Arten von Blumenzwiebeln - Erfahren Sie mehr über verschiedene Bulb-Typen



Pflanzen vermehren sich von vielen Quellen. Samen sind der häufigste Weg, aber sie reproduzieren auch durch Offsets, Knollen, Rhizome, Knollen und Zwiebeln. Zwiebeln sind unterirdische Speicherstrukturen, die sowohl das genetische Ausgangsmaterial für die Pflanze als auch eine Nahrungsmittelversorgung tragen, um es in Gang zu bringen. Es gibt fünf verschiedene Arten von Glühbirnen, aber nur eine echte Glühbirne. Die verschiedenen Zwiebelarten werden genauer als Geophyten bezeichnet und umfassen eine breite Palette von Pflanzenarten.

Wahre Glühbirne Basics

Die echte Zwiebel ist eine Schichtstruktur, die mit Pflanzenkohlenhydraten mit einem Pflanzensproß im Kern gefüllt ist. Es hat eine Basalplatte, wo Wurzeln wachsen, fleischige Schuppen oder Schichten, die Außenhaut, der Trieb in der Mitte, flankiert von sich entwickelnden Gewächsen. Gemeinsame Frühlingszwiebeln, wie Narzissen und Tulpen, sind echte Glühbirnen.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Glühbirnen, die in der echten Glühbirne Kategorie sind.

Tunicate Zwiebeln haben alle die äußere Haut oder Tunika. Diese papierartige Abdeckung schützt die Innenwaagen, in denen die Nahrungsquellen gelagert werden. Tulpen sind ein gutes Beispiel für diese Art von Glühbirne.

Imbricate Glühbirnen, wie Lilien, haben keine Papierabdeckung. Dieser Lampentyp muss vor dem Pflanzen feucht bleiben.

Verschiedene Lampentypen

Viele unterirdische Lagerstrukturen werden auch Glühbirnen genannt, aber sie sind keine echten Glühbirnen. Dazu gehören Knollen, Knollen und Rhizome. Jeder von diesen ist auch mit Kohlenhydrat-Zucker gefüllt, um Pflanzenwachstum und -entwicklung zu fördern.

Knollen - Knollen ähneln Birnen, sind aber innen fest. Crocosmia wächst aus Knollen, die sich schnell und einfach ausbreiten, wie Gladiolus, Krokus und Freesie.


Knollen - Eine Knolle ist ein geschwollener Stamm mit Wachstumsknoten oder Augen. Taglilien und Alpenveilchen sind Beispiele für Knollenarten von Blumenzwiebeln. Knollen werden vermehrt, indem ein Stück der Knolle mit mehreren gesunden Augen gepflanzt wird. Es gibt exotische und urbane Blumenzwiebeln, mit einer Vielfalt, die für fast jede Gartensituation geeignet ist.


Tuberöse Wurzeln - Es gibt auch knollige Wurzeln, wie Knollenbegonie, die verdickte Wurzeln sind, die Nahrungsquellen halten.


Rhizome - Rhizome sind eine andere Art der Zwiebelgewächse. Sie sind einfach unterirdische Stämme, die auch Pflanzenfutter speichern und neues Wachstum hervorbringen können. Gewöhnliche Pflanzen mit Rhizomen sind Iris. Sie können die Rhizome an alten Irisständen sehen, wenn die großen Wurzeln aus dem Boden herausgeschoben werden. Sie sind leicht auseinander zu ziehen und neue Pflanzen zu beginnen.


Bulbets / Bulbils - Es gibt eine andere Bulb-Typ-Struktur namens Bulbet oder Bulbil. Dies sind die kleinen runden Organe, die auf den Spitzen von Allium und verwandten Pflanzen wachsen.


Birnen-Pflanzentypen

Nicht nur blühende Pflanzen entspringen aus Zwiebeln und anderen Lagerungsstrukturen. Kartoffeln kommen aus Knollen, Bambus stammt aus Rhizomen und Elefantenohrpflanzen haben knollenartige Knollenstrukturen. Während Hostas nicht technisch gesehen Glühbirnen sind, werden sie auch häufig mit anderen Knollenartigen Pflanzen gruppiert.

Am bekanntesten sind jedoch die Blütentypen. Die große Vielfalt an Blumenzwiebeln spricht die Weisheit der Natur an, indem sie ihren Pflanzen Vielfalt und Anpassungsfähigkeit bietet.

Vorherige Artikel:
Während sie einen sehr unglücklichen Namen haben, sind Rapspflanzen in der ganzen Welt für ihre extrem fettigen Samen angebaut, die sowohl für nahrhaftes Tierfutter als auch für Öl verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Rapssamenvorteile und den Anbau von Rapspflanzen im Garten zu erfahren. Raps-
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Immergrüner Rosmarin ist ein attraktiver immergrüner Strauch mit nadelartigen Blättern und leuchtend blauen Blüten. Die Blüten des immergrünen Rosmarins bleiben im Frühling und Sommer erhalten und erfüllen die Luft mit einem angenehmen pinienartigen Duft. Dieses
Wenn in Ihrem Garten Bäume durch Feuer beschädigt sind, können Sie möglicherweise einige der Bäume retten. Sie sollten beginnen, beschädigte Bäume so schnell wie möglich zu helfen, sobald Sie die Bäume beseitigen, die auf Menschen oder Eigentum fallen könnten. Lesen Sie weiter für Informationen über Brandschäden an Bäumen. Feuerschaden
Normalerweise denken wir an Pfirsiche als Früchte mit warmem Klima, aber wussten Sie, dass Pfirsiche kalt sein müssen? Haben Sie schon einmal von kühlenden Pfirsichbäumen gehört? Wie wäre es mit hoher Kälte? Die Kühlanforderungen für Pfirsiche sind ein wesentlicher Bestandteil der Obstproduktion. Bevor S
Wenn Sie auf der Suche nach einem harten Strauch sind, der auf Nachlässigkeit gedeiht, versuchen Sie Zistrosen ( Cistus ). Dieser schnellwachsende immergrüne Strauch hält Hitze, starkem Wind, Salzsprühnebel und Trockenheit stand, ohne sich zu beschweren. Wenn er einmal etabliert ist, braucht er nur wenig Pflege. Wa
Wenn Ihr Bauernhof oder Hinterhof einen Teich enthält, fragen Sie sich vielleicht, ob Teichschaum verwendet wird oder ob Sie Teichalgen als Dünger verwenden können. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Kannst du Pond Scum im Garten benutzen? Ja. Weil Teichschaum und Algen lebende Organismen sind, sind sie reiche Stickstoffquellen, die im Komposthaufen schnell abgebaut werden. D
Zone 6 ist ein relativ kaltes Klima, mit Wintertemperaturen, die auf 0 F. (17.8 C.) und manchmal sogar darunter fallen können. Das Pflanzen von Herbstgärten in Zone 6 scheint eine unmögliche Aufgabe zu sein, aber es gibt eine überraschende Anzahl an Gemüse, das für die Gemüseanpflanzung der Zone 6 geeignet ist. Glaub