Black & Blue Roses - Der Mythos der Blue Rose Bush und der Black Rose Bush


Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

Der Titel dieses Artikels klingt wie ein Schuft, der aus einigen Rosen den Dreck schlägt! Aber leg deine Gartenschaufeln und -gabeln hin, keine Notwendigkeit, zu den Waffen zu rufen. Dies ist nur ein Artikel über die schwarzen und blauen Blütenfarben von Rosen. Also, gibt es schwarze Rosen? Wie wäre es mit blauen Rosen? Lass es uns herausfinden.

Gibt es so etwas wie eine schwarze Rose?

Bis jetzt gibt es keine Rosen auf dem Markt, die wirklich schwarze Blüten haben und sich als schwarze Rose qualifizieren könnten. Nicht so ein Rosenhybridizer hat es im Laufe der Jahre noch nicht versucht oder versucht es noch nicht.

Wenn du einen schwarz blühenden Rosenbusch suchst, suche nach den Namen:

  • Schwarze Schönheit
  • Schwarze Jade
  • Schwarze Perle*
  • Blackout

Mit den scheinbar schwarzen Rosennamen würde man Bilder einer wunderschönen schwarzen Rose heraufbeschwören. * Nun, bis auf einen, der vielleicht seine Gedanken zu einem bestimmten Piratenschiff (Fluch der Karibik) wandern lässt.

Wie auch immer, der schwarze Rosenbusch existiert einfach noch nicht und wird es vielleicht nie werden. Was Sie auf dem aktuellen Markt bekommen können, sind tief dunkelrote blühende Rosen oder tiefdunkel lila blühende Rosen, die in der Tat einer schwarzen Rose sehr nahe kommen. Diese fast schwarzen Rosen sind wirklich wunderschön im Rosenbeet, möchte ich hinzufügen.

Gibt es so etwas wie blaue Rosen?

Wenn Sie einen blau blühenden Rosenbusch suchen, suchen Sie nach den Namen:

  • Blauer Engel
  • Blue Bayou
  • Blaue Morgenröte
  • Blaue Fee
  • Blaues Mädchen

Die Namen der blauen Rosen würden man Bilder einer schönen reichen oder himmelblauen Rose heraufbeschwören.

Was Sie jedoch unter solchen Namen auf dem Markt finden können, sind leichte bis mittelviolette oder lavendelblühende Rosenbüsche, keine echten blauen Rosenbüsche. Einige dieser nahen blauen Rosen werden ihre Blütenfarbe auch als lila aufgelistet haben, was irreführend ist, da lila Blüten auch weiß sein können. Ich denke, da die Namen ein wenig irreführend sind, können die Farbbeschreibungen auch gut sein.

Die Rosenhybridisierer werden weiterhin versuchen, blaue und schwarze Rosenblüten zu bekommen, da bin ich mir sicher. Manchmal versucht man das, indem man die Gene von anderen blühenden Pflanzen einmischt, da die Rose einfach nicht das Gen zu haben scheint, das benötigt wird, um eine blaue Rosenblüte zu erzeugen. Es wurde von einem blauen Rosenstrauch gesprochen, der in einem Gewächshaus eines Züchters hergestellt wurde; es war jedoch ein so schwacher kleiner Rosenbusch, dass er schnell der Krankheit erlag und im Treibhaus seiner Entstehung starb.

Die schwarze Rosenblüte ist genauso schwer fassbar wie die blaue Rose; es scheint jedoch, dass die Hybrizierer der schwarzen Rosenblüte näher gekommen sind. Fürs Erste lautet die Antwort auf die Fragen "Sind schwarze Rosen existieren?" Und "Gibt es blaue Rosen?": "Nein, das tun sie nicht", aber das bedeutet nicht, dass wir die nahen, farbigen Rosen, die derzeit erhältlich sind, nicht genießen können.

Vorherige Artikel:
Für einen Gärtner ist Regen im Allgemeinen ein willkommener Segen. Nasse Wetter und Pflanzen sind normalerweise eine Übereinstimmung im Himmel. Manchmal kann es jedoch zu viel Gutes geben. Übermäßiger Pflanzenregen kann im Garten viel Ärger verursachen. Zu feuchtes Wetter verursacht Krankheiten durch bakterielle und pilzliche Krankheitserreger, die durch langfristige Feuchtigkeit auf Blatt- und Wurzelsystemen begünstigt werden. Wenn s
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sago Palmen blühen? Ja, sie tun dies normalerweise in reifen Pflanzen, die mindestens 15-20 Jahre alt sind. Vielleicht haben Sie eine ungewöhnlich aussehende Struktur bemerkt, die aus dem Zentrum Ihrer Sagopflanze herausragt. Das ist eigentlich die Sagopalmenblume.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die Saftqualität von Zitrusfrüchten, wie Limetten, sich normalerweise während der gesamten Saison verbessert, je länger sie auf dem Baum sind, gibt es Gelegenheiten, bei denen diejenigen, die zu lange stehen, zur Trockenheit beitragen. Dah
Sobald Sie den süßen, himmlischen Duft der Hyazinthe gerochen haben, werden Sie sich wahrscheinlich in diese frühlingsblühende Zwiebel verlieben und sie im Garten lieben. Wie bei den meisten Blumenzwiebeln wird Hyazinthe verbreitet, indem junge Bulbets, die sich auf der Mutterknolle entwickeln, geteilt und gepflanzt werden. We
Erdbeeren sind eine der beliebtesten Beeren im heimischen Garten, möglicherweise weil sie in vielen USDA-Zonen angebaut werden können. Dies bedeutet, dass es eine breite Palette von Erdbeeren gibt, die für Züchter der Zone 8 geeignet sind. Der folgende Artikel behandelt Tipps für den Anbau von Erdbeeren in Zone 8 und geeignete Erdbeerpflanzen der Zone 8. Übe
Wachsende Crocosmia-Blumen in der Landschaft produzieren massenweise schwertförmiges Laub und bunte Blüten. Crocosmias sind Mitglieder der Familie Iris. Ursprünglich aus Südafrika stammend, kommt der Name von den griechischen Wörtern für "Safran" und "Geruch". Wenn du lernst, wie man Krokosmie-Blumenzwiebeln pflanzt, kannst du deinem Garten Dimension und Sonnenaufgangsfarben von rot, orange und gelb geben, und die trichterförmigen Blüten haben einen subtilen Duft, der zunimmt, wenn sie getrocknet werden. Crocos
Die Friedenslilie ( Spathiphyllum wallisii ) ist eine attraktive Indoorblume, die für ihre Fähigkeit bekannt ist, bei schwachem Licht zu gedeihen. Sie wächst normalerweise zwischen 1 bis 1, 2 m Höhe und bildet blassweiße Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen und eine lange Zeit überdauern. Manchm