Rooting Pelargonium Cuttings: Wachsende duftende Geranien aus Stecklingen



Geranien ( Pelargonien ) sind zarte Stauden, die in herrlichen Düften wie Gewürzen, Minze, verschiedenen Früchten und Rosen erhältlich sind. Wenn Sie duftende Geranien lieben, können Sie Ihre Pflanzen leicht durch das Einwurzeln von Pelargonium-Stecklingen vermehren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Vermehrende duftende Geranien

Die Vermehrung von duftenden Geranien ist überraschend einfach und erfordert sehr geringe Kosten und keine ausgefallene Ausrüstung. In der Tat haben einige Gärtner Glück, indem sie einfach einen Stamm abbrechen und ihn in den gleichen Topf mit der Elternpflanze pflanzen. Wenn Sie jedoch mit einer höheren Erfolgschance bewusster sein wollen, sind hier einfache Schritte für den Anbau von duftenden Geranien aus Stecklingen.

Wie man duftende Geranium Stecklinge Wurzel

Obwohl diese anpassungsfähigen Pflanzen jederzeit nach dem Frühjahr Wurzeln schlagen können, ist der Spätsommer der optimale Zeitpunkt für das Einwurzeln von Pelargonien.

Schneiden Sie einen Stengel von einer gesunden wachsenden Pflanze mit einem scharfen, sterilen Messer. Machen Sie den Schnitt knapp unterhalb eines Blattes. Entferne alle Blätter außer den oberen zwei. Entfernen Sie auch alle Knospen und Blüten vom Stiel.

Holen Sie sich einen kleinen Topf mit einem Abflussloch. Ein 3-Zoll-Topf ist gut für einen einzigen Schnitt, während ein 4- bis 6-Zoll-Topf vier oder fünf Stecklinge halten kann. Füllen Sie den Topf mit normaler Topfmischung oder Starthilfe. Vermeiden Sie Mischungen mit hinzugefügtem Dünger.

Gießen Sie die Blumenerde gut ein und stellen Sie sie zur Seite, bis die Mischung gleichmäßig feucht, aber nicht tropfnass oder tropfnass ist. Den Schnitt in die feuchte Topfmasse einpflanzen. Stellen Sie sicher, dass die obersten Blätter über dem Boden sind. Stören Sie nicht mit dem Wurzelhormon; es ist nicht notwendig.

Drücken Sie die Blumenerde leicht, um Luftblasen zu entfernen, aber komprimieren Sie sie nicht. Bedecke den Topf leicht mit Plastik und stecke dann mehrere Löcher in den Kunststoff, um die Luftzirkulation zu gewährleisten. (Plastik ist optional, aber die Gewächshausumgebung kann die Wurzelbildung beschleunigen). Legen Sie ein paar Trinkhalme oder Essstäbchen ein, um den Kunststoff über den Blättern zu halten.

Stellen Sie den Topf in indirektes Licht. Normale Raumtemperaturen sind in Ordnung. Sie können den Topf im Freien stellen, wenn die Temperaturen nicht zu heiß sind und das Sonnenlicht nicht intensiv ist. Gießen Sie die Blumenerde leicht nach etwa einer Woche oder wenn es sich trocken anfühlt. Das Gießen von unten ist vorzuziehen. Entfernen Sie den Kunststoff für einige Stunden, wenn Sie Wassertropfen bemerken. Zu viel Feuchtigkeit verrotten die Stecklinge.

Entfernen Sie den Kunststoff dauerhaft und verpflanzen Sie die Stecklinge in einzelne Töpfe, wenn neues Wachstum erscheint, was anzeigt, dass die Stecklinge wurzeln. Dieser Vorgang kann mehrere Tage oder einige Wochen dauern.

Rooting Scented Geranien in Wasser

Die meisten Gärtner finden, dass das Wühlen von Pelargonium Stecklingen in der Topfmischung zuverlässiger ist, aber Sie können Glück haben, duftende Geranien im Wasser zu wühlen. Hier ist wie:

Füllen Sie ein Glas etwa ein Drittel mit Wasser bei Raumtemperatur. Legen Sie eine duftende Geranien schneiden in das Wasser. Stellen Sie sicher, dass das untere Drittel des Schnitts unter Wasser ist.

Stellen Sie das Glas an einen warmen Ort, z. B. ein sonniges Fenster. Vermeiden Sie heißes, direktes Sonnenlicht, das den Schnitt kocht.

Achten Sie darauf, dass sich die Wurzeln in etwa einem Monat entwickeln. Pflanzen Sie den wurzelnden Schnitt dann in einen Topf, der mit einer normalen Topfmischung gefüllt ist.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie durch die südlichen Teile der Vereinigten Staaten, insbesondere Florida, reisen, können Sie auf diese stämmigen Büsche stoßen, die auf Hügeln und am Wegesrand blühen. Du kannst mit viel Liebe und Hoffnung in deinem Garten wachsen - esperanza bedeutet auf Spanisch "Hoffnung" - aber was ist, wenn deine Esperanza überhaupt nicht blüht? Finden
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie nach langanhaltenden Blüten suchen, die während der heißesten Tage der Sommerhitze funktionieren, sollten Sie die Verbene ( Verbena officinalis ) pflanzen. Das Einpflanzen von Eisenkraut, ob einjährige oder mehrjährige Art, sorgt für Sommerblumen, wenn es im sonnigsten und möglicherweise trockensten Bereich des Gartens gepflanzt wird. Wenn
Lieben Sie, in den Garten zu putzen, aber Sie leben in einer Eigentumswohnung, einer Wohnung oder einem Stadthaus? Wünschst du dir jemals, du könntest deine eigenen Paprikaschoten oder Tomaten anbauen, aber Platz ist auf deinem winzigen Deck oder Lanai eine Prämie? Eine Lösung könnte nur sein, dass die Erde im Garten arbeitet. Wen
Radieschen gehören zu den am schnellsten wachsenden Gemüsesorten. Patio und kleine Raumgärtner können sich fragen: "Können Radieschen in Containern wachsen?" Die Antwort ist ja. Das Einpflanzen von Rettichsamen in Töpfen ergibt das Futter schnell und mit minimalem Aufwand. Beginne deinen Garten früh, wenn du lernst, wie man Radieschen in Containern anbaut. Sie u
Bakterielle Krebs von Kirschbäumen ist ein Mörder. Wenn junge süße Kirschbäume sterben, ist die Ursache eher bakterielle Krebs als jede andere Krankheit in nassen, kühlen Gebieten wie dem Pazifischen Nordwesten. Wenn Sie mehr Informationen über die neuesten Methoden zur Behandlung von bakteriellen Krebs benötigen, lesen Sie weiter. Bakter
Vorausgesetzt, Sie leben in einem gastfreundlichen Klima, gibt es nichts Besseres als eine Palme in die heimische Landschaft zu bringen, um sonnige Tage mit spektakulären Sonnenuntergängen und warmen, von tropischen Brise erfüllten Nächten heraufzubeschwören. Bei korrekter Pflege wird eine Kokospalme 50 bis 200 Früchte pro Jahr für bis zu 80 Jahre produzieren. Daher
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Pfingstrosen sind groß, auffällig und manchmal duftend, was sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil im sonnigen Blumengarten macht. Die Blätter dieser krautigen Pflanze halten den ganzen Sommer über und sind ein attraktiver Hintergrund für andere Anpflanzungen. Pfi