Arten von Oregano - gibt es verschiedene Sorten von Oregano Herbs



Viele verschiedene Sorten von Oregano finden Verwendung in Küchen aus der ganzen Welt. Einige dieser Sorten haben ganz andere Geschmacksrichtungen als der bekannte Oregano in italienischen Kräutermischungen. Probieren Sie verschiedene Arten von Oregano ist eine gute Möglichkeit, Interesse für Ihren Garten und Ihre Küche hinzuzufügen.

Häufige Arten von Oregano

Echte Oregano-Pflanzensorten gehören zur Gattung Origanum innerhalb der Familie der Lippenblütler. Es gibt einige andere Pflanzen, die als "Oregano" bekannt sind und in der internationalen Küche verwendet werden, aber nicht zu dieser Gattung gehören. Da Oregano drinnen, draußen in Containern oder im Boden angebaut werden kann, und da verschiedene Arten von Oregano für verschiedene Klimazonen geeignet sind, können Sie Oregano aus eigenem Anbau genießen, egal wo Sie leben.

Origanum vulgare : Dies ist die am häufigsten als Oregano bekannte Art. Die bekannteste Sorte ist der griechische Oregano ( Origanum vulgare var. Hirtum ). Manchmal bekannt als echter Oregano oder italienischer Oregano, ist dies das vertraute Kraut, das auf Pizzen und in Tomatensoßen verwendet wird. Im Freien ist es am besten in den Zonen 5 bis 10 und sollte an einem sonnigen Standort mit gut durchlässigen Böden gepflanzt werden.

Viele andere Sorten von Oregano sind verfügbar. Zum Beispiel ist Goldener Oregano ( Origanum vulgare var. Aureum ) eine essbare Sorte mit goldfarbenem Laub.

Majoran ( Origanum majorana ) wird häufig in südeuropäischen und nahöstlichen Rezepten verwendet. Sein Geschmack ist dem griechischen Oregano ähnlich, aber milder und weniger scharf.

Syrischer Oregano ( Origanum syriacum oder Origanum maru ) wird oft in Za'atar, einer Gewürzmischung aus dem Nahen Osten, zusammen mit gemahlenem Sumach und Sesamsamen verwendet. Es ist eine mehrjährige Pflanze, die normalerweise in freier Wildbahn geerntet wird, aber sie kann in einem Container oder im Freien in warmen, trockenen Klimazonen angebaut werden.

Es gibt auch ornamentale Oreganos wie Origanum "Kent Beauty" und Hopleys Purple Oregano. Hopley's Purple Oregano ist eine Varietät von Origanum laevigatum, die sowohl als duftende Zierpflanze als auch für essbare Blätter verwendet wird, die einen milderen Geschmack haben als griechischer Oregano. Es ist gut geeignet für heiße und trockene Klimazonen.

Dann gibt es diese "Oreganos", die keine echten Oregano-Pflanzensorten sind, weil sie nicht zur Gattung Origanum gehören, aber ähnliche kulinarische Anwendungen wie echte Oreganos haben.

Andere "Oregano" Pflanzensorten

Mexikanischer Oregano oder puertoricanischer Oregano ( Lippia graveolens ) ist ein ausdauernder Strauch, der in Mexiko und im Südwesten der Vereinigten Staaten beheimatet ist. Es ist ein Mitglied der Verbena-Familie und hat einen kräftigen Geschmack, der an eine stärkere Version des griechischen Oregano erinnert.

Kubanischer Oregano ( Plectranthus amboinicus ), alias spanischer Thymian, ist ein Mitglied der tadellosen Familie. Es wird in der karibischen, afrikanischen und indischen Küche verwendet.

Poliomintha longiflora, auch in der Familie der Minze, ist bekannt als mexikanischer Busch Oregano, mexikanischer Salbei oder Rosmarin Minze. Es ist eine sehr aromatische essbare Pflanze mit röhrenförmigen lila Blüten.

Vorherige Artikel:
Fliederbüsche ( Syringa vulgaris ) bieten im Frühling duftende Spitzenblüten. Sie können jedoch sehr invasive Pflanzen sein. Und wenn Sie einmal einen Flieder in Ihrem Garten haben, werden Sie ihn nicht einfach loswerden. Wie man Fliederbüsche loswird? Lesen Sie weiter für Informationen über das Entfernen von alten Fliederbüschen ein für allemal. Wie wer
Empfohlen
Thysanoptera oder Thripse sind kleine, schlanke Insekten, die Flügel haben und sich von anderen Insekten ernähren, indem sie sie durchstechen und ihr Inneres aussaugen. Einige von ihnen ernähren sich jedoch auch in den Knospen und Blättern einer Pflanze. Dies führt zu verzerrten Pflanzenteilen oder schwarzen Flecken, was eigentlich der Kot der Thripse ist. Ges
Von Sandi Crabtree Garten Designer bei Crabtree Gardens, LLC Seit mindestens 1000 v. Chr. Sind Maiglöckchen-Pflanzen eine der duftendsten blühenden Pflanzen im Frühling und Frühsommer in der nördlichen gemäßigten Zone. Die Stiele sind mit winzigen weißen, nickenden, glockenförmigen Blüten bedeckt, die einen süßen Duft und mittelhelle grüne Blätter haben, die lanzenförmig sind, 4 bis 8 Zoll hoch und 3 bis 5 Zoll breit. Diese feuchti
Narzissen sind eine schöne Ergänzung zum Frühlingsgarten. Diese pflegeleichten Blüten sorgen für strahlende Sonnenstrahlen, die Jahr für Jahr wiederkehren. Der Trick ist, sie richtig zu pflanzen. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Narzissenknollen pflanzt. Wie man Narzissen-Birnen pflanzt Wenn Sie in den USDA-Zonen 4 bis 6 leben, ist die beste Zeit, Narzissen zu pflanzen, sobald sie im Frühherbst verfügbar sind. Wenn S
Hilfe, ich habe Zwiebeln mit gestreiften Blättern! Wenn du alles mit dem Zwiebelbuch gemacht hast und du noch Zwiebelblattvariation hast, was könnte das Problem sein - eine Krankheit, ein Schädling irgendeiner Art, eine Unordnung von Zwiebeln? Lesen Sie weiter, um die Antwort zu bekommen: "Warum sind meine Zwiebeln bunt?&q
Cyclamen ist eine schöne Pflanze, aber nicht unbedingt eine billige. Ein oder zwei Pflanzen im Garten oder zu Hause anzupflanzen, ist eine Sache, aber wenn Sie eine ganze Reihe von ihnen wachsen wollen, werden Sie feststellen, dass der Preis sich schnell addiert. Ein perfekter Weg, um dies zu umgehen (und auch, um mehr praktische in Ihrem Garten zu bekommen) ist Cyclamen aus Samen wachsen.
Wenn Sie keinen eigenen Kompost haben, sind die Chancen gut, dass die Stadt, in der Sie wohnen, einen Kompostbehälter hat. Kompostierung ist groß und aus gutem Grund, aber manchmal können die Regeln darüber, was kompostierbar ist, verwirrend sein. Kann zum Beispiel Pflanzenöl kompostiert werden? Kan