Rhabarber pflanzen: Wie man Rhabarber anbaut



Von Kathehe Mierzejewski

Rhabarber ( Rheum rhabarbarum ) ist eine andere Art von Gemüse, da es eine Staude ist, was bedeutet, dass es jedes Jahr wiederkommen wird. Rhabarber eignet sich hervorragend für Pasteten, Saucen und Gelees und passt besonders gut zu Erdbeeren; also möchtest du vielleicht beides pflanzen.

Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Rhabarber anbaut, pflanzen Sie ihn dort, wo die Wintertemperaturen unter 40 ° C (4 ° F) fallen, so dass die Ruhephase gebrochen werden kann, wenn er sich im Frühling erwärmt. Sommertemperaturen unter 75 F. (24 ° C) im Durchschnitt ergeben eine ziemlich gute Ernte.

Wie man Rhabarber anbaut

Da Rhabarber eine Staude ist, ist ihre Pflege ein wenig anders als bei anderen Gemüsesorten. Sie sollten sicher sein, dass Sie Rhabarber entlang der Kante Ihres Gartens pflanzen, so dass es nicht Ihr anderes Gemüse stört, wenn es jeden Frühling kommt.

Wenn Sie darüber nachdenken, Rhabarber anzubauen, sollten Sie entweder Kronen oder Abteilungen von Ihrem lokalen Gartencenter kaufen. Jede dieser Kronen oder Divisionen benötigt genug Platz, um aufzustehen und dir große Blätter zu geben. Dies bedeutet, sie etwa 1 bis 2 Fuß voneinander entfernt in Reihen, die 2 bis 3 Fuß voneinander entfernt sind. Sie können sie auch einfach an den Außenrand Ihres Gartens pflanzen. Jede wachsende Rhabarberpflanze benötigt etwa einen Quadratmeter Platz.

Nimm die Kronen und lege sie in den Boden. Legen Sie sie nicht mehr als 1 oder 2 Zoll in den Boden oder sie werden nicht hochkommen. Wenn Blütenstiele auf dem wachsenden Rhabarber erscheinen, entfernen Sie sie sofort, damit sie die Pflanze nicht von Nährstoffen berauben.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanzen bei trockenem Wetter gießen; Rhabarber toleriert keine Trockenheit.

Die Pflege von Rhabarberpflanzen erfordert nicht viel von Ihnen. Sie kommen so ziemlich jeden Frühling und wachsen gut von alleine. Entfernen Sie alle Unkräuter aus dem Gebiet und kultivieren Sie sie sorgfältig um die Stängel, damit Sie den wachsenden Rhabarber nicht verletzen.

Wann Rhabarber ernten

Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Rhabarber anbaut, ernten Sie die jungen Blätter nicht im ersten Jahr, nachdem Sie Rhabarber gepflanzt haben, da dies Ihrer Pflanze nicht erlauben wird, sich in vollem Umfang auszudehnen. Warte bis zum zweiten Jahr und ernte die jungen Blätter des wachsenden Rhabarbers, sobald sie sich ausdehnen. Greifen Sie einfach den Stiel des Blattes und ziehen Sie oder benutzen Sie ein Messer, um es abzuschneiden.

Vorherige Artikel:
Zylinderputzerpflanzen ( Callistemon spp.) Erhalten ihren Namen von den Blütenstielen, die an den Enden der Stiele blühen und eine starke Ähnlichkeit mit einem Flaschenpinsel aufweisen. Wachsen Sie sie als Sträucher oder kleine Bäume, die bis zu 15 Fuß wachsen. Die meisten Bottlebrush-Sorten blühen in einer langen Sommersaison in Rot- oder Karmesinrot. Eine
Empfohlen
Was ist ein afrikanischer Tulpenbaum? Der afrikanische Tulpenbaum ( Spathodea campanulata ) ist ein großer, eindrucksvoller Schattenbaum, der nur in den nicht frostsicheren Klimazonen 10 und höher des US-Landwirtschaftsministeriums wächst. Möchten Sie mehr über diesen exotischen Baum erfahren? Interessiert zu wissen, wie man afrikanische Tulpenbäume anbaut? Lese
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Möglicherweise haben Sie bereits eine Dracaena-Pflanze als Teil Ihrer Zimmerpflanzensammlung angebaut. In der Tat können Sie mehrere der pflegeleichten Zimmerpflanze Dracaena haben. Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich gelernt, dass Dracaena Pflanzenpflege ziemlich einfach ist.
Für diejenigen von uns mit leicht neurotischen Neigungen klingt der Gedanke, tatsächlich Unkraut zum Wachsen zu ermutigen, verrückt. Die Idee ist jedoch nicht so verrückt wie sie klingt und kann Ihnen einige interessante Kräuter und Grüns, Futter und Deckung für Tiere liefern, und Sie können wirklich "grün" ohne Herbizid in Ihrer Landschaft gehen. Ein paa
Glücksbambuspflanzen ( Dracaena sanderiana ) sind häufige Zimmerpflanzen, die Spaß machen und einfach zu kultivieren sind. Drinnen können sie schnell eine Höhe von 3 Fuß (91 cm) oder mehr erreichen, was Gärtner dazu veranlasst zu fragen: "Kannst du Glücksbambus schneiden?" Zum Glück ist die Antwort auf diese Frage ein klares "Ja!" -
Es ist das Gemüse der Aristokraten, angeblich ein Liebling des griechischen Gottes Zeus. Seine exotische Form und Größe macht es für viele Gärtner einschüchternd, aber die Wahrheit ist, es ist nur eine Distel. Wenn es reifen gelassen wird, wird es eine schöne blau-lila Blüte mit einem Durchmesser von vier bis fünf Zoll bilden. Es ist
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Der Anbau von Karotten in Containern ist ein ausgezeichnetes Projekt für den frühen Frühling oder Herbst, da Möhren kühlere Temperaturen bevorzugen als Sommergemüse. Die Pflanzung von Karotten in diesen Jahreszeiten kann zu einer ertragreichen Ernte führen. Sie k