Wie man Quitte in den Behältern wächst - Tipps für wachsende Quitte in einem Topf



Fruchtquitte ist ein faszinierender, wenig gewachsener Baum, der mehr Anerkennung verdient. Gewöhnlich zugunsten der populäreren Äpfel und der Pfirsiche gegangen, sind Quittenbäume eine sehr überschaubare, etwas exotische Ergänzung zum Garten oder zum Obstgarten. Wenn Sie wenig Platz haben und sich ambitioniert fühlen, kann eine Quitte mit Topfpflanzen eine Bereicherung für die Terrasse sein. Lesen Sie weiter, um mehr über das Quittenwachstum in einem Container zu erfahren.

Wachsende Quitte in einem Behälter

Bevor wir weiter kommen, ist es wichtig zu klären, um welche Quitte es sich handelt. Es gibt zwei große Pflanzen, die den Namen "Quitte" tragen - Fruchtquitte und blühende japanische Quitte. Letzteres kann erfolgreich in Containern gezüchtet werden, aber wir sind hier, um über die erste, auch Cydonia oblonga genannt, zu sprechen. Und nur um Verwirrung zu stiften, ist diese Quitte nicht mit ihrem japanischen Namensgeber verwandt und hat keine der gleichen wachsenden Anforderungen.

Kannst du Quittenbäume in Töpfen züchten? Die Antwort ist ... wahrscheinlich. Es handelt sich nicht um eine üblicherweise gezüchtete Containerpflanze, aber es ist möglich, vorausgesetzt, Sie verwenden einen ausreichend großen Topf und eine ausreichend kleine Baumart. Wähle eine Zwergsorte oder zumindest einen Baum, der auf einen zwergwurzelnden Wurzelstock gepfropft wird, um eine Quitte zu erhalten, die wahrscheinlich klein und gedeihend in einem Behälter bleibt.

Selbst bei Zwergbäumen sollten Sie jedoch einen so großen Behälter wählen, wie Sie können - Ihr Baum wird wahrscheinlich die Form und Größe eines großen Strauchs annehmen und dennoch viel Platz für seine Wurzeln benötigen.

Wie Quitte in Containern wachsen

Quitte mag reiche, leichte, lehmige Erde, die feucht gehalten wird. Dies kann bei Töpfen eine Herausforderung sein. Bewässern Sie Ihren Baum daher regelmäßig, damit er nicht zu sehr austrocknet. Stellen Sie jedoch sicher, dass es nicht vollgesaugt wird und stellen Sie sicher, dass Ihr Behälter über ausreichend Drainagelöcher verfügt.

Stellen Sie den Behälter in volle Sonne. Die meisten Quittenbäume sind in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart, was bedeutet, dass sie den Winter in einem Container bis Zone 6 tolerieren können. Wenn Sie in einem kälteren Klima leben, sollten Sie Ihre in Containern gezüchtete Quitte für die kältesten Monate mitbringen schützen Sie den Container zumindest mit Isolierung oder Mulch und bewahren Sie ihn vor starkem Winterwind auf.

Vorherige Artikel:
Beefsteaktomaten, die treffend große, dickfleischige Früchte genannt werden, sind eine der beliebtesten Tomatensorten für den Hausgarten. Wachsende Beefsteaktomaten erfordern einen schweren Käfig oder Pfähle, um die oft 1-Pfund-Früchte zu unterstützen. Beefsteak-Tomatensorten sind spätreif und sollten drinnen beginnen, um die Wachstumsperiode zu verlängern. Die Bee
Empfohlen
Gänseblümchen-Gänseblümchen-Blumen sind eine kleine strauchartige ausdauernde in der Familie der Asteraceae, die auf den Kanarischen Inseln heimisch sind. Diese kleine Staude ist eine schöne Ergänzung zu Beeten, Rabatten oder als Behältnisprobe. Marguerite Daisy Blumen, deren lateinischer Name ist Argyranthemum frutescens , sind grandiose Schmetterling und andere Bestäuber Attraktoren. Erhält
Die Jasminpflanze ist eine Quelle exotischen Duftes in wärmeren Klimazonen. Es ist ein wichtiger Duft, der in Parfüms erwähnt wird und pflanzliche Eigenschaften hat. Die Pflanzen können Ranken oder Büsche sein und einige sind immergrün. Die meisten Jasminpflanzen kommen in tropischen bis subtropischen Klimaten vor, obwohl einige in gemäßigten Zonen gedeihen können. Schutz
Bäume sind erstaunlich anpassungsfähig und kraftvoll und bieten Schutz für uns und eine Vielzahl anderer Arten. Junge Bäume brauchen Zeit, um stark und undurchdringlich zu werden und brauchen ein wenig Hilfe von uns, um die ersten paar Jahre zu überleben. Die Baumstammmalerei ist eine alte Methode, Stämme zu versiegeln und zu schützen. Warum
Der Geruch von frischem, grünem Gras ist eines der besten Dinge über den Frühling, aber dieses einfache Vergnügen kann ruiniert werden, wenn der Schnee zurückgeht und Sie entdecken, dass Ihr Gras nicht perfekt aussieht. Winter Rasenschaden ist ein häufiges Problem im ganzen Land, aber es muss nicht bedeuten, dass Ihre Hoffnungen auf einen schönen Rasen zerschlagen werden. Lesen
Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Gurkenpflanzen, diejenigen, die frisch gegessen werden (Gurken schneiden) und solche, die zum Beizen angebaut werden. Unter dem Dach dieser beiden gängigen Gurkenarten finden Sie jedoch eine Vielzahl verschiedener Sorten, die Ihren wachsenden Bedürfnissen gerecht werden. E
Boston Ivy ist der Grund, warum die Ivy League ihren Namen hat. All diese alten Backsteingebäude sind mit Generationen von Boston-Efeupflanzen bedeckt, die ihnen einen klassischen antiken Look verleihen. Sie können Ihren Garten mit den gleichen Efeupflanzen füllen, oder sogar den Universitätsblick nachbilden und Ihre Backsteinmauern wachsen lassen, indem Sie Ausschnitte vom Boston-Efeu nehmen und sie in neue Betriebe einwurzeln. Es