Transplantierte Baumbewässerungsanforderungen: Bewässerung eines neu gepflanzten Baums



Wenn Sie gerade Ihre Landschaftsgestaltung abgeschlossen haben, könnten Sie sich fragen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern können. Die Anforderungen für die Bewässerung von transplantierten Bäumen hängen von der Art des gepflanzten Baumes und der Fläche ab, in der Sie leben. Unabhängig von diesen Unterschieden ist die Bewässerung eines neu gepflanzten Baumes sehr wichtig.

Wie weißt du, wie viel man einen neuen Baum wässern kann?

Die Bewässerung eines neu gepflanzten Baums hängt von der Regenmenge ab, die du in deiner Gegend erhältst, von den Windbedingungen, den Temperaturen und der Jahreszeit, wie gut der Boden Wasser speichert und entwässert. Weiter, wie entwickelt die Wurzeln zum Baum sind (wie lange Sie es tatsächlich gepflanzt haben) wird Ihnen auch mitteilen, wie viel und oft den Baum zu bewässern.

In der Regel wässern Sie einen Baum einmal täglich für die ersten zwei Wochen und danach einmal pro Woche für ein Jahr, solange der Baum nicht ruht (ohne Blätter).

Wenn Bäume neu gepflanzt werden, sind ihre Bewässerungsanforderungen hoch. Die Anforderungen an die transplantierten Baumbewässerungen können während der ersten vollen Vegetationsperiode starke Feuchtigkeit beinhalten, so dass sich der Wurzelballen etablieren kann. Denken Sie daran, dass das Wurzelwachstum in zu nassem oder zu trockenem Boden langsam ist, also wollen Sie nicht über Wasser, aber wenn Sie unter Wasser sind, tun Sie auch dem Baum eine Ungerechtigkeit.

Deshalb solltest du während des ersten Jahres, in dem du den Baum in deinem Garten hast, sicherstellen, dass du ihn oft genug bewässerst, um den Boden feucht und nicht durchnässt zu halten. Achten Sie während der Trockenzeit darauf, dass der Baum genügend Wasser bekommt. Die Anforderungen an die Bewässerung durch transplantierte Bäume sind hoch, solange der Wurzelballen noch ein Ball ist. Sobald die Wurzeln beginnen, sich über den Wurzelballen hinaus zu erstrecken, wissen Sie, dass sie sich etablieren und der Baum wird nicht mehr viel Pflege benötigen, da sich die Umwelt stattdessen um den Baum kümmern kann.

Welche Tageszeit sollte ich neue Bäume gießen?

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern, sollten Sie daran denken, dass die neu gepflanzten Bäume erst dann etabliert werden, wenn ihre Wurzeln über den Wurzelballen hinaus wandern. Daher sollten Sie nicht nur darüber nachdenken, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern, sondern wann Sie sie bewässern. Versuchen Sie, sie später am Abend zu gießen, nachdem die Hitze des Tages nachgelassen hat. Auf diese Weise wird das Wasser nicht sofort verdunsten und die Wurzeln haben eine gute Chance einen Teil dieser Feuchtigkeit zu absorbieren.

Wenn Sie wissen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern, sollten Ihre Bäume gedeihen. Das Gießen eines neu gepflanzten Baumes ist nicht schwierig, und bis die Baumwurzeln feststehen, versuchen Sie es mit einem Beregnungssystem, um ihnen das Wasser zu geben, das sie brauchen.

Vorherige Artikel:
Viele von uns sind sehr vertraut mit der Beseitigung der krautigen Unkräuter, die in unseren Gärten wachsen, aber wenn es um unerwünschte Baumsämlinge geht, die oft als freiwillige Bäume oder Unkrautbäume bezeichnet werden, können wir nicht wissen, wie wir sie loswerden können von unseren Höfen. Schauen
Empfohlen
Unglaublicher Duft, winterharte, immergrüne Blätter und Pflegeleichtigkeit zeichnen den Sarcococca-Strauch aus. Diese Sträucher, die auch als Weihnachts-Box-Pflanzen bekannt sind, sind mit Standard-Buchsbaum-Pflanzen verwandt, bieten aber im Spätwinter glänzende Blätter und einen unvergleichlichen Duft. Die
Inkberry Holly Sträucher ( Ilex glabra ), auch bekannt als Gallberry Sträucher, stammen aus dem Südosten der Vereinigten Staaten. Diese attraktiven Pflanzen erfüllen eine ganze Reihe von Landschaftsgestaltungen, von kürzeren Hecken bis hin zu hohen Pflanzungen. Während die Beeren für Menschen nicht essbar sind, lieben viele Vögel und kleine Tiere sie im Winter. Wachse
Es gibt unter Gärtnern den Glauben, dass der beste Mais, den Sie jemals haben werden, aus dem Garten gepflückt und sofort zum Grill gebracht wird - Kinder auf Bauernhöfen haben manchmal Rennen zu sehen, die die Ahornhonigsüße vom Feld zum Koch zuerst bekommen können . Natürlich, als Kinder, können sie nicht wissen, auf Maiswurzelbohrer-Verletzung zu achten, ein potentiell ernstes Problem von Mais steht groß und klein. Wenn Si
Es gibt verschiedene Gründe, eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Ein Grund, eigene Produkte anzubauen, ist Geld zu sparen. Die meisten von uns bauen normalerweise nur einjähriges Gemüse an, das am Ende der Saison stirbt und im nächsten Jahr neu gepflanzt werden muss. Wenn Sie mehr ausdauernde Gemüsepflanzen anbauen würden, könnten Sie noch mehr Geld sparen und gleichzeitig Ihr vegetarisches Repertoire erweitern. Was si
Mesquite-Bäume sind harte Wüstenbäume, die besonders im Xeriscaping beliebt sind. Sie sind vor allem wegen ihres unverwechselbaren Geschmacks und Geruchs bekannt, der in Grills verwendet wird. Sie sind auch für ihre attraktiven Samenhülsen und interessante Verzweigungen bekannt. Aber wie behandeln Sie Ihren Mesquite-Baum im Winter? Les
Viele Leute fragen, "wie spät kann man Gemüse anpflanzen" oder gar Blumen im Garten. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflanzen im Hochsommer zu erfahren und welche Pflanzen in dieser Zeit besser funktionieren. Mittsommer Pflanzen Tipps Es gibt viele Gemüse und Blumen, die Sie mitten im Sommer pflanzen können - sogar in nördlichen oder Bergstaaten wie Minnesota und Colorado. Die