Trompetenrebe Fütterung: Erfahren Sie, wann und wie Trompetenreben zu düngen



Pflanzen, die "Trompetenrebe" genannt werden, sind normalerweise wissenschaftlich als Campsis radicans bekannt, aber Bignonia capreolata reist auch unter dem gemeinsamen Namen ihrer Cousin-Trompeten-Rebe, obwohl sie besser als Kreuzschnabel bekannt ist. Beide Pflanzen sind einfach anzubauende, pflegeleichte Reben mit hellen, trompetenförmigen Blüten. Wenn Sie diese Blumen anbauen, müssen Sie verstehen, wann und wie man Trompetenreben düngt. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie und wann eine Trompetenpflanze gedüngt werden soll.

Trompetenrebe Fütterung

Trompetenreben gedeihen in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Im Allgemeinen wachsen die Reben schnell und erfordern eine starke Struktur, um sie dort zu halten, wo sie sie haben wollen.

Der meiste Boden enthält genügend Nährstoffe für Trompetenrebe Pflanzen, um glücklich zu wachsen. In der Tat werden Sie wahrscheinlich mehr Zeit damit verbringen, diese Rebstöcke überschaubar zu halten, als sich Sorgen zu machen, dass sie nicht schnell genug wachsen.

Wann man eine Trompetenranke düngt

Wenn Sie bemerken, dass das Wachstum der Trompete langsam erfolgt, können Sie Trompetenreben düngen. Wenn Sie sich fragen, wann Sie eine Trompetenranke düngen sollten, können Sie im Frühjahr Dünger für Trompetenreben einsetzen, wenn die geringe Wachstumsrate dies rechtfertigt.

Wie man Trompetenreben befruchtet

Beginnen Sie, Trompetenrebe zu düngen, indem Sie 2 Esslöffel von 10-10-10 Dünger um den Wurzelbereich der Rebe streuen.

Vorsicht bei der Überdüngung. Dies kann die Blüte verhindern und die Reben dazu anregen, aggressiv zu wachsen. Wenn Sie übermäßiges Wachstum sehen, sollten Sie Trompete Reben im Frühjahr zurückschneiden. Schneiden Sie die Reben so, dass die Spitzen nicht mehr als 12 bis 24 Zentimeter über dem Boden sind.

Da Trompetenreben die Art von Pflanzen sind, die bei neuem Wachstum Blüten produzieren, besteht kein Risiko, die Blüten des nächsten Jahres durch Beschneiden im Frühling zu zerstören. Ein harter Schnitt im Frühling fördert das üppige Wachstum am Boden der Pflanze. Dies wird die Rebe gesünder erscheinen lassen und während der Wachstumsperiode mehr Blüte ermöglichen.

Befruchtende Trompetenreben werden der Pflanze nicht unbedingt helfen zu blühen

Wenn Ihre Trompete nicht blüht, müssen Sie Geduld haben. Diese Pflanzen müssen reifen, bevor sie blühen, und der Prozess kann ein langer Prozess sein. Manchmal brauchen Reben fünf oder sogar sieben Jahre, bevor sie blühen.

Das Gießen von Dünger für Trompetenreben auf dem Boden wird der Pflanze nicht helfen zu blühen, wenn sie noch nicht reif ist. Sie sollten sicherstellen, dass die Pflanze jeden Tag direkte Sonne bekommt und hohe Stickstoffdünger vermeidet, da sie das Laubwachstum fördern und Blüten abhalten.

Vorherige Artikel:
Nelken stammen aus der Zeit des antiken Griechenlands und der Römer, und ihr Familienname, Dianthus, ist griechisch für "Blume der Götter". Nelken bleiben die beliebteste Schnittblume, und viele Menschen wollen wissen, wie man Nelkenblüten anbaut. Diese duftenden Blumen haben ihr Debüt in den Vereinigten Staaten im Jahr 1852, und die Menschen haben seitdem gelernt, sich um Nelken zu kümmern. Jede
Empfohlen
Der neuseeländische Flachs ( Phormium tenax ) wurde einst mit Agave in Verbindung gebracht, ist aber seither in der Phormium-Familie angesiedelt. Die neuseeländischen Flachspflanzen sind beliebte Zierpflanzen im 8. Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten. Ihre fächerartige Form und das einfache Wachstum aus Rhizomen sind ausgezeichnete Akzente in Containern, Staudengärten und sogar Küstenregionen. Sob
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Stromanthe Sanguine gibt Ihnen eine super attraktive Zimmerpflanze, die als Weihnachtsgeschenk Pflanze verwendet werden kann. Das Laub dieser Pflanze ist von roter, weißer und grüner Färbung. Ein Verwandter der beliebten Gebetsanlage, stromanthe Zimmerpflanzen werden manchmal als schwierig zu pflegen gehalten. N
Süßmispel ( Myrrhis odorata ) ist ein attraktives, früh blühendes, ausdauerndes Kraut mit zartem, farnartigem Laub, kleinen weißen Blütentrauben und einem angenehmen anisartigen Aroma. Süße Ziziliengewächse sind unter verschiedenen Namen bekannt, darunter Gartenmyrrhe, fernblättriger Kerbel, Hirtennadel und süß duftende Myrrhe. Sie intere
Ein altmodischer Favorit vieler Gärtner, das blutende Herz ist eine zuverlässige, einfach anzubauende Staude für die Zonen 3-9. In Japan heimisch, ist das blutende Herz seit Jahrhunderten in Asien, Europa und Amerika immer populärer geworden. Mit neueren Blumen-Farben, Laub Texturen und Reblooming-Sorten weit verbreitet, ist es wieder eine beliebte Ergänzung zu teilweise schattigen Gärten. Dank
Die Kardinalblume ( Lobelia cardinalis ), benannt nach der leuchtend roten Farbe einer römisch-katholischen Kardinalsrobe, produziert intensive rote Blüten zu einer Zeit, in der viele andere Stauden in der Sommerhitze abnehmen. Diese Pflanze ist eine ausgezeichnete Wahl für die Einbürgerung und Wildblumenwiesen, aber Sie werden auch genießen, Kardinalblüten in Stauden Grenzen zu wachsen. Was
Viele Leute denken an Schalotten als eine Art Zwiebel; sie sind jedoch ihre eigene Spezies. Schalotten wachsen in Gruppen und haben eine strukturierte, kupferfarbene Haut. Schalotten sind mild gewürzt und schmecken wie eine Kombination aus Zwiebeln und Knoblauch. Um die Schalotten optimal nutzen zu können, ist es wichtig, die beste Zeit für die Ernte von Schalotten im Garten zu kennen. L