Herb Robert Control - Wie loswerden Kraut Robert Geranium Pflanzen



Herb Robert ( Geranium robertianum ) hat einen noch bunteren Namen, Stinky Bob. Was ist Herb Robert? Es ist ein attraktives Kraut, das einst in Baumschulen als Zierpflanze verkauft und in einfachen Zeiten als Heilmittel verwendet wurde. Allerdings ist Herb Robert Geranium jetzt ein Schadkraut der Klasse B in Washington und Oregon. Es hat die Fähigkeit, seinen Lebensraum schnell und produktiv zu verbreiten und zu übernehmen. Glücklicherweise ist Herb Robert Kontrolle einfach und ungiftig, obwohl es ein bisschen mühsam und zeitaufwendig ist. Dieser Artikel geht über Herb Robert Identifizierung, so dass Sie die Verbreitung dieser potenziell schädlichen Pflanze stoppen können.

Was ist Herb Robert?

Invasive Unkräuter bilden ein gemeinsames Schlachtfeld für den Gärtner. Herb Robert ist in der Geranienfamilie und produziert die charakteristische kranförmige Samenhülse, die alle Mitglieder der Familie tragen. Die Samen springen kraftvoll aus der Kapsel und können bis zu 20 Fuß von der Pflanze entfernt werden, was sie zu einem echten Ärgernis macht. Die Samen sind nicht das einzige Problem, da die Wachstumsbedingungen von Herb Robert flexibel sind, so dass das Unkraut an die meisten Boden- und Standortbedingungen angepasst werden kann.

Es ist unklar, ob Herb Robert Geranium in Nordamerika beheimatet ist oder von Siedlern und Kolonisatoren hierher gebracht wurde. Wie auch immer, die Pflanze ist jetzt weit verbreitet über den Nordwesten und BC, aber nur leicht in Kalifornien. Die schnelle Ausbreitung und die Leichtigkeit der Niederlassung sind eine Bedrohung für die lokale Flora.

Klebrige Fasern an den Samen hängen an Tieren, Menschen und Maschinen, um zu reisen und sich in neuen Regionen niederzulassen. Es wurde einmal verwendet, um Zahnschmerzen und Fieber zu behandeln, aber diese positiven Eigenschaften wurden durch die Explosion von Pflanzen in bestimmten Regionen begraben.

Herb Robert Identifikation

Das Gras ist tatsächlich ziemlich hübsch mit Spitzen, tief definierten Blättern und angenehmen 5-petaled rosa Blumen. Die Blume wird zu einer schnabelartigen Hülse, die mit vielen kleinen schwarzen Samen gefüllt ist. Es wächst zu Boden und kann sich unter den gewünschten Pflanzen verstecken. In Wäldern bildet er dichte Matten aus ineinander greifenden Blättern und Rosettenpflanzen. Die Blätter und Stängel sind mit klebrigen Haaren bedeckt, die einen seltsamen Geruch verströmen, der zum Namen Stinky Bob führt.

Herb Robert Kontrolle

Wälder, Gräben, gestörter Boden, Gartenbeete, niedriges Berggelände und fast jeder andere Ort bieten ideale Herb Robert Wachstumsbedingungen. Es bevorzugt gut durchlässigen Boden, kann aber auch in leicht sumpfigen Gebieten überleben. Das Gras hat ein sehr kurzes und sich verzweigendes Wurzelsystem. Dies bedeutet, dass das Ziehen von Hand einfach und effektiv ist.

Sie können die Pflanzen auch mähen, wenn Sie zu ihnen kommen, bevor sie blühen und säen. Es empfiehlt sich, die Unkräuter zur Kompostanlage zu schicken, da die meisten Komposteinheiten nicht heiß genug werden, um Samen zu töten. Verwenden Sie organischen Mulch, um Sämlinge zu kontrollieren und Keimung zu verhindern.

Herb Robert Geranie kann unschuldig genug aussehen, aber sie hat die Fähigkeit außer Kontrolle zu geraten und Bereiche der kommerziellen und einheimischen Vegetation zu bevölkern. Schließen Sie Ihre Augen zu seinen süßen farnartigen Blättern und rosa zu weißen zarten Blumen und ziehen Sie.

Vorherige Artikel:
Lantana ist eine robuste Pflanze, die in hellem Sonnenlicht, Trockenheit und Hitze lebt. Lassen Sie sich von der Härte nicht täuschen, denn Lantana, in vielen hellen Farben erhältlich, ist sehr schön und sehr attraktiv für Schmetterlinge. Diese tropische Pflanze ist mehrjährig für den Anbau in USDA-Pflanzenhärtezonen 8 und darüber, wird aber in kühleren Klimazonen als einjähriges angebaut. Es funkti
Empfohlen
Ein roter Ahornbaum ( Acer rubrum ) erhält seinen gemeinsamen Namen von seinem leuchtend roten Laub, das im Herbst zum Brennpunkt der Landschaft wird, aber auch in anderen Jahreszeiten spielen rote Farben eine große Rolle in der ornamentalen Darstellung des Baumes. Rote Blütenknospen bilden sich im Winter und öffnen sich in auffällige rote Blumen, bevor der Baum heraus blättert. Neue
Großes bluestem Gras ( Andropogon gerardii ) ist ein warmes Jahreszeitgras, das für trockene Klimata gepasst wird. Das Gras war einst in den Prärien Nordamerikas verbreitet. Die Anpflanzung von Big Blue ist zu einem wichtigen Teil der Erosionskontrolle auf Flächen geworden, die überbeweidet oder bewirtschaftet wurden. Es
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während es für einige unwissentlich ist, sind Kröten eigentlich willkommene Ergänzungen zum Garten. In der Tat essen sie viele Arten von Insektenschädlingen, die Gartenpflanzen beeinflussen. Sie sollten sorgfältig überlegen, bevor Sie sich entscheiden, Kröten zu töten oder Kröten zu beseitigen, da sie einen wichtigen Vorteil für den Garten darstellen. Allerding
Haben Sie jemals Nelken in einen gebackenen Schinken gesteckt und sich gefragt, wo Gewürznelken herkommen? Sie sind ungeöffnete Blütenknospen, die auf einem Nelkenbaum ( Syzygium aromaticum ) wachsen. Bevor Sie einen Nelkenbaum pflanzen, sollten Sie etwas über Nelkenbaumprobleme lernen. Lesen Sie weiter für einen Überblick über Nelkenbaum Probleme und andere Probleme wachsende Nelken. Gewür
Jeder erfahrene Gärtner wird Ihnen sagen, dass sie eine Herausforderung lieben. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die meisten Gärtner von dem Moment an, an dem ihre Samen gepflanzt werden, mit einer Reihe von Problemen fertig werden, bis sie sie im Herbst wieder pflügen. Eine der lästigeren und schwierig zu erkennenden Probleme, mit denen Gärtner konfrontiert sind, ist ein kleiner, aalartiger Wurm, der im Boden lebt und ein ernstes Problem für Ihren Gemüsegarten darstellen kann. Paras
Eingetopfte Litschi-Bäume sind nicht oft anzutreffen, aber für viele Gärtner ist dies der einzige Weg, um den tropischen Obstbaum anzubauen. Litschi im Haus anzubauen ist nicht einfach und erfordert viel besondere Pflege, Wärme und Sonnenlicht. Wachsende Litschi in einem Container Lychee ist ein blühender und fruchtender Baum, der bis zu 9 bis 12 m groß werden kann. Es i