Pflege von Delphinium Blumen: Tipps für wachsende Delphinium Pflanzen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Delphinium Blumen verschönern den Sommergarten mit auffälligen, stacheligen Blüten auf einem hohen, manchmal hoch aufragenden Stiel. Delphiniums kommen in einer Reihe von Farben. Viele Gärtner fragen sich, wie man Delphinium anbaut, und manche vermeiden es, sie anzupflanzen, nachdem sie gehört haben, dass die Pflanze schwierig zu wachsen ist. Was sind die Geheimnisse für die richtige Pflege von Delphinium? Lesen Sie mehr für Tipps zum Anbau von Delphinium und wie Sie die besten Leistungen von wachsenden Delphiniumpflanzen erhalten.

Über Delphinium Pflanzen

Man denkt oft an Delphinium-Pflanzen ( Delphinium ) mit echten blauen Blüten, die die häufigste Farbe ist. Aber zahlreiche Hybriden sind in den Farben Rosa, Lavendel, Rot, Weiß und Gelb erhältlich. Blüten können einzeln oder doppelt sein.

Delphinium Bepflanzung ist in der Regel auf der Rückseite des Bettes, wo Blumen Spikes erreichen können 2 bis 6 Meter hoch. Ritterspornblumen werden oft in Massen oder Gruppen gepflanzt. Kürzere Sorten sind in anderen Bereichen des Gartens nützlich.

Wie man Delphinium anbaut

Wachsen Delphinium Pflanzen in einer sonnigen Gegend mit Boden, der durchwegs feucht ist. Lass sie nicht austrocknen. Mulch hält Feuchtigkeit und hält die Wurzeln kühl. Die Leistung dieser Probe wird erhöht, wenn Delphiniumpflanzen in neutralem bis leicht alkalischem pH-Wert gehalten werden. Der Boden sollte gut entwässern.

Die Pflege von Delphinium sollte regelmäßige Düngung im Frühling einschließen, wenn die Pflanze anfängt zu wachsen, und während der Blütezeit. Arbeiten Sie in gut kompostiertem organischem Material, wie beispielsweise verrottetem Kuhmist, oder verwenden Sie einen basischen 10-10-10 körnigen Dünger. Vergilbende Blätter oder verkümmertes Wachstum weisen oft darauf hin, dass die Pflanze mehr Dünger benötigt.

Die Sonneneinstrahlung ist ein weiterer Aspekt der Pflege von Delphinium, den der Gärtner richtig machen muss, damit die prächtigen Blüten erscheinen. Sanfte Morgensonne ist den Delphiniumpflanzen vorzuziehen, die bei extremen Temperaturunterschieden wählerisch sind. Sorgen Sie für Nachmittagsschatten, besonders wenn Sie in heißeren Zonen gepflanzt werden.

Spezielle Tipps für Delphinium Pflanzen

Ein wichtiger Aspekt der Sorge um den Gedanken, schwierig zu sein, Delphinium ist die erste Blüte im Frühsommer. Entfernen Sie Blütenstiele, wenn Blüten verbraucht sind. Wenn alle Blüten entfernt sind und die Anforderungen an Feuchtigkeit und Düngung erfüllt sind, kann der Gärtner im Spätsommer oder frühen Herbst mit einer üppigen Blütenpracht rechnen. Dies ist, wenn Delphinium Blumen am schönsten sind. Oft ist dies die letzte Show für die kurzlebige Staude, aber die auffallende Schönheit und lang anhaltende Blüten sind die Mühe wert.

Größere Sorten erfordern möglicherweise das Abstecken, besonders wenn sie in Gebieten mit starkem Regen oder Wind gepflanzt werden. Stämme sind hohl und brechen leicht unter dieser Art von Stress.

Einige Krankheits- und Schadinsekten können Delphinien angreifen, junge Pflanzen im Auge behalten und beim Pflanzen von Rittersporn sicherstellen, dass die Bodenbedingungen für die Pflanze stimmen. Rittersporn kann aus Samen oder basalen Stecklingen vermehrt werden; Vermehren Sie sich jedoch nicht von erkrankten Pflanzen.

Jetzt, wo Sie gelernt haben, Delphinium zu züchten, beginnen Sie mit Delphinium, das aus Samen gezogen wird und im späten Winter drinnen beginnt. Fügen Sie jedes Jahr ein paar neue Ritterspornpflanzen hinzu, so dass Sie immer die prächtigen Blüten in Ihrem Garten haben werden.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sträucher und strauchähnliche Stauden bilden die Mehrheit der Pflanzen in der Landschaft, vor allem der bunte Landschaftsstrauch. Obwohl sie oft das Ergebnis einer Mutation oder eines Virus in der Natur sind, werden viele bunte Sträucher jetzt wegen ihres außergewöhnlichen Laubs gezüchtet. Dies
Empfohlen
Werkzeuge sollen das Leben eines Gärtners erleichtern. Was macht eine langstielige Schaufel für Sie? Die Antwort ist: eine Menge. Die Verwendung für langstielige Schaufeln ist vielfältig und sowohl Ihr Garten als auch Ihr Rücken werden es Ihnen danken. Was ist eine langstielige Schaufel? Wann verwenden lange Griffe Schaufeln? Wen
Wenn Sie nach ornamentalen Birnbäumen suchen, die im Frühling mit auffälligen Blumen überlaufen, sollten Sie Chanticleer Birnbäume in Betracht ziehen. Sie erfreuen auch mit leuchtenden Herbstfarben. Für mehr Chanticleer Birne Informationen und Tipps zu wachsenden Chanticleer Birnen, lesen Sie weiter. Chan
Companion Bepflanzung ist nur die einfachste und niedrigste Wirkung, die Sie Ihrem Garten geben können. Indem Sie bestimmte Pflanzen einfach nebeneinander platzieren, können Sie Schädlinge auf natürliche Weise abstoßen, nützliche Insekten anziehen und den Geschmack und die Vitalität Ihrer Pflanzen verbessern. Peper
Obwohl sie als eine durstige Pflanze betrachtet werden, ist es wichtig, zu vermeiden, dass die Rüben überlaufen. Zu viel Wasser kann zu Krankheits- und Insektenbefall und möglicherweise zu Missernten führen. Auf der anderen Seite wird die Bereitstellung guter Wachstumsbedingungen für Rüben für eine reiche Ernte sorgen. Wachs
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Pfau-Zimmerpflanzen ( Calathea makoyana ) werden oft als Teil von Indoor-Sammlungen gefunden, obwohl einige Gärtner sagen, dass sie schwierig zu wachsen sind. Sich um Calathea Pfau zu kümmern und Bedingungen zu schaffen, in denen es gedeihen wird, ist nicht schwierig, wenn man diesen einfachen Tipps folgt.
Haben Sie schon einmal von Weihnachtsrosen oder Fastenrosen gehört? Dies sind zwei gebräuchliche Namen für Nieswurz Pflanzen, immergrüne Stauden und Garten Favoriten. Blattläuse können manchmal ein Problem sein. Schau in die Blüten und auf neue Blätter. Wenn Sie eine klebrige Substanz heruntertropfen sehen, ist es wahrscheinlich, Marienkäfer oder sprühen Sie die Blattläuse mit nicht giftigen Neem-Öl. Manchmal e