False Rockcress Pflanzen: Lernen, wie man Aubrieta Groundcover anbaut



Aubrieta ( Aubrieta deltoidea ) ist eine der frühesten Pumphose im Frühling. Aubretia, oft Teil eines Steingartens, ist auch als falsche Felsenkresse bekannt. Mit seinen süßen, kleinen violetten Blüten und zierlichen Blättern klettert Aubrieta über Felsen und andere anorganische Gegenstände, bedeckt sie mit Farbe und lenkt das Auge ab. Aubrieta Bodendecker ist auch bemerkenswert trockenheitstolerant einmal etabliert und kann die raue Hitze eines vollen Sonnengartens handhaben. Lesen Sie weiter für einige Tipps zur Pflege von Aubrieta und wie Sie diese magische kleine Pflanze im Garten verwenden können.

Wachstumsbedingungen in Aubrieta

Aubrieta ist eine Staude, die für die Landwirtschaftszonen 4 bis 8 der US-Landwirtschaftsbehörde geeignet ist. Diese Pflanze kann sich im Laufe der Zeit bis zu 61 cm ausbreiten und bildet im Frühling schöne purpurrote Farbteppiche. Es ist größtenteils nicht-invasiv und autark. Erfahren Sie, wie Sie Aubrieta in Ihrer Landschaft anbauen, damit Sie seinen Charme in Ihrem Grenz-, Steingarten- oder sogar Containergarten genießen können.

False Rockcress Pflanzen bevorzugen volle Sonne und gut durchlässigen Boden. Die Pflanze bevorzugt Standorte, die reich an Kalk sind. Diese pflegeleichten Pflanzen sind auch an Stellen mit teilweiser Beschattung angepasst, aber einige Blüten können geopfert werden. Aubrieta ist ein Mitglied der Senffamilie, eine notorisch harte Gruppe von Pflanzen. Es ist resistent gegen Rotwild und tolerant gegenüber einmal festgestellter Trockenheit.

Sobald die volle Sommerhitze freigesetzt ist, neigen die Pflanzen dazu, ein Stück zurück zu sterben und im Herbst wird ein Großteil des Laubs in kühleren Klimazonen verschwinden. Aubrieta Bodendecker kann im Laufe der Zeit ein wenig schäbig werden und reagiert gut auf das Scheren nach der Blüte oder im Herbst.

Wie man Aubrieta anbaut

Aubrieta wächst gut aus Samen. Es ist leicht zu etablieren und erfordert ein Minimum an Wasser, wenn die Sämlinge wachsen. Wählen Sie im Frühjahr eine sonnige Stelle im Garten mit gut drainierendem Boden oder beginnen Sie die Samen 6 bis 8 Wochen vor der Bepflanzung im Freien in Wohnungen.

Entfernen Sie Schmutz und Erde bis zu einer Tiefe von 15 cm. Säen Sie Samen auf die Oberfläche des Bodens. Wasser vorsichtig mit einem Diffusor-Aufsatz, um zu verhindern, dass Samen ertrinken und sie unter zu viel Erde schieben. Halten Sie das Gebiet mäßig feucht, aber nicht durchnässt.

Sobald Sämlinge erscheinen, halten Sie Unkrautschädlinge aus dem Gebiet und dünne Pflanzen zu einem alle 10 Zoll (25 cm). Im Laufe des Frühlings werden sich falsche Felsenkressepflanzen ausbreiten, um den Bereich in einem dicken Teppich zu bedecken. Junge Pflanzen können ein paar fleckige Blüten entwickeln, aber eine volle Blüte der Blüten sollte erst im nächsten Jahr erwartet werden.

Pflege von Aubrieta

Diese kleinen Pflanzen könnten nicht einfacher zu verwalten sein. Das Zurückschneiden der Pflanzen nach der Blüte kann die Aussaat verhindern und die Pflanzen kompakt und dicht halten. Alle 1 bis 3 Jahre wird die Pflanze ausgegraben und geteilt, um zu verhindern, dass das Zentrum ausstirbt und mehr Pflanzen umsonst vermehrt werden.

Halten Sie Aubrieta vor allem während der Vegetationsperiode leicht feucht. Falsche Steinkresse hat wenige Krankheiten oder Insektenschädlinge Probleme. Die häufigsten Probleme treten auf, wenn der Boden Ton ist oder die Drainage schlecht ist. Stellen Sie sicher, dass Sie den Boden anpassen und auf Versickerung prüfen, bevor Sie sie auspflanzen.

Es gibt mehrere Sorten mit roten, lila und rosa Blüten. Diese schönen Pflanzen sind wunderschön über eine Mauer oder sogar einen Container kaskadiert. Sie sehen im frühen Frühling etwas traurig aus, da einige der Blätter gefallen sind, sich aber schnell wieder erholen, wenn die Temperaturen sich erwärmen und der Frühling regnet.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Zoysia Gras trockenheitstolerant ist, hält gut auf Fußverkehr und bietet eine gute Abdeckung Rasenflächen, diese gleichen Qualitäten können auch Probleme für Hausbesitzer darstellen. Mit seiner sich schnell ausbreitenden Wachstumsgewohnheit kann Zoysia-Gras häufig benachbarte Höfe und Gärten angreifen und ersticken. Daher ka
Empfohlen
Während Agaven normalerweise eine einfache Pflanze für den Anbau in Steingärten und heißen, trockenen Gebieten sind, können sie anfällig für Bakterien- und Pilzfäule sein, wenn sie zu viel Feuchtigkeit und Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Kühles, nasses Frühlingswetter, das sich schnell in einen heißen, feuchten Sommer verwandelt, kann einen Anstieg des Pilzwachstums und der Schädlingspopulationen verursachen. Mitte bis
Wenn Sie sich nicht völlig bewusst sind, haben Sie wahrscheinlich die Explosion der Nachbarschaftsgärten bemerkt. Freiräume als Garten zu nutzen, ist keineswegs eine neue Idee; In der Tat ist es in der Geschichte durchdrungen. Vielleicht gibt es in Ihrer Nachbarschaft ein leeres Grundstück, von dem Sie oft gedacht haben, es wäre perfekt für einen Gemeinschaftsgarten. Die
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Begonien sind eine gute Möglichkeit, das Haus und den Garten zu verschönern. Die Pflege von Begonien ist einfach, besonders wenn man Begonien aus Knollen (oder Knollen) anbaut. Diese bezaubernden Pflanzen können im Frühjahr in einer flachen Schale mit Kompost oder feuchtem Torf leicht angepflanzt werden. So
Kleine Kinder lieben es, Samen zu pflanzen und zuzusehen, wie sie wachsen. Ältere Kinder können auch komplexere Ausbreitungsmethoden erlernen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Erstellen von Lehrplänen für Pflanzenvermehrung. Pflanzenvermehrung für Kinder Die Weitergabe von Lehrpflanzen an Kinder beginnt mit der einfachen Tätigkeit des Pflanzens von Samen. Sie k
Pfirsichbäume sind relativ einfach zu Hause für Obstbauern zu züchten, aber die Bäume brauchen regelmäßige Aufmerksamkeit, einschließlich häufiges Pfirsichbaumspritzen, um gesund zu bleiben und den höchstmöglichen Ertrag zu produzieren. Lesen Sie weiter für einen typischen Zeitplan für das Sprühen von Pfirsichbäumen. Wann und was
Orchideen der Gattung Paphiopedilum gehören zu den am einfachsten zu pflegenden Arten, und sie produzieren schöne, langanhaltende Blüten. Lassen Sie uns etwas über diese attraktiven Pflanzen erfahren. Was sind Paphiopedilum Orchideen? Es gibt etwa 80 Arten und Hunderte von Hybriden in der Gattung Paphiopedilum . Ei