Zone 6 Tropische Pflanzen - Tipps für wachsende tropische Pflanzen in Zone 6



Tropische Klimate behalten normalerweise Temperaturen von mindestens 64 Grad Fahrenheit (18 C) das ganze Jahr über. Die Temperaturen in Zone 6 können zwischen -18 und -23 ° C liegen. Es kann eine Herausforderung sein, tropische Pflanzen zu finden, die solche kalten Temperaturen überleben können. Zum Glück gibt es viele robuste tropisch aussehende Pflanzen, die in Zone 6 gedeihen, und ein paar echte tropische Bewohner, die mit etwas Schutz überleben werden. Tropische Pflanzen in Zone 6 sind nicht nur ein Wunschtraum, sondern einige sorgfältige Auswahl und Standortüberlegungen sind wichtig für den Erfolg mit diesen Wärme liebenden Pflanzen.

Wachsende tropische Pflanzen in Zone 6

Wer liebt nicht das Aussehen einer tropischen Insel mit ihrem Echo von sanft flüsternder Brandung und grünen Wäldern? Diese Hinweise in den Garten der Zone 6 zu bringen, ist nicht so unmöglich wie früher, weil sie robustere Sorten und robuste tropisch aussehende Pflanzen haben. Eine andere Möglichkeit, tropische Pflanzen der Zone 6 zu nutzen, ist die Nutzung von Mikroklimata. Diese variieren je nach Höhe, Topographie, Sonnen- und Windeinwirkung, Luftfeuchtigkeit und nahen Unterständen.

Tropische Pflanzen für Zone 6 müssen Temperaturen standhalten, die unter -23 ° C fallen können. Die meisten warmen Regionen Pflanzen sind nicht winterhart, wenn das Einfrieren ins Spiel kommt und einfach sterben wird, aber es gibt einige Pflanzen, die robust tropisch aussehende Pflanzen mit einer dauerhaften Winterhärte sind.

Es gibt sehr viele Farne und Hosta, die das Laub und die üppigen Eigenschaften des tropischen Regenwaldes kombiniert mit Winterhärte haben. Hardy Hibiskus blühende Sträucher sind nordamerikanische Ureinwohner und haben extreme Kältetoleranz zusammen mit tropischen Blumen. Viele Ziergräser, besonders die kleineren, haben einen tropischen Reiz, sind aber in der Region beheimatet. Diese bieten idiotensicheren Erfolg im tropischen Garten.

Tropische Pflanzen für Zone 6

Wenn du jemals in Zone 6 einen Bananenbaum wachsen wolltest, aber nicht geglaubt hast, dass du könntest, dann denk nochmal nach. Die robuste japanische Banane ( Musa basjoo ) kann in den USDA-Zonen 5 bis 11 überleben und gedeihen. Sie wird sogar Früchte entwickeln, im Gegensatz zu einigen der anderen winterharten Bananenstauden.

Weitere gastronomische Optionen, die tropisches Flair in den Zone 6-Garten bringen, könnten sein:

  • Hardy Kiwi
  • Hardy Feige
  • Pawpaw
  • Passionsblume
  • Östliche Kaktusfeige

Canna und Agapanthus können dem nördlichen tropischen Garten Juwelen verleihen. Wenn Sie empfindliche Proben in Containern installieren und für den Winter einlagern möchten, gibt es noch viel mehr tropische Pflanzen der Zone 6 zu probieren. Vorschläge umfassen:

  • Caladium
  • Arum
  • Ficusbaum
  • Mandevilla
  • Bougainvillea
  • Schefflera

Die 20 Fuß hohe chinesische Nadelpalme ist eine der kältesten toleranten Palmen der Welt. Die Nadelpalme ist die widerstandsfähigste Palme der Welt und erreicht mit ihren großen, breiten Wedeln nützliche 8 Fuß.

Es gibt viele Formen der großblättrigen Colocasia mit Winterhärte bis Zone 6, besonders wenn sie gegen eine schützende Struktur gepflanzt werden.

Hardy Eukalyptus, Reispapier Pflanze und Yucca Rostrata sind wunderbare tropische Optionen für ein 6 Klima. Vergessen Sie nicht die Klumpen oder mexikanischen Bambus, die in kalten Regionen ausgezeichnet sind und tropisches Laub liefern.

Einige Sorten von Kreppmyrte gedeihen in Zone 6. Viele schöne Blütentöne sind vertreten und Bäume haben eine dichte, 6- bis 20-Fuß große Präsenz.

Wenn Sie in Zone 6 Zweifel haben, verwenden Sie große Behälter auf Rollen und bringen Sie im Frühjahr Pflanzenexemplare auf die Terrasse. Im Herbst sollten empfindliche Pflanzen drinnen überwintert werden und der Prozess von vorne beginnen. Auf diese Weise hat Ihr Garten tropische Töne während der Jahreszeit, in der Sie ihn am meisten benutzen, aber Sie müssen empfindliche Pflanzen nicht in Betracht ziehen.

Vorherige Artikel:
Sie werden einen Shagbark-Hickory-Baum ( Carya ovata ) nicht für irgendeinen anderen Baum halten. Seine Rinde ist die silberweiße Farbe der Birkenrinde, aber shagbark Hickory Rinde hängt in langen, losen Streifen, so dass der Stamm zottig aussehen. Die Pflege dieser harten, dürreresistenten einheimischen Bäume ist nicht schwierig. Les
Empfohlen
Was sind Laufkäfer? Käfer sind eine riesige Gruppe von Insekten, und Laufkäfer sind eine der größten Käferfamilien von allen mit über 4.000 Arten in Nordamerika und mindestens 45.000 auf der ganzen Welt. Rovenkäfer kommen in feuchten Lebensräumen vor, von Seeufern, Stränden und tropischen Wäldern bis hin zu Prärien, alpiner Waldgrenze, arktischer Tundra und sogar dem Garten. Adult Rove
"Abwechslung ist die Würze des Lebens." Ich habe diesen Satz unzählige Male in meinem Leben gehört, aber ich habe nie im wörtlichsten Sinn darüber nachgedacht, bis ich etwas über die Geschichte der irischen Kartoffeln gelernt habe. Eine wichtige Fußnote in dieser Geschichte, die Irish Potato Hungersnot, vermittelt die lebenswichtige Bedeutung der Anpflanzung genetisch unterschiedlicher Pflanzen. Dies
Wir haben alle den Vers gehört: "Läutere um die Rosies herum, eine Tasche voller Sträußchen ..." Wahrscheinlich hast du diesen Kinderreim als Kind gesungen und ihn vielleicht noch einmal an deine eigenen Kinder gesungen. Dieser bekannte Kindervers stammt in England im 18. Jahrhundert, und obwohl es einige dunkle Theorien über seine ursprüngliche Bedeutung gibt, ist er bei Kindern immer noch so beliebt wie nie zuvor. Habe
Der Frühling ist eine Zeit des Neubeginns und des Erwachens vieler der wachsenden Dinge, die Sie den ganzen Winter vermisst haben. Wenn der zurückweichende Schnee einen stark beschädigten Rasen enthüllt, verzweifeln viele Hausbesitzer - aber versuchen Sie sich nicht zu sorgen, es ist nur Schneeschimmel. Di
Heidelbeermaden sind Schädlinge, die oft in der Landschaft unentdeckt bleiben, bis die Blaubeeren geerntet sind. Winzige, weiße Würmer können in den betroffenen Früchten auftreten und sich schnell ausbreiten und die Ernte des gesamten Jahres ruinieren. Lasst uns mehr über die Bekämpfung von Blaubeermäusen lernen. Was si
Viele Leute bauen Winterkürbisse an, die nicht nur nährstoffreich sind, sondern auch länger gelagert werden können als Sommersorten, so dass sie im Herbst und Winter einen Vorgeschmack auf den Sommer haben. Von den Winterkürbis-Sorten ist Butternut eine der beliebtesten. Wie andere Winterkürbisse kann Butternusskürbis anfällig für Probleme sein - unter diesen kann Frucht in Butternut Squash aufgeteilt sein. Was ver