einem Seitenast, um gesundes Nachwachsen zu fördern.

Wenn Ihre Azalee keine Blätter anbaut, sollten Sie auch die Möglichkeit von Krankheiten in Betracht ziehen. Blattrost ist eine Pilzkrankheit, die gelbe Flecken auf den Blättern und rostfarbene Pusteln auf der Unterseite verursacht. Wenn die Krankheit stark genug ist, fallen die Blätter ab. Es ist am besten, alle Blätter abzupfen, sobald die Symptome auftreten, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Die Phytophthora-Wurzelfäule ist eine im Boden lebende Krankheit, die das Wachstum von Azaleen verhindert und dazu führt, dass ältere Blätter abfallen. Es gibt keine Heilung und der Strauch stirbt schließlich. Sie können die Diagnose durch Überprüfung der Wurzeln bestätigen. Sie werden rötlich-braun und sterben ab, wenn sie infiziert sind. Sie können nur Wurzeln in den oberen paar Zentimeter Boden finden.

Vorherige Artikel:
Ich möchte die Person sein, die Pflanzen nennen kann. Zum Beispiel werden Calochortus Lilienpflanzen auch so malerische Namen wie Schmetterling Tulpe, Mariposa Lilie, Globe Tulip oder Stern Tulpe genannt. Alle sehr beschreibenden und passenden Moniker für diese breite Art von Zwiebelblumen, die mit Lilien verwandt sind.
Empfohlen
Avocados sind eine Quelle von Vitaminen und Nährstoffen. Ihre Beliebtheit als Gewürz oder Verwendung in Salaten wird durch das sonnige Klima verstärkt, das durch ihre Anwesenheit auf der Speisekarte hervorgerufen wird. Das Pflanzen von Avocadobäumen im Freien ist für die meisten Gärtner der Vereinigten Staaten keine praktikable Option, da die Pflanze tropische bis subtropische Temperaturen und Frostempfindlichkeit bevorzugt. Sie
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Blühende Sträucher gibt es schon seit einiger Zeit und zieren viele Landschaften auf der ganzen Welt. Ein Teil der großen Liste der blühenden Sträucher ist der Strauchrosenbusch, der in der Höhe und Breite der Verbreitung ähnlich wie andere Rosenbüsche variiert. Was is
Goldener Duschbaum ( Cassia Fistula ) ist solch ein schöner Baum und so einfach zu wachsen, dass es Sinn macht, dass Sie mehr wollen. Glücklicherweise ist das Verbreiten von Cassia Golden Shower Bäumen relativ einfach, wenn Sie ein paar Grundregeln befolgen. Lesen Sie weiter für Informationen über die Verbreitung eines goldenen Duschbaums. Cas
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Estragon ( Artemisia dracunculus ) ist zwar nicht besonders attraktiv, aber ein robustes Kraut, das üblicherweise wegen seiner aromatischen Blätter und seines pfeffrigen Geschmacks angebaut wird. Es wird zum Aromatisieren vieler Gerichte verwendet und ist besonders beliebt zum Würzen von Essig. O
Von der Kennzeichnung Ihrer Immobilie bis zum Schutz Ihrer Privatsphäre dienen Hecken für viele Zwecke in der Landschaft. In der Gärtnerei sind Sie mit einer überwältigenden Anzahl von Möglichkeiten zur Absicherung von Sträuchern konfrontiert. Berücksichtigen Sie die Wartungsanforderungen, die Eignung für Ihre Landschaft und das Gesamtbild der Sträucher, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen. Sie werde
Wachsende Sukkulenten in Zone 6? Ist das möglich? Wir denken eher an Sukkulenten als Pflanzen für das trockene Wüstenklima, aber es gibt eine Reihe robuster Sukkulenten, die die kalten Winter in der Zone 6 tolerieren, wo die Temperaturen bis auf -20 ° C fallen können. In der Tat können einige wenige das Winterklima bis in die Zone 3 oder 4 überleben. Lesen