Self-Fruting Apfelbäume: Erfahren Sie über Äpfel, die sich selbst bestäuben



Apfelbäume sind große Vermögenswerte in Ihrem Garten zu haben. Wer liebt es nicht, frisches Obst von den eigenen Bäumen zu pflücken? Und wer mag Äpfel nicht? Mehr als ein Gärtner hat jedoch einen schönen Apfelbaum in ihrem Garten gepflanzt und mit angehaltenem Atem darauf gewartet, dass er Früchte trägt ... und sie haben ewig gewartet. Dies liegt daran, dass fast alle Apfelbäume zweihäusig sind, was bedeutet, dass sie eine Fremdbestäubung von einer anderen Pflanze benötigen, um Früchte zu tragen.

Wenn Sie einen Apfelbaum pflanzen und es keine anderen Kilometer gibt, werden Sie wahrscheinlich keine Früchte sehen ... normalerweise. Obwohl selten, gibt es tatsächlich einige Äpfel, die angeblich selbst bestäuben. Lesen Sie weiter, um mehr über selbstfruchtende Apfelbäume zu erfahren.

Können Äpfel sich selbst bestäuben?

Äpfel können sich meist nicht selbst bestäuben. Die meisten Apfelarten sind zweihäusig, und wir können nichts dagegen tun. Wenn du einen Apfel anbauen willst, musst du einen benachbarten Apfelbaum pflanzen. (Oder pflanzen Sie es in der Nähe eines wilden Crabapple-Baumes. Crabapples sind eigentlich sehr gute Bestäuber).

Es gibt jedoch einige Sorten von Apfelbäumen, die monözisch sind, was bedeutet, dass nur ein Baum für die Bestäubung benötigt wird. Es gibt nicht sehr viele dieser Sorten und, um genau zu sein, sie sind nicht garantiert. Sogar erfolgreiche selbstbestäubende Äpfel werden viel mehr Früchte produzieren, wenn sie mit einem anderen Baum gekreuzt werden. Wenn Sie einfach keinen Platz für mehr als einen Baum haben, sind dies die Sorten, die Sie ausprobieren sollten.

Sorten selbstbefruchtender Äpfel

Diese selbsttragenden Apfelbäume können zum Verkauf angeboten werden und sind als selbstfruchtbar aufgeführt:

  • Alkmene
  • Cox Königin
  • Granny Smith
  • Grimes Golden

Diese Apfelsorten werden als teilweise selbstfruchtbar aufgeführt, was bedeutet, dass ihre Erträge deutlich niedriger sein werden:

  • Cortland
  • Egremont Russet
  • Reich
  • Fiesta
  • James Grieve
  • Jonathan
  • St. Edmunds Russet
  • Gelb Transparent

Vorherige Artikel:
Genau wie Menschen haben alle Pflanzen Stärken und Schwächen. Wie bei Menschen fördert auch die Kameradschaft unsere Stärken und minimiert Schwächen. Begleitpflanzungen paaren zwei oder mehr Arten von Pflanzen zum gegenseitigen Vorteil voneinander. In diesem speziellen Artikel werden wir uns in die Pflanzung von Blumenkohl vertiefen. Wel
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eisberg-Rosen sind aufgrund ihrer Winterhärte und ihrer leichten Pflege zu einer beliebten Rose unter Rosenliebhabern geworden. Die Eisbergrosen mit ihren schönen Blumensträußen vor attraktivem Laubwerk helfen ihnen, im Rosenbeet oder Garten eine auffällige Schönheit zu sein. Wenn
David Viburnum ( Viburnum davidii ) stammt aus China und ist ein auffälliger immergrüner Strauch, der das ganze Jahr über attraktives, glänzendes, blaugrünes Laub aufweist. Im Frühjahr wechseln sich kleine weiße Blütenbüschel ab mit bunten, metallisch blauen Beeren, die Singvögel in den Garten locken, oft bis in die Wintermonate. Wenn die
Für mich ist das Ausdünnen eines jungen Sämlings schmerzhaft, aber ich weiß, dass es getan werden muss. Das Ausdünnen von Früchten ist ebenfalls eine gängige Praxis und dient dazu, größere, gesündere Früchte zu erzeugen, indem der Wettbewerb um Licht, Wasser und Nährstoffe reduziert wird. Wenn Sie z
Die zarte, duftende Freesie ist mit ihren bunten Blüten und dem aufrechten Laub eine hervorragende Korm. Wenn eine Freesie nicht blühen wird, kann es frustrierend sein, aber es gibt mehrere mögliche Gründe dafür, und viele von ihnen können leicht korrigiert werden. Keine Blumen auf einer Freesie können aus kulturellen, situativen oder physischen Ursachen stammen. Einig
Wenn Sie Pfirsichbäume wachsen, wissen Sie, dass sie viel Sonnenschein benötigen. Tatsächlich gedeihen sie in einem Bereich, wo sie den ganzen Tag die Sonne genießen können. Die Pflege von Pfirsichbäumen ist nicht allzu schwierig. Sie brauchen nicht viel Aufwand und Muß. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Pfirsichen zu erfahren. Wie ma
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Old Garden Roses, diese Rosen regen das Herz vieler Rosarianer an. Was sind Old Garden Roses? Nach der American Rose Societies Definition, die 1966 entstand, sind Old Garden Roses eine Gruppe von Rosenbuscharten, die vor 1867 existierten