Tipps zur Verwendung von Pine Straw für Garten Mulch



Mulchen mit organischen Materialien hilft, Nährstoffe hinzuzufügen, Unkraut in Schach zu halten und den Boden zu wärmen. Ist Kiefernstroh gut Mulch? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Ist Kiefernstroh gute Mulch?

Kiefernstroh ist in Kiefernwäldern frei verfügbar und in Ballen preiswert zu erwerben. Vorteile von Kiefernstrohmulch gehen über die aufgeführten Eigenschaften hinaus und schaffen ideale Bedingungen für säureliebende Pflanzen und helfen, alkalische Böden anzusäuern.

Viele Gärtner finden die ständigen Kiefernnadeln unter ihren Bäumen unansehnlich, aber die Verwendung von Kiefernstroh für Gartenmulch ist effektiv für den Winterschutz und eine Vielzahl anderer Anwendungen. Kiefernstroh ist einfach das trockene Laub von Kiefern.

Sie können es in Ballen von 15 bis 40 Pfund kaufen, wenn Sie nicht zufällig Kiefer auf Ihrem Grundstück haben. Es ist billiger als Rindenmulch mit etwa 0, 10 Cent pro Quadratfuß, reichlich und vorteilhafter als Rindenmulch.

Pine Straw Mulch Vorteile

Kiefernstrohmulch ist leichter als Rindenmulch. Dies ermöglicht eine größere Wasserdurchlässigkeit und ist leicht zu verteilen. Also, ist Kiefernstroh gut Mulch im Vergleich zu Rinde Mulch? Es erhöht nicht nur die Perkolation, sondern schafft ein Netzwerk von Nadeln, die die Erosion aufhalten und instabile Bereiche schützen.

Darüber hinaus bricht es langsamer als Rinde Materialien, was bedeutet, dass seine Vorteile länger dauern. Sobald es zu Kompost beginnt, erhöht sich der Nährstoffgehalt im Boden. Zu den Vorteilen von Kiefernstrohmulch gehört auch die Verbesserung der Bodenstruktur. Verwenden Sie eine Gartengabel, um die Nadeln in den Boden zu mischen, um die Verdichtung zu reduzieren und die Sauerstoffversorgung zu unterstützen.

Zusätzlich zu den Vorteilen, Kieferstroh Mulch verwendet im Überfluss. Es ist auch eine attraktive natürliche Bodenbedeckung um Zierpflanzungen. Besonders gut ist es bei säureliebenden Pflanzen wie Hortensien, Rhododendren und Kamelien.

Im Herbst werden die Nadeln aufgerakelt und über zarte Stauden und andere Pflanzen gelegt, die im Winter gefrieren können. Ein Tipi aus Nadeln wirkt wie ein Mini-Gewächshaus, das Wärme speichert und den Boden vor dem Einfrieren schützt, um die Wurzelzone vor extremer Kälte zu schützen. Ziehen Sie die Nadeln im Frühling weg, wenn Sie Kiefernstroh für Gartenmulch verwenden, damit zarte neue Triebe leicht eindringen können, um die Sonne und die Luft zu erreichen.

Kiefer Stroh Mulch Anwendung

Die empfohlene Menge an Mulch um Pflanzen ist 2 bis 3 Zoll in regelmäßigen Boden und bis zu 5 Zoll in trockenen sandigen Gebieten. Um holzige Pflanzen, halten Sie den Mulch mindestens 3 bis 6 Zoll vom Stamm entfernt, um Karies zu verhindern. Gartenbeete können vollständig bedeckt sein, während andere Pflanzen den Mulch 1 bis 2 Zoll von den Stielen entfernt haben sollten. Für Kieferstroh Mulch Anwendung in Containern, verwenden Sie 1 bis 2 Zoll, um eine nährstoffreiche Heizdecke für Winterabdeckung hinzuzufügen.

Der Herbst ist die beste Zeit, um den Mulch für den Winterschutz aufzutragen. Federanwendungen werden helfen, die Neigung zu erhöhen, die Wärme im Boden zu halten und diese Frühlingsunkräuter zu reduzieren.

Mit diesem billigen, reichlich vorhandenen Mulch finden Sie alle Arten von Kiefernstroh Mulch in Ihrem Garten.

Vorherige Artikel:
Botytrisfäule, auch Grauschimmel genannt, greift fast jeden Zierbaum oder Strauch sowie viele Gartenstauden an. Es tritt normalerweise nach einer längeren Periode von Regen oder Nieselregen im Frühling und Sommer auf. Sie können es zuerst auf totes und sterbendes Laub und Blumen bemerken. Lesen Sie weiter, um mehr über Botrytis-Blittersymptome und Graufäule-Kontrolle zu erfahren. Was
Empfohlen
Jalapeños zu mild? Du bist nicht allein. Mit einer schwindelerregenden Auswahl an Peperoni zur Auswahl und ihren leuchtenden Farben und einzigartigen Formen kann das Wachsen verschiedener Sorten zur Sucht werden. Manche Leute züchten Paprika einfach wegen ihrer Zierqualitäten, und dann sind wir anderen da. I
In der Landschaft platzierte Rasenornamente können ein Gefühl von Eleganz und Wärme erzeugen, und ein paar Gnome oder süße Tiere können Besucher und Passanten erfreuen und unterhalten. So verlockend es auch sein mag, Rasenschmuck und Gartenkunst zu ergattern, die heutzutage in Gartencentern so reichlich und billig ist, kann der Effekt genau das Gegenteil dessen sein, auf das Sie hoffen. Wenn
Während Sie in den kühleren Regionen der Vereinigten Staaten möglicherweise keine Zitrusbäume anbauen können, gibt es eine Reihe von kältelosen Obstbäumen, die für USDA-Zone 4 und sogar Zone 3 geeignet sind. Birnen sind ideale Obstbäume, um in diesen Zonen und dort zu wachsen sind einige kühle winterharte Birnbaumsorten. Lesen Si
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nichts geht über die kühlen, wassergefüllten Früchte der Wassermelone an einem heißen Sommertag, aber wenn Ihre Wassermelone am Weinstock platzt, bevor Sie die Chance hatten zu ernten, kann das ein wenig beunruhigend sein. Was macht Wassermelonen in Gärten aufteilen und was kann dagegen getan werden? Lese
Outdoor-Landschaft Beleuchtung ist eine effektive Möglichkeit, Ihren Garten nach Einbruch der Dunkelheit zu zeigen. Eine gute Möglichkeit, Ideen für die Gartengestaltung zu bekommen, ist, nachts durch die Nachbarschaft zu schlendern. Sie werden einige schöne nächtliche Landschaften sehen. Menschen beleuchten fast alles - Wege, Bäume, Gebäude, Skulpturen, Patios und Auffahrten. Es gi
Es gibt nichts Schlimmeres in Ihrem Sommergarten als Erdbeeren, die auf Reben verrottet sind. Es ist schrecklich enttäuschend, sich auf frische Beeren zu freuen, nur damit sie schlecht werden, bevor man sie überhaupt ernten kann. Es gibt jedoch Lösungen für diese Krise, Dinge, die Sie tun können, um dies zu verhindern und die restlichen Erdbeeren zu retten. War