Was sind Luftwurzeln: Informationen über Luftwurzeln auf Zimmerpflanzen



Wenn es um Pflanzenwurzeln geht, gibt es alle Arten und eine der häufigsten enthält Luftwurzeln auf Zimmerpflanzen. Sie fragen sich wahrscheinlich: "Was sind Luftwurzeln und kann ich Luftwurzeln pflanzen, um neue Pflanzen zu bilden?" Antworten Sie auf diese Fragen und lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen mit Luftwurzeln zu erfahren.

Was sind Luftwurzeln?

Luftwurzeln sind Wurzeln, die auf den oberirdischen Teilen einer Pflanze wachsen. Luftwurzeln auf holzigen Reben fungieren als Anker und befestigen die Pflanze an tragenden Strukturen wie Spalieren, Felsen und Wänden.

Einige Arten von Luftwurzeln absorbieren auch Feuchtigkeit und Nährstoffe, genau wie unterirdische Wurzeln. Pflanzen, die in Sümpfen und Mooren leben, haben unterirdische Wurzeln, aber sie können keine Gase aus der Luft aufnehmen. Diese Pflanzen produzieren oberirdische "Atmungswurzeln", um ihnen beim Luftaustausch zu helfen.

Warum hat meine Pflanze Wurzeln von den Seiten kommen?

Luftwurzeln erfüllen eine Reihe von Funktionen. Sie helfen beim Luftaustausch, der Vermehrung, Stabilität und Ernährung. In vielen Fällen können Luftwurzeln entfernt werden, ohne die Pflanze zu schädigen. In einigen Fällen sind sie jedoch essentiell für die Gesundheit der Pflanze und am besten in Ruhe gelassen.

Kann ich Luftwurzeln pflanzen?

Luftwurzeln auf Zimmerpflanzen bieten gute Beispiele für Wurzeln, die Sie pflanzen können. Sie werden eines der bekanntesten Beispiele auf Spinnenpflanzen finden. Spinnenpflanzen, die oft in Hängekörben gezüchtet werden, produzieren Pflänzchen, die an spezialisierten, drahtigen Stämmen baumeln, die sich von der Pflanze nach außen wölben. Jedes Pflänzchen hat mehrere Luftwurzeln. Sie können die Pflanze vermehren, indem Sie die Pflänzchen abschneiden und sie mit ihren Wurzeln unter dem Boden pflanzen.

Windowleaf-Pflanzen sind Zimmerpflanzen, die Luftwurzeln einzigartig nutzen. In ihrem natürlichen Lebensraum klettern Fensterlaubreben auf Bäume und reichen weit in das Blätterdach des Regenwaldes hinein. Sie produzieren Luftwurzeln, die nach unten wachsen, bis sie den Boden erreichen. Die steifen Wurzeln wirken als Abspanndrähte und stützen die schwachen Stängel an Ort und Stelle. Sie können diese Pflanzen verbreiten, indem Sie ein Stück Stengel direkt unterhalb einer Luftwurzel abschneiden und eintopfen.

Nicht alle Pflanzen mit Luftwurzeln können in Erde gepflanzt werden. Epiphyten sind Pflanzen, die auf anderen Pflanzen zur strukturellen Unterstützung wachsen. Ihre Luftwurzeln sollen über dem Boden bleiben, wo sie Nährstoffe aus der Luft und aus Oberflächenwasser und Schmutz sammeln. Epiphytische Orchideen sind ein Beispiel für diese Art von Pflanze. Die Farbe der Luftwurzeln kann Ihnen sagen, wann es Zeit ist, Ihre epiphytischen Orchideen zu gießen. Trockene Luftwurzeln haben eine silbrig-graue Farbe, während solche, die viel Feuchtigkeit enthalten, einen Grünstich aufweisen.

Vorherige Artikel:
Brotfrucht ist ein bemerkenswerter Baum, der seit vielen Generationen als wichtige Nahrung in tropischem Klima gedient hat. Im Garten bietet dieses schöne Exemplar Schatten und Schönheit mit sehr wenig Aufmerksamkeit. Wie alle Obstbäume profitiert auch die Brotfrucht von einem jährlichen Schnitt. Di
Empfohlen
Wussten Sie, dass der durchschnittliche Baum unter der Erde so viel Masse hat wie über der Erde? Der größte Teil der Masse eines Baumwurzelsystems befindet sich in den oberen 18-24 Zoll Boden. Die Wurzeln breiten sich mindestens bis zu den entferntesten Astspitzen aus, und invasive Baumwurzeln breiten sich oft viel weiter aus. I
Okra ist ein nährstoffreiches Gemüse mit einem milden Geschmack, das es zu einer beliebten Wahl für Gumbo und andere schmackhafte Gerichte macht. Allerdings ist Okra nicht auf der Gemüse-Hitparade für einige Leute, vor allem weil es schwierig ist, diese unverwechselbare, schleimige Textur zu ignorieren. Wen
Grüne, störungsfreie Rasenflächen nehmen Arbeit an. Das Wachstum und der Ersatz von Grashalmen erzeugt ein Strohdach, das die Gesundheit des Rasens stören kann. Rasenbelüftung hilft, Stroh zu brechen und Nährstoff, Wasser und Luftstrom zu den Wurzeln des Rasens zu erhöhen. Es gibt mehrere Belüftungswerkzeuge auf dem Markt, die helfen können, diese jährliche Arbeit einfach und sogar spaßig zu machen. Vorteile
Es gibt viele Arten von Banane für den Hausgärtner, von denen viele große Mengen an Obst produzieren. Aber wussten Sie, dass es auch verschiedene Arten der roten Zierbananenpflanze gibt, speziell angebaut für ihre attraktive rote Laubfarbe? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessanten Pflanzen zu erfahren. Was
Es gibt eine Reihe von Zitronenbäumen, die behaupten, süß zu sein, und verwirrenderweise werden einige von ihnen nur "süße Zitrone" genannt. Ein solcher süßer Zitronenfruchtbaum heißt Citrus ujukitsu . Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Zitrus-Ujukitsu-Bäume und andere süße Zitroneninformationen anbaut. Was ist e
Obwohl das Wetter in der USDA-Klimazone 7 nicht besonders streng ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Wintertemperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Zum Glück gibt es eine große Anzahl an schönen, winterharten immergrünen Sorten, aus denen man wählen kann. Wenn Sie auf dem Markt für immergrüne Bäume der Zone 7 sind, sollten die folgenden Vorschläge Ihr Interesse wecken. Immergrü