Strawberry Renovation Guide: Erfahren Sie, wie Erdbeerpflanzen zu renovieren



Juni-tragenden Erdbeerpflanzen produzieren viele Läufer und sekundäre Pflanzen, die die Beere Patch überfüllt machen können. Durch die Überfüllung konkurrieren die Pflanzen um Licht, Wasser und Nährstoffe, was wiederum die Menge und Größe der Früchte reduziert, die sie produzieren. Hier kommt die Erdbeersanierung ins Spiel. Was ist die Renovierung von Erdbeeren? Erdbeersanierung ist eine wichtige Praxis, die viele Leute vernachlässigen. Nicht sicher, wie man Erdbeerpflanzen erneuert? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie und wann eine Erdbeerpflanze verjüngt werden soll.

Was ist die Renovierung von Erdbeeren?

Einfach gesagt, Erdbeersanierung ist die Entfernung einer großen Anzahl von alten Beerenpflanzen in einer etablierten Bepflanzung, um den stärker fruchtenden sekundären oder Tochterpflanzen zu erlauben, zu übernehmen. Grundsätzlich zielt die Praxis darauf ab, den Wettbewerb zwischen dichten Anpflanzungen zu beseitigen und das Erdbeerpflaster für aufeinanderfolgende Produktionsjahre zu erhalten.

Durch die Renovierung werden nicht nur alte Pflanzen verdünnt, sondern auch neue Pflanzen entwickelt, aber die Pflanzen werden in Reihen gehalten, um das Pflücken zu erleichtern, Unkräuter zu bekämpfen und eine Nachdüngung von Düngemitteln in die Wurzelzone zu ermöglichen.

Wann sollten Sie eine Erdbeerpflanze verjüngen? Erdbeeren sollten so bald wie möglich am Ende der Erntesaison jedes Jahr renoviert werden. Nach der Ernte durchlaufen die Erdbeeren etwa 4-6 Wochen lang eine halbschlafende Phase, die normalerweise um den ersten Juni beginnt und bis Mitte Juli andauert. Je früher der Prozess abgeschlossen ist, desto früher entwickeln sich die Runner-Anlagen, was im nächsten Jahr einen höheren Ertrag bedeutet.

Wie man Erdbeerpflanzen erneuert

Schneiden oder mähen Sie das Laub niedrig genug, um die Blätter zu entfernen, aber hoch genug, um die Krone nicht zu beschädigen. Tragen Sie einen kompletten Dünger auf, der Stickstoff, Phosphor und Kalium enthält. Sendung mit einer Geschwindigkeit von 10-20 Pfund pro 1.000 Quadratfuß (7, 26-14, 52 bsh / ac).

Harke die Blätter aus dem Gebiet und entferne jegliches Unkraut. Entfernen Sie alle Pflanzen außerhalb einer 30 cm breiten Reihe mit einer Schaufel oder einem Rototiller. Bei Verwendung eines Rototillers wird der Dünger eingearbeitet; Ansonsten mit einer Schaufel den Dünger rund um die Pflanzenwurzeln einarbeiten. Gießen Sie die Pflanzen tief und sofort ein, um den Dünger zu gießen und den Wurzeln eine gute Dosis zu geben.

Tragen Sie die Beeren Ende August oder September mit einem hohen Stickstoffdünger zur Seite, der im nächsten Jahr ausreichend Nährstoffe für neu entwickelte Fruchtknospen liefert.

Vorherige Artikel:
Bananenstauden sind atemberaubende Ergänzungen zum Garten. Sie können in einer einzigen Saison bis zu drei Meter wachsen, und ihre imposante Größe und die großen Blätter verleihen Ihrem Zuhause einen tropischen, exotischen Look. Aber wenn Sie nicht wirklich in den Tropen leben, müssen Sie etwas mit Ihrem Baum zu tun haben, sobald der Winter kommt. Lesen
Empfohlen
Von Darcy Larum, Landschaftsarchitekt Nachdem ich viele Jahre in der Landschaftsgestaltung, Installation und im Pflanzenverkauf gearbeitet habe, habe ich viele, viele Pflanzen bewässert. Wenn ich gefragt werde, was ich beruflich mache, scherze ich manchmal und sage: "Ich bin Mutter Natur in einem Gartencenter.
Gärtner haben fast so lange in ihren Gärten Buschbohnen wachsen lassen wie Gärten. Bohnen sind ein wunderbares Nahrungsmittel, das entweder als grünes Gemüse oder als wichtige Proteinquelle verwendet werden kann. Zu lernen, Buschbohnen zu pflanzen, ist nicht schwer. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Buschbohnen anbauen können. Was s
Buchweizen ist kein Getreide, wie manche Leute glauben, sondern eher ein Samen, der geerntet und gegessen werden kann (Chancen haben Sie von Buchweizenmehl gehört). Wenn Buchweizen gemahlen wird, wird das harte Äußere des Samens oder der Rumpf getrennt und zurückgelassen. Diese harten, dunkelbraunen, leichten Hüllen sind einzeln erhältlich, manchmal als Kissen- oder Bastelfüllung, oft aber auch als Gartenmulch. Wenn
Für einen Zitrusanbauer kann nichts frustrierender sein, als die ganze Saison darauf zu warten, dass eine Zitrone, Limette, Orange oder andere Zitrusfrüchte reif werden, nur um festzustellen, dass die Innenseite der Frucht eine dicke Schale mit mehr Schwarte als Fruchtfleisch aufweist. Ein Zitrusbaum kann gesund aussehen und all das Wasser bekommen, das er braucht, und das kann immer noch passieren, aber Sie können es reparieren und sicherstellen, dass Ihre Zitrusfrüchte nie wieder mit einer dicken Schwarte enden. Wa
Echter Mehltau auf Asterpflanzen wird Ihren Blüten nicht unbedingt schaden, aber er sieht nicht sehr gut aus. Diese Pilzinfektion ernährt sich von Astern und anderen Pflanzen, aber sie kann verhindert und behandelt werden, indem die Bedingungen, die ihr Wachstum fördern, minimiert und Fungizide verwendet werden. Ü
Was ist Orangen Jasmin? Orange Jasmin ( Murraya paniculata ) ist ein kompakter, immergrüner Strauch mit glänzenden, tiefgrünen Blättern und interessanten, knorrigen Ästen. Im Frühling blühen kleine, duftende Blüten, im Sommer helle rot-orange Beeren. Diese schöne Pflanze ist eine gute Wahl, wenn Sie Bienen, Vögel oder Schmetterlinge in Ihren Garten ziehen möchten. Die Pfleg