Ornamental Maiden Grasses: Wie Mädchen Grass wachsen



Miscanthus sinensis, oder Junggras, ist eine Familie von Zierpflanzen mit einer klumpenden Gewohnheit und anmutig sich wölbenden Stämmen. Diese Gruppe von Gräsern hat im Spätsommer mit spektakulären Federn und im Herbst mit bronzefarbenen bis burgunderfarbenen Blättern Anklang gefunden.

Miscanthus- Maidgras ist in den USDA-Zonen 5 bis 9 pflegeleicht und robust. Es gibt zahlreiche Jungrasenarten mit unterschiedlichen Größen und Blattfarben. Bringen Sie eines dieser eleganten Gräser für kraftvolle Dimensionen, Farben und Bewegungen in Ihre Wohnlandschaft.

Miscanthus-Jungferngras

Jungfrau Gras gedeiht in voller Sonne und kann 6 Fuß breit mit einem 10 Fuß Verbreitung.

Das Gras benötigt gut durchlässigen Boden, ist aber tolerant gegenüber überschüssiger Feuchtigkeit, trockenen Bedingungen, sauren Böden und sogar harten Lehm Standorten.

Ziermaidgras eignet sich hervorragend für die Verwendung in Containern, wird jedoch häufiger in Gruppen oder als Rand oder an den Rändern von Beeten gepflanzt. Miscanthus Maiden Grass hat eine sehr königliche Anziehungskraft und bietet elegantes Dekor, um den vorderen Eingang oder entlang der Auffahrt zu flankieren. Denken Sie nur daran, wie groß und breit das Gras wird und ihm genug Platz zum Reifen gibt.

Wie man Jungferngras anbaut

Die Ausbreitung von Zierjungferngräsern erfolgt durch Teilung. Du kannst eine reife Pflanze im frühen Frühling ausgraben, bevor neues Wachstum erscheint. Schneiden Sie die Wurzel in zwei bis vier Abschnitte und pflanzen Sie sie jeweils als neue Pflanze.

Sie können dies alle drei Jahre oder mehr tun, aber es ist wichtig, es zu tun, wenn das Zentrum der Pflanze Anzeichen des Aussterbens zeigt. Dies ist ein Hinweis darauf, dass es Zeit ist, das Gras zu teilen. Rejuvenated Pflanzen ergeben sich aus der Teilung und sie haben eine engere Klumpenbildung.

Wenn Sie wissen wollen, wie man Jungferngras aus Samen anbaut, machen Sie sich bereit für ein Warten. Säen Sie Samen drinnen in einer Wohnung mit einem Deckel. Halten Sie den Boden in der Wohnung leicht feucht und legen Sie die Wohnung an einem warmen Ort mindestens 60 F. (16 C). Die Keimlinge werden langsam wachsen und du wirst kein Miscanthus- Jungferngras haben, das groß genug ist, um für mindestens ein Jahr draußen zu pflanzen. Ihre beste Wette ist, einen Freund mit einem Gras zu finden und ein Stück für sich selbst auszuschneiden.

Maiden Graspflege

Maiden Graspflege könnte nicht einfacher sein. Die Pflanzen haben keine bekannten Schädlings- oder Krankheitsprobleme, außer Rost. Rost ist eine Pilzkrankheit, die auf die Blätter übertragen wird, wenn Wasser auf sie spritzt.

Bewässere die Pflanzen unter dem Laub und wenn die Blattblätter schnell trocknen können.

Maiden Gras Sorten

"Condensatus" ist eine Sorte, die 8 Fuß hoch werden kann und grobe Blätter hat. Gracillimus ist eine feinblättrige Sorte mit einer aufrechteren Wuchsform. Für farbenfrohe Darstellungen ist 'Purpurescens' im Sommer rot und im Herbst violett-rot, während 'Silver Feather' schimmernde weißlich-silberne Blütenstände aufweist.

Es gibt bunte Sorten mit horizontalen gelben oder weißen Streifen oder vertikalen Streifen entlang der Blattränder. Kompakte Typen sind normalerweise nur 3 bis 4 Fuß hoch und für Behälter geeignet. Informieren Sie sich über die vielen Jungrasen-Sorten und wählen Sie die richtige für Ihren Gartenstandort aus.

Vorherige Artikel:
Die meisten von uns sind Familie mit Stechpalmensträuchern in der Landschaft und wachsenden amerikanischen Stechpalmen ( Ilex Opaca ) ist ein relativ leichtes Unterfangen. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Stechpalmenart zu erfahren. Amerikanische Holly Informationen Diese attraktiven, immergrünen Laubbäume werden 15-50 'groß. Sie
Empfohlen
Ein schneller Züchter, der Rasen- und Gartenflächen schnell bedecken kann, ist oft notwendig, um zu verhindern, dass das Gras aus der Hand gerät. Lesen Sie weiter, um mehr über Ungräsern zu erfahren. Was ist Barnyardgras? Barnyardgras ( Echinochloa crus-gallia ) mag feuchte Böden und wächst sowohl in kultivierten als auch in nicht kultivierten Gebieten. Es is
Sundews ( Drosera spp.) Sind fleischfressende Pflanzen mit einer genialen Art, ihre Beute zu fangen. Fleischfressende Sonnentau-Pflanzen haben klebrige Pads, die Insekten fangen. Die Pflanzen sind auch attraktive, oft hell gefärbte Rosetten. Wachsende Sonnentau ist in Terrarien oder anderen warmen, feuchten Gebieten üblich, die ihren natürlichen Moorlebensraum nachahmen. E
Rosenkohl sind Mitglieder der Familie Cruciferae (darunter Grünkohl, Kohl, Brokkoli, Kohlblätter und Blumenkohl). Diese Cousins ​​eignen sich gut als Gemüsepflanzen für Rosenkohl, weil sie ähnliche Nährstoff-, Wasser- und Lichtanforderungen haben. Der Nachteil dieser Pflanzen ist, dass sie ähnliche Schädlinge und Krankheiten teilen. Gibt es an
Bananenstauden sind atemberaubende Ergänzungen zum Garten. Sie können in einer einzigen Saison bis zu drei Meter wachsen, und ihre imposante Größe und die großen Blätter verleihen Ihrem Zuhause einen tropischen, exotischen Look. Aber wenn Sie nicht wirklich in den Tropen leben, müssen Sie etwas mit Ihrem Baum zu tun haben, sobald der Winter kommt. Lesen
Müssen Lilien abgesteckt werden? Viele größere Pflanzen benötigen eventuell zusätzliche Unterstützung, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Blumen im Dreck liegen. Dies gilt besonders im Spätsommer und Herbst und mit hohen, kopflastigen Blüten wie Lilien. Das Staken von Lilien ist ein einfacher Weg, um sicherzustellen, dass Ihre späten Saisonbeete weiterhin Schönheit in Ihren Garten bringen. Sollten S
Wenn Sie Glück haben, an einem See oder Bach zu leben, müssen Sie Ihren Garten mit Pflanzen für Uferbereiche füllen. Ein Ufergebiet ist ein Ökosystem, das am Rande eines Gewässers oder Gewässers gefunden wird. Einen Ufergarten zu planen kann einfach und lustig sein. Ein gut geplanter Ufergarten schafft Lebensraum für Wildtiere und verhindert Ufererosion. Lass u