Opossumskontrolle: Opossum abfangen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Opossums werden häufig im und um den Garten herum als lästig empfunden, besonders wenn sie Pflanzen ernähren oder trampeln. Sie können auch durch Mülltonnen stöbern oder das Essen Ihrer Haustiere stehlen. Wie man ein Opossum loswird, kann schwierig sein, aber mit ein wenig Ausdauer kann das Hinterhofopossum davon überzeugt werden, woanders hinzugehen.

Hinterhof-Opossum-Kontrolle

Der beste Weg, Opossum-Probleme zu bekämpfen, ist ihre Gewohnheiten zu verstehen. Während sie Waldgebiete oder offene Felder in der Nähe von Bächen bevorzugen, werden sie sich in verlassenen Baugruben niederlassen; Baumrisse; Bürstenstapel; oder Bereiche unter Stufen, Decks und Nebengebäuden.

Diese Tiere sind auch nachtaktiv, was bedeutet, dass sie typischerweise nur nachts aktiv sind und den ganzen Tag schlafen. Dies kann es etwas schwierig machen, den Eindringling zu "sehen", der deinen Garten angreift. Allerdings werden sie in der Regel durch Kot, Spuren, überdrehtes Haustierfutter oder Mülleimer und Pflanzenschäden verräterische Spuren hinterlassen. Der Hinterhof Opossum gilt auch als Allesfresser, ernährt sich von Früchten, Nüssen, Insekten, Eiern und Kleintieren wie Fröschen und Mäusen.

Wie man ein Opossum loswird

Kontrollmethoden für Hinterhofopossum variieren, mit Opossum Repellents und Trapping häufig verwendet. Fechten ist eine andere Option.

Opossum Repellentien. Es gibt zahlreiche Produkte auf dem Markt, um diese wilden Tiere abzuwehren. Diese bieten jedoch im Allgemeinen wenig Erleichterung. Andere Methoden zur Bekämpfung von Opossum sind bewegungsaktivierte Sprinkleranlagen, die die Kreaturen erschrecken und abschrecken können.

Fallen. Trapping Opossum ist eine weitere gängige Methode zur Opossum-Kontrolle. Zu wissen, wie man Opossum einfangen kann, ist nicht so schwierig wie das, was man mit einem macht, sobald man es gefangen hat. Dies erfordert normalerweise eine Umsiedlung durch einen autorisierten (lizenzierten) Wildtierexperten in den meisten Gebieten.

Das Töten dieser Tiere sollte nur der letzte Ausweg sein und ist in den meisten Staaten oft nicht erlaubt. Trotzdem ist es recht einfach, sie in einer Box oder einer käfigartigen Falle zu fangen. Fallen sollten etwa 10 mal 12 mal 32 Zentimeter messen. Setzen Sie die Fallen auf Wegen und bekannten Reiserouten, und betten Sie sie mit Früchten wie überreifen Melonen, Trauben oder Bananen.

Fechten. Die Errichtung von Drahtgeflecht oder Elektrozaun wird manchmal zur Opossumkontrolle verwendet. Das Umzäunen von Gartenbereichen sollte mindestens vier Fuß hoch sein, wobei der obere Fuß oder so nach außen gerichtet sein sollte, weg vom Garten, um zu verhindern, dass sie überklettern. Hinzufügen von Elektrozaun ca. 3-4 Zoll über die Spitze kann auch helfen.

Die beste Verteidigung ist jedoch, das Gebiet für Opossum weniger attraktiv zu machen. Überwucherte Bäume und Sträucher sollten beschnitten werden. Bürstenhaufen und ähnliche Rückstände sollten entfernt werden. Abgefallene Früchte von Bäumen sollten sauber gehalten werden. Mülleimer sollten eng anliegende Deckel haben und Tiernahrung sollte nachts nicht ausgelassen werden. Es ist auch eine gute Idee, alle Eingänge oder Öffnungen unter oder in der Nähe des Hauses wie Veranden, Decks, Gebäude usw. zu schließen oder zu blockieren.

Vorherige Artikel:
Die zarte, duftende Freesie ist mit ihren bunten Blüten und dem aufrechten Laub eine hervorragende Korm. Wenn eine Freesie nicht blühen wird, kann es frustrierend sein, aber es gibt mehrere mögliche Gründe dafür, und viele von ihnen können leicht korrigiert werden. Keine Blumen auf einer Freesie können aus kulturellen, situativen oder physischen Ursachen stammen. Einig
Empfohlen
Wachsende Wildblumen in Ihrem Garten oder Garten ist eine einfache Möglichkeit, Farbe und Schönheit hinzuzufügen, und ein natives Ökosystem direkt im Hinterhof zu entwickeln. Wenn Sie einen feuchten oder sumpfigen Bereich haben, den Sie verschönern möchten, finden Sie mehrere feuchtigkeitsliebende Wildblumen, die sich wie eine Ente ans Wasser legen. Wach
Dank der ausgezeichneten Laubfarbe und der sauberen, runden Form, die wenig Schnitt braucht, sind die Cleiyera-Sträucher ( Ternstroemia gymnanthera ) zu einem südlichen Gartenstandard geworden. Lass uns mehr darüber lernen, wie man einen Cleyera-Strauch pflegt. Japanische Cleyera-Informationen Cleyera Pflanzen sind in China und Japan beheimatet, aber sie haben sich im gesamten Süden der Vereinigten Staaten eingebürgert. Die
Sommerblumen sind das Lied im Herzen der Saison. Lantanas sind perfekte Beispiele für lebhafte farbige Blüten, die die ganze Saison über bestehen bleiben. Über 150 Arten bilden die Familie und es gibt viele andere Arten von Lantana, aus denen aufgrund der starken Hybridisierung wählen. Eine der Lantana-Sorten, Lantana camara , sollte in feuchten, warmen Regionen gemieden werden, wo sie sich einbürgern und zu einer Schädlings-Pflanze werden kann. Die m
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wir werfen einen Blick auf einen der Bösewichter in den Rosenbeeten hier, den Rosen-Curculio oder Rosenkäfer ( Merhynchites bicolor ). Diese kleine Bedrohung ist ein dunkelroter und schwarzer Rüsselkäfer mit einer ausgeprägten langen Schnauze am Kopf. Die
Glorious Ranunkeln macht eine köstliche Anzeige in Gruppierungen oder einfach in Containern. Die Knollen sind in Zonen unter USDA-Zonen 8 nicht winterhart, aber Sie können sie heben und für die nächste Saison speichern. Ranunkelknollen zu lagern ist schnell und einfach, aber es gibt ein paar Regeln zu beachten oder die Knollen werden nicht genug Energie haben, um im nächsten Jahr zu blühen. Sie
Dill ist eines der am leichtesten anzubauenden Kräuter, die nur durchschnittlichen Boden, viel Sonnenlicht und mäßige Feuchtigkeit benötigen. Probleme mit Dillpflanzen sind nicht allzu häufig, da es sich um eine winterharte Pflanze handelt, die unter Bedingungen gedeiht, die empfindlichere Exemplare nicht vertragen. Ver