Transplantierte Baumbewässerungsanforderungen: Bewässerung eines neu gepflanzten Baums



Wenn Sie gerade Ihre Landschaftsgestaltung abgeschlossen haben, könnten Sie sich fragen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern können. Die Anforderungen für die Bewässerung von transplantierten Bäumen hängen von der Art des gepflanzten Baumes und der Fläche ab, in der Sie leben. Unabhängig von diesen Unterschieden ist die Bewässerung eines neu gepflanzten Baumes sehr wichtig.

Wie weißt du, wie viel man einen neuen Baum wässern kann?

Die Bewässerung eines neu gepflanzten Baums hängt von der Regenmenge ab, die du in deiner Gegend erhältst, von den Windbedingungen, den Temperaturen und der Jahreszeit, wie gut der Boden Wasser speichert und entwässert. Weiter, wie entwickelt die Wurzeln zum Baum sind (wie lange Sie es tatsächlich gepflanzt haben) wird Ihnen auch mitteilen, wie viel und oft den Baum zu bewässern.

In der Regel wässern Sie einen Baum einmal täglich für die ersten zwei Wochen und danach einmal pro Woche für ein Jahr, solange der Baum nicht ruht (ohne Blätter).

Wenn Bäume neu gepflanzt werden, sind ihre Bewässerungsanforderungen hoch. Die Anforderungen an die transplantierten Baumbewässerungen können während der ersten vollen Vegetationsperiode starke Feuchtigkeit beinhalten, so dass sich der Wurzelballen etablieren kann. Denken Sie daran, dass das Wurzelwachstum in zu nassem oder zu trockenem Boden langsam ist, also wollen Sie nicht über Wasser, aber wenn Sie unter Wasser sind, tun Sie auch dem Baum eine Ungerechtigkeit.

Deshalb solltest du während des ersten Jahres, in dem du den Baum in deinem Garten hast, sicherstellen, dass du ihn oft genug bewässerst, um den Boden feucht und nicht durchnässt zu halten. Achten Sie während der Trockenzeit darauf, dass der Baum genügend Wasser bekommt. Die Anforderungen an die Bewässerung durch transplantierte Bäume sind hoch, solange der Wurzelballen noch ein Ball ist. Sobald die Wurzeln beginnen, sich über den Wurzelballen hinaus zu erstrecken, wissen Sie, dass sie sich etablieren und der Baum wird nicht mehr viel Pflege benötigen, da sich die Umwelt stattdessen um den Baum kümmern kann.

Welche Tageszeit sollte ich neue Bäume gießen?

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern, sollten Sie daran denken, dass die neu gepflanzten Bäume erst dann etabliert werden, wenn ihre Wurzeln über den Wurzelballen hinaus wandern. Daher sollten Sie nicht nur darüber nachdenken, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern, sondern wann Sie sie bewässern. Versuchen Sie, sie später am Abend zu gießen, nachdem die Hitze des Tages nachgelassen hat. Auf diese Weise wird das Wasser nicht sofort verdunsten und die Wurzeln haben eine gute Chance einen Teil dieser Feuchtigkeit zu absorbieren.

Wenn Sie wissen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern, sollten Ihre Bäume gedeihen. Das Gießen eines neu gepflanzten Baumes ist nicht schwierig, und bis die Baumwurzeln feststehen, versuchen Sie es mit einem Beregnungssystem, um ihnen das Wasser zu geben, das sie brauchen.

Vorherige Artikel:
Yucca sind immergrüne, mehrjährige, trockene Region Pflanzen. Sie benötigen viel Sonne und gut durchlässigen Boden, um zu gedeihen. Beargrass yucca Pflanzen ( Yucca smalliana ) sind häufig in sandigen Böden im Südosten der Vereinigten Staaten gefunden. Wachsende Beargrass Yucca in der heimischen Landschaft erfordert ähnliche Böden und Expositionen. Überras
Empfohlen
Hast du einen Feigenbaum in deinem Garten? Vielleicht haben Sie merkwürdig geformte gelbe Flecken bemerkt, die stark von den ansonsten normalen grünen Blättern kontrastieren. Wenn dem so ist, ist der Feigelmosaikvirus am wahrscheinlichsten, der auch als Feigenbaummosaik bezeichnet wird. Was ist Feigenmosaik? W
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Als Gärtner wollen Sie nur das Beste für Ihre Pflanzen und den Boden, in dem sie wachsen. Das heißt, Optionen für Dünger sind weit reichend, da Dünger für viele Gartenbedürfnisse sehr beliebt ist. Es gibt zahlreiche Arten von Dünger, die im Garten verwendet werden können, aber eine, die weniger häufig, aber ebenso vorteilhaft, ist die Verwendung von Meerschweinchenmist in Gärten. Können Sie
Wir alle wollen einen schönen Garten, aber oft ist der Aufwand, der nötig ist, um diese schöne Landschaft zu erhalten, einfach zu viel. Bewässerung, Unkrautjäten, Deadhead und Rebschnitt können Stunden und Stunden dauern. Die meisten von uns sind bereits beschäftigt mit Jobs und Hausarbeiten und Kindern und Besorgungen. Wir w
Lantana ist die Antwort auf die Gebete aller Gärtner. Die Pflanze benötigt erstaunlich wenig Pflege oder Pflege, produziert aber den ganzen Sommer über bunte Blüten. Was ist mit der Pflege von Lantanas im Winter? Winterpflege für Lantanas ist in warmen Klimazonen nicht schwierig; Aber wenn du Frost bekommst, musst du mehr tun. Les
Bier besteht offiziell aus vier Zutaten: Wasser, Hefe, Malz und Hopfen. Hopfen sind die kegelförmigen Blüten der weiblichen Hopfenpflanze, und sie werden verwendet, um das Bier zu konservieren, es klar zu machen, ihm zu helfen, seinen Kopf zu behalten und ihm natürlich seinen klassischen bitteren Geschmack zu geben. W
Cleistocactus Tarantula Kaktus hat nicht nur einen lustigen Namen, sondern auch eine wirklich gepflegte Persönlichkeit. Was ist ein Tarantel Kaktus? Dieser erstaunliche Kaktus ist in Bolivien beheimatet, aber wird Ihre Inneneinrichtung mit wenig Überredungskunst erstrahlen lassen. Die unscharfen Wölbungsstämme sehen aus wie eine riesige Arachnida, die aus dem Topf kriecht. An