Weiche Fäule-Krankheit: Wie man weiche Fäulnis-Bakterien verhindert



Bakterielle Weichfäulekrankheit ist eine Infektion, die eine Ernte von fleischigem Gemüse wie Karotten, Zwiebeln, Tomaten und Gurken verwüsten kann, obwohl es am meisten für seine Angriffe auf Kartoffeln bekannt ist. Die Weichmolchkrankheit wird in diesen Gemüsen am leichtesten durch weiches, nasses, creme- bis braunbraunes Fleisch, das von einem dunkelbraunen bis schwarzen Ring umgeben ist, erkannt. Wenn die Bedingungen stimmen, beginnen diese nekrotischen Flecken auf der Außenseite oder Haut der Kartoffel und arbeiten nach innen. Anfänglich gibt es keinen Geruch, aber wenn die Weichfäulniskrankheit fortschreitet, dringen Sekundärinfektionen ein und die geschwärzte Kartoffel emittiert einen faulen Geruch. Diese Symptome sind bei den meisten anderen befallenen Pflanzen ähnlich wie bei kleinen, wassergetränkten, durchscheinenden Flecken auf Blättern, Stängeln oder unterirdischen Teilen.

Was ist bakterielle weiche Fäule?

Weichfäulebakterien oder Erwinia cartovorum sind leider überall zu finden. Es überlebt in Boden- und Wasserquellen, sogar Ozeanen, und ist auf der ganzen Welt zu finden. Fast alle Nutzpflanzen sind bis zu einem gewissen Grad von Moderfäule betroffen. Bakterien im Hausgarten können durch Insekten, durch den Wind geblasenen Regen oder Überreste aus der Ernte des Vorjahres eingebracht werden. Einer der häufigsten Schuldigen an Kartoffeln ist die Saatkartoffel selbst.

Die Weichfäulebakterien können an fast allen Knollen gefunden werden, betreffen jedoch am häufigsten Kartoffeln. Die Infektion erfolgt durch Hautschäden aufgrund von Wachstumsrissen oder Verletzungen und hohe Bodentemperaturen kombiniert mit überschüssigem Wasser liefern die perfekten Wachstumsbedingungen. Sehr oft treten Anzeichen von bakterieller Moderfäule erst nach der Ernte auf. Dies ist größtenteils auf eine unsachgemäße Handhabung der frisch geernteten Kartoffeln zurückzuführen.

Es gibt keine vollständig wirksame Behandlung von Moderfäule, aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um den Schaden zu minimieren.

Tipps zur Kontrolle von Weichwuchsbakterien

Sobald die Bakterien der weichen Fäule die Pflanzen im Garten infiziert haben, gibt es keine wirksame Behandlung. Sie müssen infizierte Pflanzen so schnell wie möglich entfernen und entsorgen, um weitere Schäden an anderen Pflanzen zu vermeiden.

Vorbeugung ist der Schlüssel zur Bekämpfung von Fäulnisbakterien. Die folgenden Schritte können unternommen werden, um dieses Problem im Garten zu vermeiden:

  • Nasse Bedingungen vermeiden . Stellen Sie sicher, dass die Pflanzen sich in gut durchlässigem Boden befinden und ordnungsgemäß verteilt sind. Behalte die Bewässerung im Auge, um zu viel Feuchtigkeit zu vermeiden.
  • Drehe Pflanzen mit verrottungsresistentem Gemüse . Die Fruchtfolge trägt wesentlich dazu bei, Probleme im Garten zu lösen oder zu vermeiden. Wählen Sie Sorten, die für Weichfäule weniger anfällig sind, wie Mais, Bohnen und Rüben. Wenn Sie in der Vergangenheit bereits Probleme mit der Fäulniskrankheit hatten, warten Sie mindestens drei Jahre, bevor Sie in diesem Gebiet anfällige Pflanzen anbauen.
  • Vorsicht bei der Gartenpflege . Gehen Sie bei normalen Entgleisungen oder sogar bei der Ernte vorsichtig vor, um Pflanzen und Gemüse nicht zu schädigen. Ernte nur, wenn die Bedingungen trocken sind, und untersuche Gemüse sorgfältig auf Anzeichen von Problemen, die sich auf die Lagerung auswirken können. Die Lagerung sollte an einem kühlen, trockenen und gut belüfteten Ort erfolgen.
  • Halten Sie den Garten und die Werkzeuge sauber . Reinigen Sie die Gartengeräte vor und nach dem Gebrauch gründlich, um eine mögliche Erkrankung zu vermeiden. Entfernen Sie nach der Saison immer alle infizierten / beschädigten Pflanzenreste, die in Ihrem Garten verbleiben.

Vorherige Artikel:
Die Chancen stehen gut, dass Sie, wenn Sie jemals Koriander angebaut haben, irgendwann Koriandersamen bekommen haben. Koriander ist die Frucht oder der Samen von der Korianderanlage, die manchmal auch die Korianderanlage genannt wird. Koriander anzubauen, wie man Korianderpflanzen blättert. Die verschraubten Pflanzen senden Blumen und Samen in großer Hitze aus.
Empfohlen
Eine Möglichkeit, eine neue Pflanze zu schaffen, die mit der Stammpflanze identisch ist, besteht darin, ein Stück der Pflanze, das als Schnitt bekannt ist, zu nehmen und eine andere Pflanze anzubauen. Beliebte Arten, um neue Pflanzen zu machen, sind Wurzelschnitte, Stängelschneiden und Blattausschnitte - oft unter Verwendung eines Wurzelhormons. A
Die Gleditschie 'Skyline' ( Gleditsia triacanthos var. Inermis 'Skyline') stammt aus Pennsylvania in Iowa und südlich von Georgia und Texas. Die Form inermis ist lateinisch für "unbewaffnet", in Bezug auf die Tatsache, dass dieser Baum, im Gegensatz zu anderen Honig-Heuschrecken-Sorten, dornenlos ist.
Kompost im Garten wird oft als schwarzes Gold bezeichnet, und das aus gutem Grund. Kompost fügt unserem Boden eine erstaunliche Menge an Nährstoffen und nützlichen Mikroben hinzu, so dass es sinnvoll ist, in kürzester Zeit so viel Kompost wie möglich zu produzieren. Das Drehen Ihres Komposthaufens kann dabei helfen. War
Wie der Barde sagt: "Was ist in einem Namen?" Es gibt einen wichtigen Unterschied in der Rechtschreibung und Bedeutung vieler ähnlicher Wörter. Nehmen wir zum Beispiel Yucca und Yuca. Dies sind beide Pflanzen, aber eine hat landwirtschaftliche und ernährungsphysiologische Bedeutung, während die andere ein ornerischer, in der Wüste lebender Organismus ist. Das
Rhabarber wird oft von einem Nachbarn oder Freund erworben, der eine große Pflanze teilt, aber Rhabarberpflanzen mit bloßen Wurzeln sind eine weitere beliebte Option für die Vermehrung. Natürlich kannst du auch Samen pflanzen oder Rhabarberpflanzen kaufen, aber es gibt einen Unterschied zwischen dem Anbau von Rhabarber und den anderen. Wa
Haben Sie jemals wunderschöne, gesunde Maisstängel angebaut, aber bei näherer Betrachtung entdecken Sie abnorme Kornähren mit kleinen bis keinen Kernen auf Maiskolben? Warum produziert Mais keine Kerne und wie können Sie sich von schlechter Kernproduktion fernhalten? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Grü