Bäume für Zone 8: Lernen Sie die häufigsten Bäume der Zone 8 kennen



Die Auswahl von Bäumen für Ihre Landschaft kann ein überwältigender Prozess sein. Ein Baum zu kaufen ist eine viel größere Investition als eine kleine Pflanze, und es gibt so viele Variablen, dass es schwer sein kann zu entscheiden, wo man anfangen soll. Ein guter und sehr nützlicher Ausgangspunkt ist die Klimazone. Je nachdem wo du lebst, werden manche Bäume einfach nicht überleben. Lesen Sie weiter, um mehr über Bäume in Zone 8-Landschaften und einige gemeinsame Bäume in Zone 8 zu erfahren.

Wachsende Bäume in Zone 8

Mit einer durchschnittlichen minimalen Wintertemperatur zwischen 10 und 20 F. (-12 und -7 C.) kann die USDA-Zone 8 keine Bäume aufnehmen, die frostempfindlich sind. Es kann jedoch eine große Auswahl an kaltharten Bäumen unterstützen. Die Reichweite ist so groß, dass es unmöglich ist, alle Arten zu erfassen. Hier ist eine Auswahl von Bäumen der Zone 8, die in große Kategorien unterteilt sind:

Gemeinsame Zone 8 Bäume

Laubbäume sind in der Zone 8 sehr beliebt. Diese Liste umfasst sowohl breite Familien (wie Ahorn, von denen die meisten in Zone 8 wachsen) als auch schmale Arten (wie die Heuschrecke):

  • Buche
  • Birke
  • Blühende Kirsche
  • Ahorn
  • Eiche
  • Redbud
  • Krepp Myrte
  • Sassafras
  • Trauerweide
  • Hartriegel
  • Pappel
  • Eisenholz
  • Honig Locust
  • Tulpenbaum

Zone 8 ist ein etwas kniffliger Punkt für die Obstproduktion. Es ist ein bisschen zu kalt für viele Zitrusbäume, aber die Winter sind ein wenig zu mild, um ausreichend Stunden für Äpfel und viele Steinfrüchte zu haben. Während in Zone 8 eine oder zwei Sorten der meisten Früchte gezüchtet werden können, sind diese Obst- und Nussbäume für Zone 8 die zuverlässigsten und gebräuchlichsten:

  • Aprikose
  • Feige
  • Birne
  • Pekannuss
  • Nussbaum

Immergrüne Bäume sind beliebt für ihre ganzjährige Farbe und oft unverwechselbaren, saftigen Duft. Hier sind einige der beliebtesten immergrünen Bäume für Zone 8 Landschaften:

  • Ostkiefer
  • Koreanischer Buchsbaum
  • Wacholder
  • Schierling
  • Leyland Zypresse
  • Mammutbaum

Vorherige Artikel:
Von einigen betrachtet, um nur ein invasives Gras und von anderen als ein kulinarischer Genuss zu sein, sind Cardoon Pflanzen ein Mitglied der Distel-Familie, und in Aussehen, sind sehr ähnlich der Artischocke Globus; tatsächlich wird es auch als die Artischocken Distel bezeichnet. Also was ist Kardaun - Gras oder nützliche medizinische oder essbare Pflanze? D
Empfohlen
Süßkartoffeln sind eine der wichtigsten angebauten Wurzelfrüchte der Welt. Sie brauchen 90 bis 150 frostfreie Tage, um zu ernten. Süßkartoffel-Schwarzfäule ist eine potentiell schädliche Krankheit, die durch einen Pilz verursacht wird. Die Krankheit wird leicht von Geräten, Insekten, kontaminiertem Boden oder Pflanzenmaterial übertragen. Schwarz
Suchen Sie einen kleinen Baum / Strauch mit leuchtenden Herbstfärbung, um die Landschaft in diesem Herbst zu beleben? Betrachten Sie die treffend benannte Serviceberry, "Autumn Brilliance", die eine wunderschöne orange / rote Herbstfarbe trägt und krankheitsresistent ist. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Autumn Brilliance Serviceberry und Informationen zur allgemeinen Pflege von Serviceberry-Bäumen anbauen können. Übe
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Denver Rose Gesellschaft Mitglied Was sind Hagebutten? Hagebutten werden manchmal als Frucht der Rose bezeichnet. Sie sind kostbare Früchte sowie Behältnisse für Rosensamen, die manche Rosensträucher produzieren; Die meisten modernen Rosen produzieren jedoch keine Hagebutten. Wo
Die Pflanzen von ruellia sind einfach zu pflegen und eignen sich hervorragend als Abdeckung. Also, was ist Ruellia und kann dieser Mexikaner in unserer eigenen Gartenlandschaft kultiviert werden? Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Rurellia zu erfahren. Was ist Ruellia? Ruellia Blumen sind 2-Zoll langen trichterförmigen Blüten wachsen auf einem mehrjährigen Strauch. Ur
Wenn Sie wissen möchten, wie man Nachtschatten loswerden kann, müssen Sie daran denken, dass es schwierig sein kann, aber es ist nicht unmöglich. Nachtschatten ist keine angenehme Pflanze und giftig für kleine Kinder und Haustiere (wie Hunde und Katzen), die von Nachtschatten Beeren angezogen werden können. Sie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Da die meisten zweijährig sind, ist die Vermehrung von Campanula-Pflanzen oder Glockenblumen oft erforderlich, um ihre Blüten jedes Jahr zu genießen. Obwohl die Pflanzen in einigen Gebieten leicht selbstsaatfähig sind, entscheiden sich viele Menschen einfach, Samen für die Fortpflanzung von Campanula zu sammeln. Nat