Arten von Blumenzwiebeln - Erfahren Sie mehr über verschiedene Bulb-Typen



Pflanzen vermehren sich von vielen Quellen. Samen sind der häufigste Weg, aber sie reproduzieren auch durch Offsets, Knollen, Rhizome, Knollen und Zwiebeln. Zwiebeln sind unterirdische Speicherstrukturen, die sowohl das genetische Ausgangsmaterial für die Pflanze als auch eine Nahrungsmittelversorgung tragen, um es in Gang zu bringen. Es gibt fünf verschiedene Arten von Glühbirnen, aber nur eine echte Glühbirne. Die verschiedenen Zwiebelarten werden genauer als Geophyten bezeichnet und umfassen eine breite Palette von Pflanzenarten.

Wahre Glühbirne Basics

Die echte Zwiebel ist eine Schichtstruktur, die mit Pflanzenkohlenhydraten mit einem Pflanzensproß im Kern gefüllt ist. Es hat eine Basalplatte, wo Wurzeln wachsen, fleischige Schuppen oder Schichten, die Außenhaut, der Trieb in der Mitte, flankiert von sich entwickelnden Gewächsen. Gemeinsame Frühlingszwiebeln, wie Narzissen und Tulpen, sind echte Glühbirnen.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Glühbirnen, die in der echten Glühbirne Kategorie sind.

Tunicate Zwiebeln haben alle die äußere Haut oder Tunika. Diese papierartige Abdeckung schützt die Innenwaagen, in denen die Nahrungsquellen gelagert werden. Tulpen sind ein gutes Beispiel für diese Art von Glühbirne.

Imbricate Glühbirnen, wie Lilien, haben keine Papierabdeckung. Dieser Lampentyp muss vor dem Pflanzen feucht bleiben.

Verschiedene Lampentypen

Viele unterirdische Lagerstrukturen werden auch Glühbirnen genannt, aber sie sind keine echten Glühbirnen. Dazu gehören Knollen, Knollen und Rhizome. Jeder von diesen ist auch mit Kohlenhydrat-Zucker gefüllt, um Pflanzenwachstum und -entwicklung zu fördern.

Knollen - Knollen ähneln Birnen, sind aber innen fest. Crocosmia wächst aus Knollen, die sich schnell und einfach ausbreiten, wie Gladiolus, Krokus und Freesie.


Knollen - Eine Knolle ist ein geschwollener Stamm mit Wachstumsknoten oder Augen. Taglilien und Alpenveilchen sind Beispiele für Knollenarten von Blumenzwiebeln. Knollen werden vermehrt, indem ein Stück der Knolle mit mehreren gesunden Augen gepflanzt wird. Es gibt exotische und urbane Blumenzwiebeln, mit einer Vielfalt, die für fast jede Gartensituation geeignet ist.


Tuberöse Wurzeln - Es gibt auch knollige Wurzeln, wie Knollenbegonie, die verdickte Wurzeln sind, die Nahrungsquellen halten.


Rhizome - Rhizome sind eine andere Art der Zwiebelgewächse. Sie sind einfach unterirdische Stämme, die auch Pflanzenfutter speichern und neues Wachstum hervorbringen können. Gewöhnliche Pflanzen mit Rhizomen sind Iris. Sie können die Rhizome an alten Irisständen sehen, wenn die großen Wurzeln aus dem Boden herausgeschoben werden. Sie sind leicht auseinander zu ziehen und neue Pflanzen zu beginnen.


Bulbets / Bulbils - Es gibt eine andere Bulb-Typ-Struktur namens Bulbet oder Bulbil. Dies sind die kleinen runden Organe, die auf den Spitzen von Allium und verwandten Pflanzen wachsen.


Birnen-Pflanzentypen

Nicht nur blühende Pflanzen entspringen aus Zwiebeln und anderen Lagerungsstrukturen. Kartoffeln kommen aus Knollen, Bambus stammt aus Rhizomen und Elefantenohrpflanzen haben knollenartige Knollenstrukturen. Während Hostas nicht technisch gesehen Glühbirnen sind, werden sie auch häufig mit anderen Knollenartigen Pflanzen gruppiert.

Am bekanntesten sind jedoch die Blütentypen. Die große Vielfalt an Blumenzwiebeln spricht die Weisheit der Natur an, indem sie ihren Pflanzen Vielfalt und Anpassungsfähigkeit bietet.

Vorherige Artikel:
Es gibt einen immergrünen Baum für jede wachsende Zone, und 8 ist keine Ausnahme. Es ist nicht nur das nördliche Klima, das dieses ganzjährige Grün genießen kann; Die immergrünen Sorten der Zone 8 sind reichlich vorhanden und bieten Schutz, Schatten und einen schönen Hintergrund für jeden gemäßigten Garten. Wachsende
Empfohlen
Eichen ( Quercus ) kommen in vielen Größen und Formen, und Sie werden sogar ein paar Evergreens in der Mischung finden. Ob Sie den perfekten Baum für Ihre Landschaft suchen oder lernen möchten, die verschiedenen Arten von Eichen zu identifizieren, kann dieser Artikel helfen. Eichenbaum-Sorten Es gibt Dutzende von Eichenarten in Nordamerika. Di
Pfaue sind fesselnde Kreaturen, vor allem die Männchen mit ihrer prächtigen Schwanzfedernanzeige. Sie werden seit langem auf Grund und Boden als Frühwarnsysteme wegen ihrer stechenden Schreie benutzt. Die Vögel strömen in wilden Situationen und sind bekannt dafür, den Nachbarschaften, die sie kolonisieren, erheblichen Schaden zuzufügen. Pfaue
Was ist ein Zoo Garten? Der beste Weg, Kindern beizubringen, begeisterte Gärtner zu sein, ist, ihnen zu erlauben, ihr eigenes Gartenpatch in einem jungen Alter zu haben. Einige Kinder mögen es, einen Gemüsebeet zu züchten, aber Blumen füllen ein anderes Bedürfnis im Leben und sehen beeindruckender aus, wenn die Kleinen ihre Fähigkeiten zeigen wollen. Sie k
Nehmen Sie die ganze Sorgfalt in der Welt, um diesen Hinterhofapfelbaum nicht zu beschädigen. Apfelbaumkrone ( Agrobacterium tumefaciens ) ist eine Krankheit, die durch ein Bakterium im Boden verursacht wird. Es tritt durch Wunden in den Baum ein, oft versehentlich vom Gärtner zugefügte Wunden. Wenn Sie auf einem Apfelbaum eine Krallengalle bemerkt haben, sollten Sie etwas über die Behandlung von Apfelkronengalle wissen. Le
Was ist Banana Yucca? Auch bekannt als Datil Yucca, Soapweed oder Blue Yucca, ist Banana Yucca ( Yucca Baccata ) eine Art Yucca aus den Südwesten der Vereinigten Staaten und Nord-Mexiko. Banana Yucca ist nach den fleischigen, süß schmeckenden, grün bis dunkelvioletten Samenkapseln benannt, die etwa der Größe und Form einer Banane entsprechen. Möch
Die Kanadische Lilie ( Lilium canadense ), auch als wilde gelbe Lilie oder Wiesenlilie bekannt, ist eine wunderschöne Wildblume, die im Mittsommer lanzenförmige Blätter und zauberhafte gelbe, orange oder rote, trompetenförmige Blüten bildet. Sie fragen sich, wie Sie in Ihrem Garten Kanadische Lilien anbauen können? Lese