Mit organischen Worm Castings: Wie man Worm Castings für Ihren Garten ernten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Zugabe von Wurmgussmist in den Boden belüftet und verbessert seine Gesamtstruktur und versorgt die Pflanzen mit nützlichen Nährstoffen. Sie sind auch wirksam gegen viele Schädlinge, die sich von Pflanzen wie Blattläuse und Spinnmilben ernähren. Im Folgenden werden wir erklären, was Wurmguss ist und wie man Wurmguss herstellt.

Was sind Wurmgüsse?

Wurmguss ist eine organische Form von Dünger aus Regenwürmern. Auch bekannt als Vermicast, ist Wurmguss Dung im Wesentlichen Regenwurm Verschwendung, auch bekannt als Wurm poo. Da diese Kreaturen durch Kompost essen, entsteht durch ihren Abfall eine optimale Bodenanreicherung. Wurmgüsse ähneln fussballförmigen Partikeln, die die Belüftung und Drainage des Bodens verbessern und die Wasserspeicherung im Boden erhöhen.

Können Sie Wurmgüsse für Pflanzen verwenden?

Darauf kannst du wetten! Organische Wurmgüsse eignen sich hervorragend für Pflanzen. Sie enthalten alle essentiellen Nährstoffe, die Pflanzen benötigen, um den Boden, in dem die Pflanzen wachsen, zu bereichern. Dieser Dünger kann nicht nur auf fast jeder Art von Pflanze verwendet werden, sondern kann auch direkt auf Pflanzen verwendet werden, ohne sie zu verbrennen. Wurmguss-Dünger kann als Top-Dressing, Side-Dressing oder in den Boden eingearbeitet werden.

Wie man Wurmgüsse macht

Wurmguss oder Vermikompostierung ist einfach. Worm Bins oder Boxen können gekauft oder gebaut werden und kommen in verschiedenen Größen und Stilen. Bei der Herstellung von Behältern für diese Aufgabe sollten sie jedoch flach sein, zwischen 8 und 12 Zoll tief, mit Drainagelöchern im Boden. Wenn sie zu tief sind, können sie mit Gerüchen problematisch werden. Außerdem funktionieren kleinere Behälter besser zu Hause, da sie direkt unter dem Waschbecken oder einem anderen ähnlichen Bereich angebracht sind.

Wenn Sie einen Wurmgiessbehälter herstellen, schichten Sie den Boden mit Sand und Streifen feuchter Zeitungspapier ein. Dann fügen Sie Kompost, Mist oder Laub und eine weitere Schicht feuchte Zeitungsstreifen und Erde hinzu. Fügen Sie einige Würmer und Lebensmittel, wie Küchenabfälle oder Gartenabfälle hinzu.

Wie man Worm Castings ernten kann

Es gibt verschiedene Methoden zum Ernten von Wurmgüssen. Eine der beliebtesten Methoden ist die Dump- und Sort-Methode. Legen Sie einfach ein Blatt Plastik oder Zeitung aus und leeren Sie den Inhalt des Wurmbehälters. Sammle die Würmer und füge sie zu einem frischen Wurmkompostbehälter hinzu, dann benutze die übrig gebliebenen Gussstücke auf deinen Pflanzen.

Eine andere Methode besteht darin, die Wurmgussteile auf eine Seite des Behälters zu bewegen, während auf der anderen Seite neues Bett hinzugefügt wird. Legen Sie frisches Futter auf diese Seite und innerhalb weniger Wochen sollten die Würmer übergehen. Entfernen Sie die Gussstücke. In einigen Fällen kann das Ernten von Wurmgüssen auch die Verwendung alternativer Behälter beinhalten.

Die Verwendung von organischen Wurmgüssen im Garten ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, gesunde Böden und Pflanzen zu produzieren.

Vorherige Artikel:
Leuchtend gelbe Blüten bedecken von Anfang Juni bis Herbst Strauch-Fingerkraut ( Potentilla fruticosa ). Der Strauch wächst nur 1 bis 3 Fuß hoch, aber was es in der Größe fehlt, bildet es in der dekorativen Auswirkung. Gärtner in kalten Klimazonen finden viele Anwendungen für diesen zähen kleinen Strauch, der in Klimazonen so kalt gedeiht wie die USDA-Klimazone 2. Verwen
Empfohlen
Ein japanischer Ahorn ist ein herrlicher Baum. Es ist rot, Spitzenblätter sind eine willkommene Ergänzung zu jedem Garten, aber sie sind nicht problemlos. Es gibt einige japanische Ahornkrankheiten und mehrere Insektenprobleme mit japanischen Ahornbäumen, die Sie beachten sollten, um Ihrem Baum die Sorgfalt zu geben, die er benötigt. Ja
Wenn Sie papierene Blätter auf Pflanzen sehen, oder wenn Sie Papieren auf Blättern bemerkt haben, haben Sie ein Geheimnis auf Ihren Händen. Es gibt jedoch mehrere mögliche Ursachen, wenn Blätter papierartig aussehen und brüchig sind. Lesen Sie weiter für Tipps, um dieses Rätsel zu entwirren. Warum sind meine Blätter trocken und wie Papier? Im Folg
Nur weil das Wetter kälter wird, heißt das noch lange nicht, dass du mit dem Gartenbau aufhören musst. Ein leichter Frost kann das Ende von Paprikaschoten und Auberginen markieren, aber es ist nichts für härtere Pflanzen wie Grünkohl und Stiefmütterchen. Bedeutet das kalte Wetter, dass du nicht den ganzen Weg in den Garten gehen willst? Kein
Wie die meisten Blumenzwiebeln werden Tigerlilien im Laufe der Zeit naturalisieren, wodurch noch mehr Blumenzwiebeln und Pflanzen entstehen. Das Teilen der Gruppe von Zwiebeln und das Umpflanzen von Tigerlilien wird das Wachstum und die Blüte fördern und den Bestand dieser bezaubernden Lilien weiter erhöhen. F
Die östlichen roten Zedern, die hauptsächlich in den Vereinigten Staaten östlich der Rocky Mountains vorkommen, gehören zur Familie der Zypressen. Diese mittelgroßen immergrünen Bäume bieten im Winter hervorragenden Schutz für viele Vögel und Säugetiere und sorgen in ansonsten tristen Monaten für ausgezeichnete Farben in der Landschaft. Interessi
Magnolien haben einen großen Baldachin, der die Landschaft dominiert. Sie können nicht helfen, aber konzentrieren Sie Ihre Aufmerksamkeit auf ihre riesige Verbreitung von glänzend grünen Blättern, duftenden weißen Blüten und exotischen Zapfen, die manchmal mit leuchtend roten Beeren füllen. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit diesen schönen Bäumen pflanzen können, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Magnolien