Stella D'Oro Daylily Care: Tipps für wachsende Reblooming Daylilies



Die Stella d'Oro-Varietät von Taglilie war die erste, die neu entwickelt wurde, eine große Wohltat für Gärtner. Diese schönen Taglilien anzubauen und zu pflegen, ist nicht schwer und versorgt Sie mit sommerlichen Blumen.

Über Stella d'Oro Taglilien

Die meisten Taglilien blühen während des Sommers für eine kurze Zeit. Für diese kurze Zeit, sie produzieren auffällige, schöne Blumen, aber für den Rest der Vegetationsperiode, alles, was Sie bekommen, sind stachelig grüne Blätter.

1975 wurde die erste Reblooming-Sorte von Walter Jablonski entwickelt. Die Stella d'Oro Taglilie produziert helle, fröhliche Blüten, die die ganze Saison über blühen, wenn Sie sie richtig pflegen.

Wie man Stella d'Oros wachsen lässt

Wachsende Reblooming Taglilien ist nicht schwer, aber es gibt einige Geheimnisse, um sie die ganze Saison lang Blume für Blume zu produzieren. Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie Ihren Taglilien die richtigen Wachstumsbedingungen geben, um sie gesund und glücklich zu halten.

Stella d'Oro Pflanzen bevorzugen Sonne, tolerieren aber teilweise Schatten. Sie vertragen auch Feuchtigkeit und Hitze. Die Wasserbedürfnisse sind durchschnittlich, aber sie benötigen während Trockenperioden mehr Wasser. Im Allgemeinen ist die Pflege von Stella d'Oro Pflanzen einfach und sie tolerieren eine Vielzahl von Bedingungen.

Stella d'Oro Taglilienpflege

Das Geheimnis, um Ihre Stela d'Oro kontinuierlich blühen zu lassen, ist totgesagt. Du musst es nicht tun, aber wenn du dir die Zeit nimmst, um richtig zu toten, wirst du mit konstanten Blüten belohnt. Deadheading bezieht sich auf die Entfernung von verbrauchten Blumen, bevor sie sich ausreichend entwickeln können, um Samen zu produzieren. Wenn Sie sie nicht entfernen, werden die Pflanzen mehr Energie in die Samenproduktion und weniger in die Produktion von mehr Blumen investieren.

Der richtige Weg, um Stella d'Oro Blumen zu toten, ist, die verbrauchte Blüte und den Eierstock direkt darunter zu entfernen. Sie können dies tun, indem Sie die gesamte Blüte von dem kleinen Stängel entfernen, auf dem sie wächst, oder indem Sie die Blume und ihren Stamm vom Hauptstängel der Pflanze entfernen. Das Abklemmen der Blumen und das Abschneiden von Blumen sind beide akzeptable Wege, um sie zu toten.

Um gründlich zu bluten und das Beste aus Ihren Pflanzen zu machen, planen Sie, alle paar Tage die verbrauchten Blumen zu entfernen. Dies führt nicht nur zu mehr kontinuierlichen Blüten, sondern auch zu einem aufgeräumten Aussehen Ihrer Betten und Pflanzen.

Vorherige Artikel:
Attraktive und normalerweise störungsfrei, Zedernbäume können große Ergänzungen zur Landschaft sein. Um mehr über Zedernbaumpflege zu erfahren oder wie man Zedernbäume anbaut, können Sie die folgenden Informationen hilfreich finden. Fakten über Zedernbäume Es gibt viele Arten von Zedern. Alle Zedern sind große immergrüne Nadelbäume. Wegen ihrer
Empfohlen
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich weiß nichts von dir, aber wenn ich von Wingthorn-Rosen höre, kommt mir ein Bild von einem klassischen Schloss in England in den Sinn. In der Tat, eine schöne stattlich aussehende Burg mit schönen Rosenbeeten und Gärten schmücken ihren Umfang und Innenhof. In d
Callery 'Redspire' Birnen sind schnell wachsende Zierpflanzen mit schmalen Kronen. Sie bieten große, weiße Blüten im Frühjahr, hübsche lila neue Blätter und flammende Herbstfarbe. Lesen Sie weiter für zusätzliche Redspire Birne Informationen sowie Tipps zur Redspire Birnbaumpflege. Redspire Birne Informationen 'Redsire' ist eine attraktive Callery-Sorte. Seine
Hast du jemals diese gemischten Beutel mit ungeschälten Nüssen? Wenn ja, dann sind Sie wahrscheinlich mit Paranüssen vertraut, die eigentlich gar nicht botanisch als Nüsse gelten. Was sind Paranüsse dann und welche anderen Paranussbauminfos können wir ausgraben? Was sind Paranüsse? Paranussbäume ( Bertholletia excelsa ) sind die einzigen Arten in der monotypischen Gattung Bertholletia , benannt nach dem französischen Chemiker Claude Louis Berthollet. Sie sin
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Kinder lieben es, ALLES zu berühren! Sie mögen es auch, Dinge zu riechen, also warum nicht die Dinge, die sie am meisten lieben, zusammenstellen, um 'scratch n sniff' sensorische Gärten zu schaffen. Was in aller Welt ist ein "scratch n sniff" Gartenthema? E
Rosmarin ist eine großartige Pflanze um zu haben. Es ist aromatisch, es ist in allen Arten von Rezepten nützlich, und es ist ziemlich hart. Es mag volle Sonne und gut durchlässigen Boden. Es kann nur bis zu 20 F. (-6 ° C) überleben, so dass es in kühlen Klimazonen am besten als Containerpflanze angebaut wird. In m
Obwohl sie im Frühjahr und Sommer stachelige Fliederblüten produzieren, werden die Lyra-Salbeipflanzen vor allem wegen ihres bunten Laubs geschätzt, das im Frühjahr tiefgrün oder weinrot erscheint. Die Farbe wird im Laufe der Saison immer intensiver, und einige Sorten färben sich im Herbst eindrucksvoll rot. Möch